Die Neuerungen von Firefox Klar 38 für Apple iOS

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Firefox Klar ist ein spezialisierter Privatsphäre-Browser von Mozilla. Im Oktober hat Mozilla Firefox Klar 38 für Apple iOS veröffentlicht. Dieser Artikel beschreibt die Neuerungen.

Download Mozilla Firefox Klar für Apple iOS

Die Neuerungen von Firefox Klar 38 für Apple iOS

Mozilla hat im Oktober Firefox Klar 38 (internationaler Name: Firefox Focus 38) für Apple iOS veröffentlicht. Wie bereits bei der ebenfalls im Oktober veröffentlichten Version Firefox Klar 93 für Android handelt es sich hierbei um ein großes Update, dessen Neuerungen sehr ähnlich klingen.

So bringt auch Firefox Klar 38 für Apple iOS ein neues Design mit neuen Farben, ein neues Logo sowie die Möglichkeit, häufiger besuchte Websites auf dem Startbildschirm anzupinnen.

Firefox Klar 38 für Apple iOS

Dazu kommen zahlreiche Verbesserungen und Änderungen unter der Haube. Natürlich wurden auch die Tracking-Schutz-Listen wieder aktualisiert. Alle Neuerungen von Firefox Klar 38 für Apple iOS lassen sich auf GitHub nachlesen, ebenso wie die Änderungen der zwischenzeitlich veröffentlichten Version Firefox Klar 38.1 für Apple iOS, was ein reines Wartungs-Update darstellt.

Der Beitrag Die Neuerungen von Firefox Klar 38 für Apple iOS erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Antworten 3

  • Sorry, aber heute habe ich bereits Firefox Klar 39.0 auf mein Phone bekommen? :/

  • Deswegen steht da ja: Im Oktober. Über Firefox Klar 38 hatte ich noch nicht geschrieben und den Artikel konnte ich ja nicht nach dem Artikel über Firefox Klar 39 bringen. Und auch wenn ich mich in dem Artikel extrem kurz gehalten habe, war es mir persönlich wichtig, dass ich wenigstens ein paar Zeilen darüber schreibe. Immerhin war Firefox Klar 38 das größte Update von Firefox Klar für iOS seit Jahren. ;)


    Der Artikel zu Firefox Klar 39 wird in ein paar Tagen erscheinen. Ich musste erst einmal einen Rückstand aufholen, nachdem ich mir eine kleine Auszeit vom Schreiben genommen hatte und kaum was im Oktober veröffentlicht habe. Gestern gab es ja auch erst den Artikel zu Firefox 93 für Android. Fun Fact: Der Artikel davor vom 26. Oktober war so auch nicht geplant. Da darf man sich bei einem Mozilla-Entwickler bedanken, der mich mehr oder weniger darum gebeten hat. ;)


    Aber ich schreibe wieder und habe wieder einen internen Veröffentlichungs-Plan (d.h. welchen Artikel ich wann veröffentlichen werde). :) Als Nächstes kommt in jedem Fall erstmal der Artikel über Firefox 94 für den Desktop, den ich aber auch erst gerade zu schreiben begonnen habe.

  • Alles gut, hatte mich nur gewundert, eben weil ich just den 39er installiert habe.:thumbup:

  • Diskutiere mit!