Beiträge von Manny73

    Die Grenze ist einfach zu ziehen: Was brauchen mehr als 90% der User?


    Dazu gehören auf jeden Fall eine Bookmark-Verwaltung, History, Tabs, Download-Manager, ...


    Sobald ein Feature von einer Minderheit genutzt werden, sollte es durch Erweiterungen realisiert werden.


    Das Hauptaugenmerk sollte meiner Meinung nach aber auf dem Speicherverbrauch liegen, schließlich ist das eines der gröten Mankos von Firefox und wird durch zusätliche Features sicher nicht geringer, sondern höher.

    Ich persönlich finde es nicht sinnvoll, diverse Tools wie Rechtschreibprüfung, Session Saver, ... direkt in den Fx zu packen. Ein Teil der User braucht diese Tolls, andere wollen nur einen schlanken Webbrowser, für die sind solche Tools überflüssig. Das System der Erweiterung, wo jeder User die Tolls installieren kann, die er/sie braucht, ist gerade das Einmalige am Fx.


    Eventuell sollte überlegt werden, diese Tolls als zusätzliche Installationsparameter anzubieten, d.h. ich kann bei der Installation entscheiden, ob ich das Tool haben will oder nicht. Wenn diese Tolls dann auch noch im Erweiteruns-Manager aufscheinen, kann ich sie notfalls ja wieder löschen.

    Zitat von UliBär

    Anscheinend hast Du nicht richtig gelesen ;) Ich meine die 'alte' Kerio 2.1.5. Die kann, was Du verlangst 8)


    Ich sollte mit mal wieder die Brille putzen 8).


    Zwischen Tiny Personal Firewall 2.0.15 und Kerio 2.1.5 besteht auf den ersten Blick kein Unterschied, das User-Interface ist auf jeden Fall ident (wundert mich nicht, wenn man die Versionsnummern vergleicht, obwohl sie von unterschiedlichen Firmen produziert werden.)

    Zitat von UliBär


    Danke für den Hinweis auf Kerio, nur die habe ich bereits getestet und bin damit nicht zufrieden.


    Meine Kritikpunkte:
    *) vordefinierte Regeln
    *) selbstdefinierte Regeln haben zu wenig Einstellungsmöglichkeiten


    Außerdem wurde KErio von Sunbelt (oder so) übernommen. Man bekommt eine 30-tägige Testversion, nach dieser Zeit werden einige Features deaktiviert. Außerdem wurden einige zusätzliche Features (Cookie-Überprüfung, ...) hinzugefügt.


    Werde ich wohl bei der Tiny bleiben.


    Edit: Ich habe übersehen, dass du auf ein alte Version verweist, aber die habe ich auch bereits irgendwann einmal getestet. Und das mit den Bugfixes ist so auch wieder nicht mehr korrekt (siehe oben).

    Ich verwende zur Zeit die Tiny Personal Firewall aus dem Jahre Schnee und würde gerne eine etwas modernere Variante benutzen.


    Folgende Firewalls schließe ich einmal aus:
    Norton (Ist wohl selbsterklärend.)
    Zonealarm
    Kerio (in der Personal-Version zuwenig Einstellungs-Möglichkeiten auf Grund der vorgegebenen Filter)



    Ich suche eine Firewall, in der ich für jede Verbindung (egal ob ICMPs, DHCP-Server-Abfragen, ...) die Einstellungen (Protokoll, Zielport, ...) selber festlegen kann.


    PS.: Ich verwende Win2000 auf allen Rechnern.

    Ich verwende jetzt Fx 1.5.0.1, aber im Fx gibt es bei mir noch immer keine "Pfeile", wenn Updates für Erweiterungen vorhanden sind.


    Gestern war ein Update für die Erweiterung "InFormEnter" verfügbar, diese Verfügbarkeit wurde aber nur im Erweiterungsmanager angezeigt, nicht aber im Fx selbst. Ergo bin ich wieder an der Stelle, an der ich vorm Fx-Update war. :cry:

    Das im Verzeichnis bookmarksbackups eine Kopie der Bookmarks angelegt wird, damit habe ich mich bereits abgefunden. (Oder gibt es doch eine Möglichkeit, dieses Verhalten abzustellen?)


    Jetzte stört mich nur mehr die Datei bookmarks.bak, die automatisch im Profilordner angelegt wird. Inklusive der Erweiterung Bookmark Backup habe ich drei Backups der Bookmarks, zumindestens die Erstellung der bookmarks.bak möchte ich verhindern.


    Gibt es dafür eine Lösung?

    InFormEnter ist recht nett, aber nicht genau das, was ich suche.


    Mein Wunsch:
    Eine Erweiterung die mich fragt, ob ich die Formulardaten für diese Seite speichern möchte. Die Formulardaten-Option von Fx ist leider zu unselektiv und speichert alle Formulardaten (sogar die bei der Google-Suche).


    P.S.: Bitte nur auf mit FX 1.5.0.1-kompatible Erweiterungen hinweisen.

    Ich habe folgendes Problem und hoffe, es mit einer Erweiterung zu lösen.


    Wenn ich Firefox erlaube, Formulareinträge zu speichern, speichern er alle Einträge, sogar die Google-Suche. Gibt es eine Möglichkeit, Formulardaten gezielt, also nur bei gewissen Seiten, zu speichern?


    Folgende Erweiterungen habe ich gefunden, welche löst mein Problem am besten?
    Clipping 1.1
    InFormEnter 0.4.4


    Danke!

    Im Fx 1.0.7 gab es in der Menüleiste einen roten Pfeil, wenn Fx-Updatesvorlagen, und einen blauen Pfeil, wenn Updates für Themes oder Erweiterungen vorhanden waren. Eben diese Anzeige für Themes- und Erweiterungs-Updates hätte ich gerne wieder, weil immer im Themes- bzw. Erweiterungs-Manager nachzusehen ist nicht gerade das, was ich mir wünsche.

    Ich vermisse die Anzeige für die Verfügbarkeit von Updates (rote, blaue und grüne Pfeile), wie es sie noch bis Version 1.0.7 gab, doch sehr. Immer unter den Themes und Erweiterungen nachzusehen ist irgendwann nervig, und dass sich die Updates automatisch einspielen, will ich aus diversen Gründen auch nicht.


    Gibt es eine Erweiterung, damit ich wieder eine Anzeige im direkt im FX bekomme?

    Ich hatte das selbe Problem (auf 2 Rechnern, auf einem ging's komischerweise ohne Probleme). Meine Lösung war Firefox komplett zu deinstallieren (inkl. sämtlicher Profil- und Programmordner, inkl. Regestryeinträgen) und den FX dann neu zu installieren (inkl. Einrichtung eines neuen Profiles).


    Eventuell funktioniert es bereits mit einem neuen Profil.