Entwicklung Firefox (Trunk)

Hier geht es um Betas, Nightlies und alle anderen nicht offiziellen Releases.
Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5431

Beitrag von Sören Hentzschel » Fr, 25. Jan 2019 12:53

Ich nutze sowieso keine Erweiterungen auf Android, abgesehen von einem Werbeblocker. Damit kann ich für's MVP also gut leben, mehr kann später immer noch kommen. Da werde ich echte Lesezeichen mehr vermissen, da der MVP ja nur das Favoriten-Konzept umsetzen wird, welches deutlich abgespeckt ist.

Benutzeravatar
Palli
Senior-Mitglied
Beiträge: 10088
Registriert: So, 19. Okt 2003 12:30

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5432

Beitrag von Palli » Sa, 26. Jan 2019 12:01

Die Checkboxen in den Firefox Einstellungen bekommen in Firefox 66 einen höheren Kontrast. (In 65 wohl auch schon, aber dann nochmal etwas mehr).

Erfreulich, zumal ich das auf Bugzilla als Vorschlag gemacht habe, und es absolut schmerzlos Umgesetzt wurde.
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1516949

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5433

Beitrag von Sören Hentzschel » Sa, 26. Jan 2019 16:20

Lurtz hat geschrieben:
Mo, 14. Jan 2019 12:23
Weiß jemand wie der aktuelle Stand der Autoplay-Sache ist? Wird das endlich mal den Release-Zug betreten? In Beta 65 scheint es immer noch zu fehlen.
Der Plan sieht wie folgt aus:

Mit Veröffentlichung von Firefox 66 für 25 Prozent der Nutzer, für 50 Prozent am Ende der Woche und dann nach zwei Wochen für alle Nutzer. Immer vorausgesetzt, dass es keine Probleme oder Feedback gibt, was eine andere Vorgehensweise nahelegt.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5434

Beitrag von Sören Hentzschel » Sa, 26. Jan 2019 21:58

Interessante Statistik über die von den Firefox-Entwicklern genutzten Betriebssysteme:

50 Prozent der Firefox-Entwickler nutzen Linux, Windows folgt an zweiter Stelle, aber mit auch nur 26 Prozent, und dann folgt mit 24 Prozent Apple macOS.

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 582
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5435

Beitrag von Lurtz » So, 27. Jan 2019 16:32

Ist das nicht irgendwie frustrierend selbst mit einem FOSS System zu arbeiten, für User die zu über 90% Windows verwenden?
Habe vor kurzem mal von einem Firefox Entwickler gelesen dass Mozilla unter Windows entwickeln lassen will, die Kompilierzeiten unter Windows aber mehr als doppelt so lang als unter Linux oder OSX sind.

Man kann den Reference Browser mit Android Components jetzt über den Playstore beziehen. Sehr viel versprechend. Flüssiges Scrollen und die Ladezeiten sind auch näher an Chrome als bei Fennec.

Benutzeravatar
AngelOfDarkness
Senior-Mitglied
Beiträge: 17326
Registriert: Di, 20. Jul 2004 20:01
Wohnort: Menden

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5436

Beitrag von AngelOfDarkness » So, 27. Jan 2019 17:15

Interessante Sache, bin mal dem Testprogramm beigetreten. Schade das aber leider (bisher) keine Lesezeichen gesynct werden. Bisher nur history. Wir der Name Fennec denn momentan zweigleisig genutzt, also sowohl für Firefox als auch den Reference Browser?

Code: Alles auswählen

Allgemeine Informationen
------------------------

Name: Fennec
Version: 66.0a1
Build-ID: 20190124104034
Update-Kanal: nightly
User-Agent: Mozilla/5.0 (Android 8.1.0; Mobile; rv:66.0) Gecko/66.0 Firefox/66.0
Betriebssystem: Linux 27
Fenster mit mehreren Prozessen: 0/0 deaktiviert
Web-Inhaltsprozesse:
Unternehmensrichtlinien:
Google-Schlüssel: Gefunden
Mozilla-Location-Service-Schlüssel: Gefunden
Abgesicherter Modus: false

Absturzberichte der letzten 3 Tage
----------------------------------

Alle Absturzberichte    Nightly-Funktionen
------------------------------------------

Erweiterungen
-------------

Sicherheitssoftware
------------------- Typ:

Typ:

Typ:

