Beiträge von Stevi

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Mmmhh, jetzt bin ich mittelschwer verwirrt. Sitze am Rechner meiner Freundin mit XP und Fx und hier kommt einfach nichts wenn ich die entsprechenden Seiten aufrufe. Weder die Seite, noch das Öffnen/Herunterladen Fenster. :?:
    edit: Jetzt gehts doch. Ich raff das nich.

    Tagchen,


    ich habe ein großes Problem. Wie der Titel schon sagt will mein Fx bestimmte Links herunter laden, d.h. die Seite wird nicht angezeigt, sondern es öffnet sich das Download bzw. Öffnen Fenster. Es geht um die Seite http://www.comunio.de Dummerweise müsste man dort einen Account haben um das Problem nachvollziehen zu können. Wenn ich eingeloogt bin und auf Transfermarkt, Aufstellung oder Spielstand klicke kommt statt der Seite das Fenster mit der Frage ob ich z.B. standings.phtml runterladen möchte. Die Buttons Verwaltung und Logout funktionieren. Wenn ich auf Forum klicke kommt einfach nur ein weißes Fenster. In Opera geht alles tadellos. Ich verwende Ubuntu und habe, da ich schon im Forum gesucht habe, meine Cookies und Cache gelöscht und dann mein ganzes Profil gelöscht. Hat nichts gebracht. Ich habe es sowohl mit Swiftfox 1.5.0.4, 1.8 Branch als auch mit dem standardmäßig installierten Ubuntu Firefox probiert. Bei geschätzen 25 Versuchen hat die Seite auch zweimal funktioniert, aber danach nichtmehr. Vorhin kam der Fehler auch einmal als ich bei last.fm nach einem User gesucht hab. Aber nur einmal. Da gehts jetzt wieder.


    Ich hoffe jemand weiß Rat. Ich hab sogar schon den Rechner neugestartet und dann Fx mit neuem Profil neu aufgespielt. Hat nichts gebracht. Wie gesagt, in Opera läuft die Seite und sie lief bis vor drei Stunden auch im Fx. Im Forum der Seite hat auch wohl scheinbar keiner ein vergleichbares Problem. Es muss irgendwie an meinem BS oder so liegen. Ich kanns mir nicht erklären.

    So, nochmal danke für die Tipps. Ich hab das Teil jetzt gekauft. Hab mich davon übrzeugt, dass es läuft und mir in der Hardware-Übersicht die Komponenten zeigen lassen. Leider kann ich erst kommenden Mittwoche das Teil richtig einstellen und testen obs wirklich gut läuft, da ich keinen Monitor/Tastatur hier habe. Aber wird schon klappen.


    edit: Hab übrigens 150 Euro bezahlt

    Zitat von gero

    Stutzig macht mich das SCSI in Verbindung mit Raid ... prüf' mal, ob der aus dem Standby wieder aufwacht ...


    Was hat es damit auf sich? Ich hab von Hardware keine große Ahnung, inwiefern ist das nachteilig bzw. wie wirkt sich das aus?


    edit: Wie ich ja schon geschrieben hab, besitzen wir noch einen Brenner. Den müsste man doch eigentlich problemlos anschließen können, oder?

    Hey, danke schonmal für die Beiträge.


    Es ist so, dass der alte PC von meinem Vater wegen der Hitze und einem verstaubten Lüfter diese Woche seinen Geist aufgegeben hat. Wir hätten jetzt auch die Möglichkeit diesen wieder flott zu machen. Der Computer-Fritze sagt, dass würde um die 100-120 € kosten (Unter anderem hat die Hitze wohl auch dem Mainboard zugesetzt). Der alte Rechner hat folgende Komponenten: Compaq Presario mit Intel Celeron 1,3 Ghz, 256 MB Ram und 40 Gb Festplatte.


    Würdet ihr das Geld nochmal investieren oder wirklich lieber was neues (gebrauchtes) kaufen? Wie gesagt, es geht wirklich nur um Internet und um die Verwaltung von Kundenlisten bzw. Textverarbeitung. Sonst muss das Teil nichts können. Zudem soll das Gerät nicht gleich in sechs Monaten wieder kaputt sein.


    Vor diesem Hintergrund ist doch vermutlich der Gebraucht-Rechner von oben die beste Alternative, oder was meint Ihr?


    Handyvertrag ist keine so gute Idee, weil bei uns im Moment keine Verträge auslaufen.

    Hallo,


    erstmal sorry dafür, dass ich wegen so'ner Kleinigkeit 'nen neuen Thread aufmache, aber ich hab keinen vergleichbaren zum Weiterverwenden gefunden.
    Ich suche für meinen Vater einen PC. Das Teil sollte eigentlich fast nichts können ;) Er braucht den nur um ins Internet zu gehen und für Textverarbeitung. Deshalb hab ich ihm gesagt, dass da vermutlich auch schon was zwischen 150 und 200 € drin sein müsste. Ein Betriebssystem brauchen wir nicht und 'ne Festplatte und einen Brenner hätten wir eigentlich auch noch da.


    Wo such ich da am besten bzw. könnt ihr mir da irgendwas empfehlen? Würdet Ihr evtl. einen gebrauchten bei EBay kaufen oder doch besser was neues?


    Ich hab auf der Flohmarkt-Seite unserer Uni was gefunden. Was haltet ihr hiervon. Ist das zu teuer? :


    Danke schonmal für Eure Hilfe

    Im Moment läuft bei mir auf Dapper folgender Version wirklich sehr gut:
    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; en-US; rv:1.8.1a3) Gecko/20060611 Firefox/2.0a3 (Swiftfox)