Entwicklung Firefox (Trunk)

Hier geht es um Betas, Nightlies und alle anderen nicht offiziellen Releases.
Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18304
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5296

Beitrag von Sören Hentzschel » Do, 13. Sep 2018 20:25

Was auch schon ein wenig Vorfreude auf Fenix macht: Firefox Focus mit GeckoView lädt in ersten Benchmarks Webseiten 20 Prozent schneller als Firefox für Android [1] . Und da der Nachfolger vom jetzigen Firefox für Android ja auch GeckoView verwenden wird, kann man daraus schließen, dass Firefox für Android schneller werden wird. Alleine dafür lohnt sich dieser Schritt ja schon, ganz von vorne zu beginnen. Auch wenn ich davon ausgehe, dass die erste Version von Fenix deutlich abgespeckt gegenüber dem jetzigen Android-Browser sein wird. Alleine wegen des Umfangs, den Firefox für Android mittlerweile hat.

[1] https://hacks.mozilla.org/2018/09/focus-with-geckoview/


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1013
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5297

Beitrag von miku23 » Do, 13. Sep 2018 21:31

WebRender ist jetzt auf nicht-laptop Geräten für Windows 10 mit Nvidia-GPU aktiviert worden (https://groups.google.com/forum/#!topic ... _sFbDgQJP0). Für den Moment nur in der NIghtly Version.

Und wer sich Sorgen gemacht hatte dass die Geschwindigkeit seit FF57 vernachlässigt wurde; https://elvis314.wordpress.com/2018/09/ ... -57-vs-63/.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18304
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5298

Beitrag von Sören Hentzschel » Do, 13. Sep 2018 21:38

Zum zweiten Link: man erkennt den Positiv-Trend zwar, allerdings hätte ich mir gewünscht, dass nach dem Ereignis im April, der Anschaffung besserer Hardware, die Ergebnisse für die alten Firefox-Versionen neu berechnet worden wären. Denn so ist da nun ein Riesen-Sprung in den Grafiken, der so aussieht, als hätte es da wirklich eine Mega-Leistungssteigerung gegeben, obwohl da nur wegen der schnelleren Hardware ganz andere Ergebnisse zustande kamen. So kann ich zwar sagen: 'interessant', aber in einem Artikel würde ich die Grafiken so nicht verwenden.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

seipe
Senior-Mitglied
Beiträge: 822
Registriert: Do, 22. Dez 2005 14:47

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5299

Beitrag von seipe » Fr, 14. Sep 2018 10:47

Nochmals für mein Verständnis. Bei mir ist jetzt Webrender aktiv, obwohl -gfx.webrender.all- auf -false-steht. Bei der Grafikkarte steht unter Compositing -WebRender-. Ist dann bei mir WebRender dauerhaft aktiviert. Verstehe ich das richtig?
Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:64.0) Gecko/20100101 Firefox/64.0a1,
Windows 10 Pro Version 1803 (Build 17134.319)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5300

Beitrag von Lurtz » Fr, 14. Sep 2018 12:00

Bis vor kurzem wurde WebRender immer zwei Mal pro Woche in mozilla-central eingespielt. Mittlerweile passiert das deutlich häufiger, teils zwei Mal täglich. Weiß jemand was dahintersteckt, möchte man Fixes einfach schneller einspielen können?
seipe hat geschrieben:
Fr, 14. Sep 2018 10:47
Nochmals für mein Verständnis. Bei mir ist jetzt Webrender aktiv, obwohl -gfx.webrender.all- auf -false-steht. Bei der Grafikkarte steht unter Compositing -WebRender-. Ist dann bei mir WebRender dauerhaft aktiviert. Verstehe ich das richtig?
Genau. Die Flag dafür ist gfx.webrender.all.qualified.