Grafik
------

Allgemeine Merkmale
Compositing: OpenGL
asyncPanZoom: Berührungs-Eingabe aktiviert; automatischer Bildlauf aktiviert
webgl1WSIInfo: EGL_VENDOR: Android EGL_VERSION: 1.4 Android META-EGL EGL_EXTENSIONS: EGL_KHR_get_all_proc_addresses EGL_ANDROID_presentation_time EGL_KHR_swap_buffers_with_damage EGL_ANDROID_get_native_client_buffer EGL_ANDROID_front_buffer_auto_refresh EGL_ANDROID_get_frame_timestamps EGL_KHR_image EGL_KHR_image_base EGL_KHR_gl_colorspace EGL_KHR_gl_texture_2D_image EGL_KHR_gl_texture_cubemap_image EGL_KHR_gl_renderbuffer_image EGL_KHR_fence_sync EGL_KHR_create_context EGL_KHR_config_attribs EGL_KHR_surfaceless_context EGL_EXT_create_context_robustness EGL_ANDROID_image_native_buffer EGL_KHR_wait_sync EGL_ANDROID_recordable EGL_KHR_partial_update EGL_KHR_mutable_render_buffer EGL_IMG_context_priority EGL_KHR_no_config_context
WebGL-1-Treiber: Renderer: ARM -- Mali-T830
WebGL-1-Treiber: Version: OpenGL ES 3.2 v1.r22p0-01rel0.9ec4ae29cda192f74d35a11091de4ace
WebGL-1-Treiber: Erweiterungen: GL_EXT_debug_marker GL_ARM_rgba8 GL_ARM_mali_shader_binary GL_OES_depth24 GL_OES_depth_texture GL_OES_depth_texture_cube_map GL_OES_packed_depth_stencil GL_OES_rgb8_rgba8 GL_EXT_read_format_bgra GL_OES_compressed_paletted_texture GL_OES_compressed_ETC1_RGB8_texture GL_OES_standard_derivatives GL_OES_EGL_image GL_OES_EGL_image_external GL_OES_EGL_image_external_essl3 GL_OES_EGL_sync GL_OES_texture_npot GL_OES_vertex_half_float GL_OES_required_internalformat GL_OES_vertex_array_object GL_OES_mapbuffer GL_EXT_texture_format_BGRA8888 GL_EXT_texture_rg GL_EXT_texture_type_2_10_10_10_REV GL_OES_fbo_render_mipmap GL_OES_element_index_uint GL_EXT_shadow_samplers GL_OES_texture_compression_astc GL_KHR_texture_compression_astc_ldr GL_KHR_texture_compression_astc_hdr GL_KHR_texture_compression_astc_sliced_3d GL_KHR_debug GL_EXT_occlusion_query_boolean GL_EXT_disjoint_timer_query GL_EXT_blend_minmax GL_EXT_discard_framebuffer GL_OES_get_program_binary GL_OES_texture_3D GL_EXT_texture_storage GL_EXT_multisampled_render_to_texture GL_OES_surfaceless_context GL_OES_texture_stencil8 GL_EXT_shader_pixel_local_storage GL_ARM_shader_framebuffer_fetch GL_ARM_shader_framebuffer_fetch_depth_stencil GL_ARM_mali_program_binary GL_EXT_sRGB GL_EXT_sRGB_write_control GL_EXT_texture_sRGB_decode GL_EXT_texture_sRGB_R8 GL_EXT_texture_sRGB_RG8 GL_KHR_blend_equation_advanced GL_KHR_blend_equation_advanced_coherent GL_OES_texture_storage_multisample_2d_array GL_OES_shader_image_atomic GL_EXT_robustness GL_EXT_draw_buffers_indexed GL_OES_draw_buffers_indexed GL_EXT_texture_border_clamp GL_OES_texture_border_clamp GL_EXT_texture_cube_map_array GL_OES_texture_cube_map_array GL_OES_sample_variables GL_OES_sample_shading GL_OES_shader_multisample_interpolation GL_EXT_shader_io_blocks GL_OES_shader_io_blocks GL_EXT_tessellation_shader GL_OES_tessellation_shader GL_EXT_primitive_bounding_box GL_OES_primitive_bounding_box GL_EXT_geometry_shader GL_OES_geometry_shader GL_ANDROID_extension_pack_es31a GL_EXT_gpu_shader5 GL_OES_gpu_shader5 GL_EXT_texture_buffer GL_OES_texture_buffer GL_EXT_copy_image GL_OES_copy_image GL_EXT_shader_non_constant_global_initializers GL_EXT_color_buffer_half_float GL_EXT_color_buffer_float GL_EXT_YUV_target GL_OVR_multiview GL_OVR_multiview2 GL_OVR_multiview_multisampled_render_to_texture GL_KHR_robustness GL_KHR_robust_buffer_access_behavior GL_EXT_draw_elements_base_vertex GL_OES_draw_elements_base_vertex GL_EXT_protected_textures GL_EXT_buffer_storage
WebGL-1-Erweiterungen: ANGLE_instanced_arrays EXT_blend_minmax EXT_color_buffer_half_float EXT_frag_depth EXT_sRGB EXT_disjoint_timer_query OES_element_index_uint OES_standard_derivatives OES_texture_float OES_texture_float_linear OES_texture_half_float OES_texture_half_float_linear OES_vertex_array_object WEBGL_color_buffer_float WEBGL_compressed_texture_astc WEBGL_compressed_texture_etc WEBGL_compressed_texture_etc1 WEBGL_debug_renderer_info WEBGL_debug_shaders WEBGL_depth_texture WEBGL_draw_buffers WEBGL_lose_context
