Beiträge von Chuck13

    Ich hatte genau das gleiche Problem.


    Windows 10 Update + Firefox Update = gespeicherte Passwörter weg


    Da ich regelmäßig den Profilordner mit Personal Backup 5 sichere, war die Reparatur kein Problem.


    Danke für den Hinweis auf AVG. Das Programm war auch bei mir die Ursache für das Problem.


    Ich habe zwei Notebooks mit identischer Software. Beim zweiten Notebook habe ich vor den Updates

    AVG deinstalliert. Die Neusynchronisation klappte auf Anhieb und alle gespeicherten Passwörter waren vorhanden.


    Ich habe jetzt AVG auch vom ersten Notebook entfernt. Wieder ein Ressourcenfresser weniger.


    Ich vertraue jetzt auch einmal auf den Defender von Windows 10, welcher in aktuellen Test auch wirklich gut abschneidet.


    Nee, das dauert mir zu lange und ist ein bißchen umständlich.


    Aber bei "Rechtsklick auf den Tab" ist das "K" von "Tab klonen" unterstrichen.
    Das ist doch normalerweise ein Tastaturkürzel, oder?


    Ja ich will nur STRG + T drücken und schon habe ich einen neuen identischen Tab.


    Ich habe das gleiche Problem, konnte mich aber mit folgender Methode arrangieren:


    STRG-Taste gedrückt halten und den Tab mit der Maus nach rechts auf die Tab-Leiste ziehen.


    Es wäre auch nur verwirrend, mehrere verschiedene Download-Optionen anzubieten, wo der Play Store unter Android nun einmal der absolute Standard-Distributionsweg ist. Vor allem erfordert eine Installation über Mozillas Archiv, dass man eine Sicherheits-Einstellung auf dem Smartphone deaktiviert. Natürlich bewirbt Mozilla sowas nicht prominent.


    Ich bin auch ein Google-Konto-Verweigerer.


    Aber seit Firefox 56 funktioniert die Installation der APKs aus dem Mozilla Archiv bei meinen Geräten nicht mehr. Die Installation läuft zwar sauber durch, aber beim Start von Firefox erscheint nur ein weißes Display.


    Es handelt sich um zwei unterschiedliche Geräte:


    1.) Tablet Kobo Arc 10HD mit Android 4.2.2


    2.) Smartphone Motorola Moto G2 mir Android 6.0


    Bei APKs aus anderen Quellen tritt dieses Problem nicht auf. :-???

    Teste bitte:


    Vielen Dank. Jetzt ist die Leiste wieder ganz unten.


    Was mich allerdings stört ist, dass die URL-Adressanzeige (beim Laden bzw. Mouseover) in 5mm hoher roter Schrift erfolgt.


    Kann ich das hier anpassen?


    ".statuspanel-label{
    font-size:18px!important;
    color:red!important;"


    Nachtrag: alles klar, habe es auf 10 und black geändert.


    Danke für die Hinweise.
    Den Schreibfehler (sorry) habe ich mittlerweile korrigiert, den Unterordner "userChrome" im Ordner "Chrome" gelöscht.
    Trotzdem verändert sich die Tap-Leiste nicht nach unten, trotz Neustart des Systems.


    Hast du auch den 2. Schreibfehler berichtigt?


    falsch = userchrome.css


    richtig = userChrome.css


    Und wie sieht deine Definition von "Tableiste unten" aus?


    Mit obiger Änderung wird die Tableiste nur als unterste der Leisten im oberen Bereich angezeigt.


    Ich hatte die Tableiste bisher mit TabMixPlus so eingestellt, dass die Leiste ganz unten, also oberhalb der Windows Taskleiste, angezeigt wurde.


    Wie man das wieder hinbekommt, das habe ich bisher noch nicht heraus gefunden.

    Hallo Leute,


    hat noch jemand Probleme mit eBay?


