Beiträge von JeGe

    Screenshots hätte ich ja schon längst gemacht, doch leider komme ich dann nicht an das Programm (Snipping Tool) ran (Taskleiste) wenn ich das FF-Fenster wieder öffne! Und mit dem FF-Tool (Bildschirmfoto aufnehmen) komme ich irgendwie nicht wirklich zurecht bzw. kann ich damit dann nur den Inhalt der Webseite aufnehmen aber nicht die Task und auch nicht den oberen Teil des Browsers...

    Das beschiss**** ist ja, das ich nicht am meine Taskleiste ran komme wenn FF geöffnet ist und deshalb bräuchte ich bitte mal die Seite mit den alten FF-Versionen.
    Wer kann helfen?
    Danke schon mal.

    Ich hatte (habe) zwei FF-Fenster am Start und diese wurden - zumindest wurde es dann versucht - im abgesicherten Modus von Firefox auch wieder gestartet...
    Und nein, ich meine nicht den abgesicherten Modus von Windows.

    Im abgesicherten Modus bekomme ich FF gar nicht mehr gestartet!
    Bzw. gestartet schon, kann dann aber die beiden Fenster nicht öffnen (bzw. 'blitzt' jedes Fenster dann nur mal kurz auf und irgendwelche 'Artefakte' bleiben dann auf dem Desktop stehen und wenn man mit der Maus da drauf will verschwinden die wieder)!


    Gibt es ein Rollback zur alten Version? Brauche ich jetzt dringend...

    Hallo,


    habe soeben auf 65.0 aktualisiert und seitdem ist die Tableiste schwarz (egal welches Thema ich aktiviere) und die Win-Taskleiste wird von FF überdeckt!

    Hallo,


    wenn ich ein Foto/Bild per Mausklick (wenn die Lupe im Foto/Bild erscheint) vergrößere, dann stellt sich die Einstellung von Zoom Page WE auf dieser Seite mit dem Foto wieder auf 100% zurück.
    Was ist die Ursache dafür und wie kann man die Einstellung(en) von Zoom Page WE beibehalten wenn man Fotos/Bilder vergrößert?


    Danke schon mal.

    Bei mir funtzt der neue TMP überhaupt nicht! Darin alles auf 'New Tab' eingestellt - aber denkste Puppe, es wurde alles (jeder Link, jedes Lesezeichen und jede Seite) in ein und dem selben Tab geöffnet (außer beim Klick auf das Mausrad und die Spielerei brauche ich nun wirklich nicht)...


    Da bleib ich dann doch lieber bei 'New Tab from Location Bar'!

    Ja, es geht auch mit besagter Pfeilspitze - aber selbige ist (bei mir) mal gerade nur 2mm breit und das macht echt keinen Spaß...


    Bloß komisch ist nur, dass das bei GC im Lesezeichen-Menü funktioniert (und das auch ganz ohne Scroll-Leiste!) Soll aber jetzt gegenüber Firefox nicht abwertend klingen...


    Nachtrag:
    Und es ist ja auch so in diesem Lesezeichen-Menü (Firefox), dass wo Ordner sind kann nicht gescrollt werde, wohingegen aber 'lose' Lesezeichen sind, kann komischerweise gescrollt werden...

    Ja, über die Tastenkombination Strg + Umschalt + B (dann öffnet sich ja links die Bar mit den Lesezeichen) kann man dann auch scrollen und sind dann auch die Ordner per Klick zu öffnen... Sogar auch hier! :D
    Aber warum geht das Scrollen in den Lesezeichen über das Symbol Stern mit eckiger Klammer drunter nicht?
    Und das Scrollen darin zu verwirklichen, wird dann wohl nur ein Traum bleiben?


    Gehe ich recht in der Annahme, dass du mit einem erneuten Test mit einem sauberen Profil nicht abgeneigt wärst?


    Habe ich soeben praktiziert - leider ohne Erfolg!
    Und dabei hatte ich noch nicht mal meine eigentlichen Lesezeichen mit 'rüber genommen' (hätte ja sein können, dass was mit der json. Datei nicht koscha ist)... Denn schon bei 'berühren' des Standard Mozilla Lesezeichen Ordner mit dem Mauszeiger im 'jungfräulichen' Profil, öffnete sich dieser Ordner (und jeder weitere Standard-Ordner auch)...


    :-???

    Okay, habe es gerade im abgesicherten Modus getestet und das Verhalten ist da genauso wie oben beschrieben.


    Und mit Verlaub, ich hab's bereits schon mal in einem anderem Thread* erwähnt, dass ich diesen Fux (57.x) komplett neu installiert habe (nur die Lesezeichen vom 'alten' gesichert und mit übernommen) und vorher den alten Fux KOMPLETT gelöscht!


    Könnte es vllt. an Windows liegen, weil ich da die Ein-Klick-Öffnung (Ordner mit einem Klick öffnen, Anwendungen mit einem Klick starten...) aktiviert habe?


    Nachtrag:
    Am Windows Einfach-Klick liegt es nicht - gerade getestet...


    *für Fox2Fox editiert.

    Das hat mMn nichts mit dem abgesichertem Modus zu tun - es ist sicher vielmehr eine Firefox 'Funktion'.
    Es ist ja so, dass wenn man die Lesezeichen-Sidebar (Stern mit eckiger Klammer drunter) öffnet und dann wahlweise einen dort angelegten Ordner mit Lesezeichen mit dem Mauszeiger nur 'berührt' sich dann sofort dieser Ordner (nach links - habe die Lesezeichen rechts) öffnet aber man dann quasi IN diesen Lesezeichen scrollen kann! Warum kann ich keine Lesezeichen-Ordner scrollen?
    Vllt. wäre ja die Lösung, das sich die Lesezeichen-Ordner nicht direkt öffnen wenn man sie mit dem Mauszeiger 'berührt'? (Was mich eigentlich schon lange nervt, dass das so ist.Denn wenn ich bei Windows einen Ordner nur mit dem Mauspfeil 'berühre' öffnet sich selbiger dann ja auch nicht sofort - zumindest muss ich den dann mindestens 1x anklicken. Ihr versteht was ich meine?)
    Also wenn ich meine Lesezeichen-Sidebar öffne liegen dort quasi nur Ordner (außer ganz unten ein paar 'lose' Lesezeichen). Ich muss also, um an die unteren Ordner (bzw. an die unteren 'losen' Lesezeichen) ran zu kommen, immer erst diese kleinen schmalen Balken (mit Pfeil) treffen um das dann die Lesezeichen-Liste (nach ober oder nach unten) in Bewegung kommt. ICH möchte aber lieber diese Ordner scrollen!


    Ich habe über 1400 Lesezeichen verteilt in über 100 (themenbezogene) Ordner!

    Hallo,


    habe jede Menge Lesezeichen-Ordner, jedoch kann ich zwischen diesen Ordnern nicht scrollen (in den Ordnern kann ich bei den eigentlichen Lesezeichen dann scrollen). Warum geht das Scrollen bei Ordnern nicht bzw. wie geht das Scrollen bei Ordnern gängig zu machen?


    Danke schon mal.