seipe
Senior-Mitglied
Beiträge: 822
Registriert: Do, 22. Dez 2005 14:47

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5301

Beitrag von seipe » Fr, 14. Sep 2018 12:28

In about:config finde ich - gfx.webrender.all.qualified- aber nicht.
Unter Informationen zur Fehlerbehebung steht unter Grafik-WebRender "available by user: Qualified enabled by pref". Meinst Du das?
Zuletzt geändert von seipe am Fr, 14. Sep 2018 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:64.0) Gecko/20100101 Firefox/64.0a1,
Windows 10 Pro Version 1803 (Build 17134.319)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18304
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5302

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 14. Sep 2018 12:30

Es gibt manche Schalter, dazu gehört auch dieser, die sind in about:config nicht sichtbar. Im Hintergrund existieren diese aber trotzdem und können über about:config verändert werden, indem sie selbst angelegt werden.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

seipe
Senior-Mitglied
Beiträge: 822
Registriert: Do, 22. Dez 2005 14:47

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5303

Beitrag von seipe » Fr, 14. Sep 2018 12:41

SH, danke für die Erklärung und schönes Wochenende.
Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:64.0) Gecko/20100101 Firefox/64.0a1,
Windows 10 Pro Version 1803 (Build 17134.319)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18304
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5304

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 14. Sep 2018 16:20

Danke, dir auch. ;)

In about:config findet man nun einen neuen Schalter, der auf den vielversprechenden Namen browser.urlbar.quantumbar hört. Noch passiert da nicht viel Spannendes. Dahinter findet die Neu-Entwicklung der sogenannten Awesomebar, also der Adressleiste, statt.

Ziel ist auch hier mal wieder, eine historisch gewachsene und belastete Implementierung durch eine moderne und modulare Architektur zu ersetzen und dabei XUL und XBL weitestgehend zugunsten von gewöhnlichem HTML und CSS zu eliminieren. Vor allem bereitet die aktuelle Architektur den Entwicklern wohl viele Kopfschmerzen bei der Verbesserung der Adressleiste.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5305

Beitrag von Lurtz » Sa, 15. Sep 2018 10:54

Ziel ist aber erstmal Parity zur aktuellen Awesomebar, man wird also sichtbar nichts davon mitbekommen, oder?

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18304
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5306

Beitrag von Sören Hentzschel » Sa, 15. Sep 2018 11:01

Das steht erst einmal im Vordergrund, als Motivation wurde aber auch explizit angegeben, dass man eine bessere "Search Experience" implementieren möchte, aber "the current address bar architecture is an obstacle to our plan". Die neue Architektur soll es Mozilla ermöglichen, mehr zu experimentieren und schneller neue Features für die Adressleiste auszuliefern. An anderer Stelle ist auch von einer WebExtension-API die Rede, wobei dazu keine Details genannt wurden.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 16830
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5307

Beitrag von AngelOfDarkness » Sa, 15. Sep 2018 12:52

gehört hier zu: viewtopic.php?f=9&t=126102
Das Abtrennen war nur schneller ;)

Also erst mal gib es einen bzw. mehrere Session Manager für Quantum, ebenfalls wie es Alternativen zu einzelnen Tab Mix Plus Funktionen gibt. Frag in einem eigenen Thread nach und beschreibe was dir fehlt und dir kann geholfen werden. Alleine durch trollen und meckern wird es nicht besser und durch veraltete Software schadest du dir selber und vor allem alle anderen Nutzer des Internets. Dieses Verhalten nenne ich höchst asozial, sorry für die harte Wortwahl. Ich und auch andere hier konnten TMP so gut wie komplett ersetzen ebenso viele andere Lagacy Erweiterungen. Teilweise sogar mit firefoxeigenen Mitteln.
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 23.09.2018) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5308

Beitrag von Lurtz » Sa, 22. Sep 2018 13:37

Laut Statusbericht vom 21.09. ist weiterhin geplant, WebRender in Beta 64 zu aktivieren und in Firefox 64 oder 65 auch im Release Channel.
Das gilt allerdings weiterhin nur für die bisher definierte Zielgruppe, also Windows 10 + diskrete nVidia GPU + kein Akkubetrieb.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste