Firefox verbraucht extrem viel Datenvolumen

Dies ist der Treffpunkt für allgemeine Diskussionen.
Antworten
tijanko
Junior-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do, 11. Okt 2018 1:50

Firefox verbraucht extrem viel Datenvolumen

#1

Beitrag von tijanko Themen-Starter » Do, 11. Okt 2018 1:55

Hallo,

Da bei mir im Haus grade Umbauten an den Kaben stattfinden, bin ich grade ohne Internet. Demnach hab ich momentan als alternative einen Webstick um noch online zu sein. Bemerkt habe ich, dass Firefox wenn es einfach so im Hintergrund läuft, extrem viel Datenvolumen sprichwörtlich frisst, selbst wenn ich einfach nur irgend eine Website offen habe.

Um das zu testen, hatte ich mal nebenbei Networx laufen lassen um den Datenverbrauch anzuzeigen und immer wenn ich nach 1-2 Sekunden den Verbrauch aktualisiert habe, ist der Verbrauch um 10-20 mb gestiegen, und das jedes Mal wenn ich aktualisierte, selbst wenn Firefox einfach nur offen und unbenutzt war. Mich würde gerne mal interessiering ob jemand mir dabei helfen kann das Problem in den Griff zu kriegen. Das selbe passiert mir mit Google Chrome und jetzt grade benutze ich Microsoft Edge, womit dieses Problem nicht auftritt.

Gruß.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18785
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Firefox verbraucht extrem viel Datenvolumen

#2

Beitrag von Sören Hentzschel » Do, 11. Okt 2018 7:28

Thema verschoben nach Smalltalk, da das Problem auch mit Chrome auftritt und demnach kein Firefox-Problem ist. Firefox lädt unter normalen Umständen auch keine 10 MB pro Sekunde oder mehr an Daten irgendwo herunter oder hoch.

Was Firefox betrifft, kannst du mal den Abgesicherten Modus testen:
https://support.mozilla.org/de/kb/firef ... rter-modus

Die Tatsache, dass dir das mit Chrome ebenfalls passiert, deutet aber eher darauf hin, dass auf deinem System etwas vor sich geht.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 17102
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Firefox verbraucht extrem viel Datenvolumen

#3

Beitrag von AngelOfDarkness » Do, 11. Okt 2018 12:46

Da es Windows 10 betrifft, würde ich fast auf eine Datensynchronisation tippen, wie von One Drive oder ähnlichem.
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 13.10.2018) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 18 Gäste