WebGL-2-Treiber: WSI Info: EGL_VENDOR: Android EGL_VERSION: 1.4 Android META-EGL EGL_EXTENSIONS: EGL_KHR_get_all_proc_addresses EGL_ANDROID_presentation_time EGL_KHR_swap_buffers_with_damage EGL_ANDROID_get_native_client_buffer EGL_ANDROID_front_buffer_auto_refresh EGL_ANDROID_get_frame_timestamps EGL_KHR_image EGL_KHR_image_base EGL_KHR_gl_colorspace EGL_KHR_gl_texture_2D_image EGL_KHR_gl_texture_cubemap_image EGL_KHR_gl_renderbuffer_image EGL_KHR_fence_sync EGL_KHR_create_context EGL_KHR_config_attribs EGL_KHR_surfaceless_context EGL_EXT_create_context_robustness EGL_ANDROID_image_native_buffer EGL_KHR_wait_sync EGL_ANDROID_recordable EGL_KHR_partial_update EGL_KHR_mutable_render_buffer EGL_IMG_context_priority EGL_KHR_no_config_context
WebGL-2-Treiber: Renderer: ARM -- Mali-T830
WebGL-2-Treiber: Version: OpenGL ES 3.2 v1.r22p0-01rel0.9ec4ae29cda192f74d35a11091de4ace
WebGL-2-Treiber: Erweiterungen: GL_EXT_debug_marker GL_ARM_rgba8 GL_ARM_mali_shader_binary GL_OES_depth24 GL_OES_depth_texture GL_OES_depth_texture_cube_map GL_OES_packed_depth_stencil GL_OES_rgb8_rgba8 GL_EXT_read_format_bgra GL_OES_compressed_paletted_texture GL_OES_compressed_ETC1_RGB8_texture GL_OES_standard_derivatives GL_OES_EGL_image GL_OES_EGL_image_external GL_OES_EGL_image_external_essl3 GL_OES_EGL_sync GL_OES_texture_npot GL_OES_vertex_half_float GL_OES_required_internalformat GL_OES_vertex_array_object GL_OES_mapbuffer GL_EXT_texture_format_BGRA8888 GL_EXT_texture_rg GL_EXT_texture_type_2_10_10_10_REV GL_OES_fbo_render_mipmap GL_OES_element_index_uint GL_EXT_shadow_samplers GL_OES_texture_compression_astc GL_KHR_texture_compression_astc_ldr GL_KHR_texture_compression_astc_hdr GL_KHR_texture_compression_astc_sliced_3d GL_KHR_debug GL_EXT_occlusion_query_boolean GL_EXT_disjoint_timer_query GL_EXT_blend_minmax GL_EXT_discard_framebuffer GL_OES_get_program_binary GL_OES_texture_3D GL_EXT_texture_storage GL_EXT_multisampled_render_to_texture GL_OES_surfaceless_context GL_OES_texture_stencil8 GL_EXT_shader_pixel_local_storage GL_ARM_shader_framebuffer_fetch GL_ARM_shader_framebuffer_fetch_depth_stencil GL_ARM_mali_program_binary GL_EXT_sRGB GL_EXT_sRGB_write_control GL_EXT_texture_sRGB_decode GL_EXT_texture_sRGB_R8 GL_EXT_texture_sRGB_RG8 GL_KHR_blend_equation_advanced GL_KHR_blend_equation_advanced_coherent GL_OES_texture_storage_multisample_2d_array GL_OES_shader_image_atomic GL_EXT_robustness GL_EXT_draw_buffers_indexed GL_OES_draw_buffers_indexed GL_EXT_texture_border_clamp GL_OES_texture_border_clamp GL_EXT_texture_cube_map_array GL_OES_texture_cube_map_array GL_OES_sample_variables GL_OES_sample_shading GL_OES_shader_multisample_interpolation GL_EXT_shader_io_blocks GL_OES_shader_io_blocks GL_EXT_tessellation_shader GL_OES_tessellation_shader GL_EXT_primitive_bounding_box GL_OES_primitive_bounding_box GL_EXT_geometry_shader GL_OES_geometry_shader GL_ANDROID_extension_pack_es31a GL_EXT_gpu_shader5 GL_OES_gpu_shader5 GL_EXT_texture_buffer GL_OES_texture_buffer GL_EXT_copy_image GL_OES_copy_image GL_EXT_shader_non_constant_global_initializers GL_EXT_color_buffer_half_float GL_EXT_color_buffer_float GL_EXT_YUV_target GL_OVR_multiview GL_OVR_multiview2 GL_OVR_multiview_multisampled_render_to_texture GL_KHR_robustness GL_KHR_robust_buffer_access_behavior GL_EXT_draw_elements_base_vertex GL_OES_draw_elements_base_vertex GL_EXT_protected_textures GL_EXT_buffer_storage
WebGL-2-Erweiterungen: EXT_color_buffer_float EXT_disjoint_timer_query OES_texture_float_linear WEBGL_compressed_texture_astc WEBGL_compressed_texture_etc WEBGL_compressed_texture_etc1 WEBGL_debug_renderer_info WEBGL_debug_shaders WEBGL_lose_context
Verwendet Kacheln: true
Verwendent Kacheln für Inhalt: true
Target Frame Rate: 60
GPU 1
Aktiv: Ja
Beschreibung: Model: SM-T580, Product: gtaxlwifixx, Manufacturer: samsung, Hardware: samsungexynos7870, OpenGL: ARM -- Mali-T830 -- OpenGL ES 3.2 v1.r22p0-01rel0.9ec4ae29cda192f74d35a11091de4ace
Herstellerkennung: ARM
Gerätekennung: Mali-T830
Treiber-Version: OpenGL ES 3.2 v1.r22p0-01rel0.9ec4ae29cda192f74d35a11091de4ace