    Ich habe genau das gleiche Problem wie dieser Leidensgenosse (einziger Unterschied - ich habe die 64-Bit-Version):


    https://www.reddit.com/r/uBloc…and_searches_do_not_work/


    Laut Statuszeile lädt FF die Seite, sie wird aber nicht dargestellt. Klicke ich auf "Aktuelle Seite neu laden", erscheint die gewünschte Seite. Die Links funktionieren auch, wenn ich sie mit der mittleren Maustaste (belegt mit "Link in neuem Tab öffnen") anklicke.


    Viele Grüße

    Zitat von Boersenfeger


    Du bist es, der um Hilfe bittet.... warum nur, wenn du es besser weisst, oder nicht das machst, was dir gesagt wird...
    Wir warten hier eigentlich eher auf Bedürftige, die mitarbeiten


    Ich kann mich nicht erinnern, hier um Hilfe gebeten zu haben. Nach dem sich der Threaderöffner nicht mehr gemeldet hat, habe ich meine Fehlerinformationen gepostet. Außerdem habe ich jeweils einen Scan mit AdwCleaner und Malwarebytes durchgeführt. So viel zum Thema Mitarbeit.


    Seit deinem Auftauchen hier im Thread hagelt es eigentlich nur noch Vorwürfe. Immer ist der User Schuld, jede Software außer Firefox ist Malware und Fehler gehen nie von Firefox aus.


    Da mach' ich dann nicht mehr mit.

    Zitat von Boersenfeger


    Die Programme, deren wissentliche Installation du vorhin noch negiert hast, sind also seit 3 Jahren auf deinem Computer präsent!? Oder wie soll man das verstehen :-??


    Diese Programme wurden mir untergemogelt (über AVG Antivirus bzw. den Chip-Downloader). Als sich diese dann mit Änderungswünschen bemerkbar gemacht haben, wurden sie deinstalliert. Der Scan mit AdwCleaner hat dann noch Reste in der Registry gefunden.

    Zitat von Boersenfeger

    Ein Image von 2013 ist wertlos, wöchentlich gesichert, bzw. vor jeder Installation einer neuen Software, wären gute Zeitabstände für ein Image...


    Das weiß ich auch. Ich wollte damit nur sagen, dass die Programme schon 2013 installiert wurden.


    Zitat von Boersenfeger

    Dies ist eine schlechte Idee, da du dann regelmäßig mit einem Browser unterwegs wärst, dessen Sicherheitslücken akut ausgenutzt werden...


    Da wäre ich dann sicherlich in millionenfacher Gesellschaft.

    Zitat von Boersenfeger

    Dann mache die Verschlimmbesserungen von TuneUp und AVG WebTune rückgängig bzw. spiele ein Image mit dem Datum von vor diesen beiden Mistprogrammen ein.... 8)


    Selbst wenn ich diese Programme wissentlich installiert hätte und selbst wenn ich diese Programme gestartet und Änderungen vorgenommen hätte, würde ich nicht auf ein Image von 2013 zurück gehen.


    Wenn mich die 1/10tel Sekunde schwarz bei eBay wirklich sehr stören würde, dann würde ich auf die vorige Version von Firefox zurück gehen. 8)8)

    Zitat von AngelOfDarkness

    Also für Win7 64 Bit findest du hier einen aktuelleren Treiber als deinen von 2012 :


    direkt Download : https://downloadcenter.intel.c…-64-Windows-Vista-64-exe-


    Der Link führt genau zu dem Treiber, der aktuell installiert ist (8.15.10.2869). :wink:


    Es gibt zwar noch eine neuere Version von 2013 (8.15.10.2993), aber bei der Installation kommt die Fehlermeldung, dass mein System nicht die nötigen Voraussetzungen erfüllt. :cry:


    Die Funde (OpenCandy = tuneup utilities, OCS = Chip-Downloader und AVG Secure Search / Web TuneUp) habe ich entfernen lassen.


    Malwarebytes hat nichts gefunden:


    Der youtube unblocker wurde schon vor einiger Zeit durch Mozilla deaktiviert. Den habe ich jetzt deinstalliert.


    Hier das Ergebnis des AdwCleaners:


    Dann eben meine Informationen. Grafiktreiber gibt es keinen aktuelleren mehr.