New Tab Override 14.4 veröffentlicht

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

New Tab Override ist eine Erweiterung zum Ersetzen der Seite, welche beim Öffnen eines neuen Tabs in Firefox erscheint. Die beliebte Erweiterung ist nun in Version 14.4 erschienen.

Was ist New Tab Override?

Die Erweiterung New Tab Override erlaubt das Überschreiben der Seite, welche beim Öffnen eines neuen Tabs in Firefox erscheint. Dies kann eine beliebige Website, immer automatisch die aktuelle Startseite, eine lokale Datei, eine Hintergrundfarbe oder die neusten Nachrichten von diesem Blog sein.

New Tab Override war das erste Add-on, welches das Überschreiben des neuen Tabs ermöglichte, und ist damit das Original. Die Erweiterung mit knapp 100.000 Nutzern wurde im Dezember 2016 auf dem offiziellen Mozilla-Blog vorgestellt, schon mehrfach im Add-on Manager von Firefox beworben und gehört seit diesem Jahr außerdem zu Mozillas handverlesener Auswahl empfohlener Erweiterungen.

Download New Tab Override für Firefox

Die Neuerungen von New Tab Override 14.4

New Tab Override 14.4 ist das letzte Wartungs-Update der Erweiterung im Jahr 2019.

Ab dieser Version steht die Erweiterung auch in Russisch und damit nun insgesamt zwölf Sprachen zur Verfügung.

Mit dem Update wird nicht länger die Berechtigung zum Lesen der Cookies benötigt. Es handelt sich bei dieser Berechtigung um ein Überbleibsel eines Code-Pfades, der seit New Tab Override 14.3 nicht länger genutzt wird, womit es auch nicht länger notwendig ist, diese Berechtigung zu erfordern.

Basierend auf Feedback von Mozilla wurde die Kurzbeschreibung der Erweiterung sowie die ausführliche Beschreibung auf addons.mozilla.org überarbeitet.

Das in der Erweiterung angezeigte Copyright-Jahr wurde von 2019 auf 2020 geändert und ein veralteter Methoden-Aufruf gegen den empfohlenen Ersatz ausgetauscht. Außerdem wurde Mozillas Tool web-ext zum Kompilieren der Erweiterung von Version 3.1.0 auf Version 4.0.0 aktualisiert.

Der Beitrag New Tab Override 14.4 veröffentlicht erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Antworten 2