Weitere Informationen
AzureCanvasAccelerated: 0
AzureCanvasBackend: skia
AzureContentBackend: skia
AzureFallbackCanvasBackend: none
TileHeight: 512
TileWidth: 512
Device Reset: Gerät zurücksetzen
Entscheidungsprotokoll
HW_COMPOSITING:
force_enabled by user: Force-enabled by pref
OPENGL_COMPOSITING:
force_enabled by user: Force-enabled by pref
WEBRENDER:
opt-in by default: WebRender is an opt-in feature
WEBRENDER_QUALIFIED:
blocked by env: Has battery
OMTP:
disabled by default: Disabled by default




Medien
------

Audio-Backend: opensl
Max. Kanäle: 2
Bevorzugte Sample-Rate: 48000
Ausgabegeräte
Name: Gruppe
Eingabegeräte
Name: Gruppe

Wichtige modifizierte Einstellungen
-----------------------------------

browser.cache.disk.capacity: 524288
browser.cache.disk.filesystem_reported: 1
browser.cache.disk.smart_size.first_run: false
extensions.lastAppVersion: 66.0a1
general.useragent.updates.lastupdated: 1548605009842
media.gmp.storage.version.observed: 1
network.predictor.cleaned-up: true

Wichtige nicht veränderbare Einstellungen
-----------------------------------------

