Camp Firefox

Die Firefox-Community

Die aktuelle Version von Firefox können Sie hier kostenlos herunterladen!

Mozilla veröffentlicht Firefox Rocket 3.0 mit Privatem Modus

Mozilla hat Firefox Rocket 3.0 für Android veröffentlicht. Bei Firefox Rocket handelt es sich um einen spezialisierten Browser mit Funktionen zum Sparen von Daten, welcher offiziell nur in wenigen Märkten angeboten wird, aber auch überall sonst installiert werden kann. Die neue Version bringt einen Privaten Modus für mehr Privatsphäre, wie man ihn bereits aus anderen Firefox-Produkten kennt.

Im Oktober 2017 hat Mozilla die erste Version von Firefox Rocket für Android veröffentlicht. Ähnlich wie Firefox Klar ist auch Firefox Rocket ein sehr reduzierter Browser mit einem besonderen Fokus, der viele Funktionen des großen Firefox-Bruders nicht besitzt. Der Fokus bei Firefox Rocket liegt auf dem Sparen von Daten und damit gerade in Entwicklungsländern auch auf dem Sparen von Geld. So kann per Knopfdruck ein sogenannter Turbo-Modus aktiviert werden, welcher Werbung und Tracker blockiert, über eine weitere Schaltfläche können Bilder auf Webseiten deaktiviert werden und eine andere Schaltfläche erlaubt die Bildschirm-Aufnahme von Webseiten, welche über den sichtbaren Bereich hinausgehen und auch dann zur Verfügung stehen, wenn gerade keine Internetverbindung besteht.

Keinen Monat nach der Veröffentlichung von Firefox Rocket 2.3 mit Lesezeichen und farblich anpassbarem Startbildschirm hat Mozilla nun Firefox Rocket 3.0 veröffentlicht.

Firefox 3.0 bringt ein Privatsphäre-Feature, welches man bereits aus anderen Firefox-Produkten kennt: einen sogenannten Privaten Modus, welcher keine Surf-Spuren hinterlässt. Zwischen privaten und nicht privaten Tabs kann jederzeit gewechselt werden, wobei beliebig viele nicht private Tabs gleichzeitig geöffnet sein können, aber nicht mehr als ein privater Tab.

Private Browsing in Firefox Rocket 3.0

Offiziell angeboten wurde Firefox Rocket bislang nur in Indonesien. Ab sofort wird Firefox Rocket auch in Indien, Thailand und auf den Philippinen angeboten. Wer die Installation von Apps aus anderen Quellen als dem Google Play Store aktiviert hat, kann Firefox Rocket aber von überall in der Welt über GitHub installieren.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox Rocket 3.0 mit Privatem Modus erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK