Mozilla veröffentlicht Firefox 21 für Apple iOS

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Mozilla hat Firefox 21 für Apple iOS veröffentlicht. Der Browser für das iPhone, iPad und iPod touch erhält Verbesserungen des Dark Modes sowie eine verbesserte Kompatibilität zu Apple iOS 13.

Mozilla hat eine neue Version seines Browsers für das iPhone, iPad sowie iPod touch veröffentlicht. Die neue Version steht im Apple App Store zum Download bereit.

Neben Bugfixes und Stabilitäts-Anpassungen für iOS 13 bringt Firefox 21 für Apple iOS vor allem Verbesserungen des Dark Modes. So besitzt dieser ab sofort eine dunkle Tastatur sowie einen dunklen Splash Screen und außerdem aktiviert Firefox nun automatisch das dunkle Design, wenn der Dark Mode systemweit aktiviert ist. Außerdem wurde Ecosia als neue Suchmaschine in der deutschen Version von Firefox für Apple iOS hinzugefügt.

Dazu kommen wie immer diverse weitere Bugfixes und Verbesserungen unter der Haube.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox 21 für Apple iOS erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.