JavaScript
----------

Inkrementelle GC: true

Barrierefreiheit
----------------

Aktiviert: true
Barrierefreiheit verhindern: 0

Bibliotheken-Versionen
----------------------

NSPR
Minimal vorausgesetzte Version: 4.20
Verwendete Version: 4.20

NSS
Minimal vorausgesetzte Version: 3.42 Beta
Verwendete Version: 3.42 Beta

NSSSMIME
Minimal vorausgesetzte Version: 3.42 Beta
Verwendete Version: 3.42 Beta

NSSSSL
Minimal vorausgesetzte Version: 3.42 Beta
Verwendete Version: 3.42 Beta

NSSUTIL
Minimal vorausgesetzte Version: 3.42 Beta
Verwendete Version: 3.42 Beta

Internationalisierung & Lokalisierung
-------------------------------------

Anwendungseinstellungen
Angeforderte Sprachen: ["de-DE"]
Verfügbare Sprachen: ["an","ar","as","ast","az","be","bg","bn-BD","bn-IN","br","bs","ca","cak","cs","cy","da","de","dsb","el","en-CA","en-GB","en-US","en-ZA","eo","es-AR","es-CL","es-ES","es-MX","et","eu","fa","ff","fi","fr","fy-NL","ga-IE","gd","gl","gn","gu-IN","he","hi-IN","hr","hsb","hu","hy-AM","id","is","it","ja","ka","kab","kk","kn","ko","lij","lo","lt","lv","mai","ml","mr","ms","my","nb-NO","ne-NP","nl","nn-NO","oc","or","pa-IN","pl","pt-BR","pt-PT","rm","ro","ru","sk","sl","son","sq","sr","sv-SE","ta","te","th","tr","trs","uk","ur","uz","vi","wo","xh","zam","zh-CN","zh-TW"]
Anwendungssprachen: ["de","en-US"]
Region-Einstellungen: ["de-DE"]
Standardsprache: "en-US"
Betriebssystem
Sprachen des Betriebssystems: ["de-DE"]
Region-Einstellungen: ["de-DE"]
verwendete Browser und Erweiterungen sowie Bild vom Firefox (Stand: 16.03.2019) - Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

„Mutter ist der Name für Gott, auf den Lippen und in den Herzen aller Kinder dieser Welt.“ (The Crow)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5437

Beitrag von Sören Hentzschel » So, 27. Jan 2019 17:52

Lurtz hat geschrieben:
So, 27. Jan 2019 16:32
Ist das nicht irgendwie frustrierend selbst mit einem FOSS System zu arbeiten, für User die zu über 90% Windows verwenden?
Ich kann nicht für alle sprechen, aber aus meiner Sicht nicht. Wer nicht Windows nutzt, nutzt freiwillig nicht Windows und wird daher auch nicht frustriert sein. Und wenn es um Programmierung geht, ist Windows einfach die mit Abstand schlechteste Wahl, schon alleine deswegen:
Lurtz hat geschrieben:
So, 27. Jan 2019 16:32
Habe vor kurzem mal von einem Firefox Entwickler gelesen dass Mozilla unter Windows entwickeln lassen will, die Kompilierzeiten unter Windows aber mehr als doppelt so lang als unter Linux oder OSX sind.
Das hat übrigens nichts speziell mit Firefox zu tun, nicht einmal mit den verwendeten Programmiersprachen. Ich kann dir aus eigener Erfahrung exakt das Gleiche über Anwendungen in Ruby sagen, was ich früher mehr programmiert habe. Wenn es um das Kompilieren von Software geht, ist Windows so extrem langsam, dass es kein Wunder ist, dass Windows unter Programmierern im Allgemeinen nicht erste Wahl sind. Ich find selbst 26 Prozent noch immer erstaunlich viel. Aus Endanwender-Sicht ist das natürlich komisch, wo dort Windows bei um die 90 Prozent liegt.
Lurtz hat geschrieben:
So, 27. Jan 2019 16:32
Man kann den Reference Browser mit Android Components jetzt über den Playstore beziehen. Sehr viel versprechend. Flüssiges Scrollen und die Ladezeiten sind auch näher an Chrome als bei Fennec.
Ist zwar nett, aber das hol ich mir wie Fenix täglich aus dem Repository. Man muss das Projekt ja nur in Android Studio öffnen und einen Button klicken, schon hat man die neuste Version auf dem Smartphone. Der Weg hat außerdem den Vorteil, dass man so auch zwischen Branches wechseln kann und so schon Dinge testen kann, bevor sie im Master-Branch landen.
AngelOfDarkness hat geschrieben:
So, 27. Jan 2019 17:15
Wir der Name Fennec denn momentan zweigleisig genutzt, also sowohl für Firefox als auch den Reference Browser?
Nicht nur zweigleisig. Firefox für iOS heißt intern ebenfalls Fennec. Was den Reference Browser betrifft, taucht der Name Fennec nirgends in Quellcode auf, ebenso nicht in den Android Components. Demnach kommt der Name Fennec direkt aus der Gecko-Engine. Aber tiefer habe ich nicht geforscht.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5438

Beitrag von .DeJaVu » Di, 29. Jan 2019 15:24

Gibt es für KLAR v9.0 schon eine Ausgabe, von mir aus auch unfertig (preview)? Firefox 67 bin ich grad erst am Laden.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5439

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 29. Jan 2019 15:26

https://github.com/mozilla-mobile/focus-android
Und dann per Android Studio kompilieren und starten.

Aber wieso nicht warten? Firefox Klar 9.0 kommt sowieso bald. ;)

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5440

Beitrag von .DeJaVu » Di, 29. Jan 2019 15:28

Kompilieren liegt ausserhalb meiner Optionen, schade, danke dennoch.
Auf dem Archiv-Server liegt die 8.0.5, auf github die 8.0.6, irgendwie sieht die v9 für mich weiter weg ;)

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5441

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 29. Jan 2019 15:39

Viel mehr als einen Knopf zu drücken, ist das nicht. Beim ersten Mal hat man halt noch einiges herunterzuladen. Aber warten geht ja auch. ;)

Dass die aktuelle Version die Versionsnummer 8.0.6 trägt, sagt ja nichts über den Termin von Version 9 aus. ;)

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5442

Beitrag von .DeJaVu » Di, 29. Jan 2019 17:14

12. Februar steht hier
https://www.pro-linux.de/news/1/26689/f ... ingen.html

Allerdings vermisse ich den Werbeblocker in v67. ah so rum ...
Sören hat geschrieben:Firefox 67, der Desktop-Browser, bekommt seinen Content-Blocker um einen Cryptomining- sowie Fingerprinting-Blocking erweitert.
Um das Thema dort nicht weiter zu belasten. Speziell gesehen habe ich keine Einstellung dazu, deshalb meine Verwunderung, also eine Verbesserung unter der Haube!?
Demnach müsste ich das auch in der Netzwerkanalyse zu lmgtfy sehen!?

Nicht lmgtfy, sondern www . lmdfdg . com lädt coinhive - aber in der Netzwerkanalyse steht nichts, eben mit v66/65 antesten... v65<>67 im Bild. Nett :)
Dateianhänge
firefox67_blocker_coinhive.png

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5443

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 29. Jan 2019 17:17

Das ist in Firefox Nightly noch nicht implementiert.

.DeJaVu
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: Fr, 11. Jan 2019 18:48

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5444

Beitrag von .DeJaVu » Di, 29. Jan 2019 17:37

Wunderlich, trotzdem wird es nicht geladen (zwei neue Profile) - v65 hatte die Standardvorgaben für Cookies und Content, v67 hatte ich die letzte Option (Benutzerdefiniert) für den Content-Blocker ausgefüllt Elemente zur Aktivitätenverfolgung" > "alle Fenster" und darunter Cookies > "verfolgende Elemente".

Aha, jetzt habe ich Firefox 65 auch so eingestellt - auch nichts. Also wird das mit dieser Einstellung auch schon in der aktuellen v65 (soll heute erschienen sein) schon möglich. Danke fürs Brainstorming.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 19407
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5445

Beitrag von Sören Hentzschel » Mi, 30. Jan 2019 19:48

about:config ist nun offiziell durch die neue Implementierung ersetzt.

Auf Windows ist nun der Process Priority Manager aktiviert. Damit haben Content-Prozesse, welche ausschließlich Hintergrund-Tabs beinhalten, eine niedrigere Priorität auf Betriebssystem-Ebene, und werden in der Priorität erst auf normal gesetzt, wenn der entsprechende Tab in den Vordergrund geholt wird. Spannend daran ist, dass das Konzept ursprünglich für Firefox OS entwickelt und jetzt für den Desktop-Firefox adaptiert wurde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast