Entwicklung Firefox (Trunk)

Hier geht es um Betas, Nightlies und alle anderen nicht offiziellen Releases.
miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5116

Beitrag von miku23 » Mi, 27. Jun 2018 23:06

Vielen dank für die Rückmeldungen, hab die Info mal weitergegeben.

kweku
Junior-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Sa, 18. Apr 2015 16:57

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5117

Beitrag von kweku » Do, 28. Jun 2018 13:28

Ich musste heute leider auch feststellen, dass das von mir viel benutzte Beschreibungsfeld für die Lesezeichen weg ist -> viewtopic.php?f=1&t=125513&p=1086391#p1 ... esezeichen

kweku
Junior-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Sa, 18. Apr 2015 16:57

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5118

Beitrag von kweku » Do, 28. Jun 2018 13:31

Sören Hentzschel hat geschrieben:
Di, 26. Jun 2018 11:55
Lurtz hat geschrieben:
Mo, 25. Jun 2018 13:23
RIP Fennec :( Aber wenn es am Ende zu einer wirklich überzeugenden Neuentwicklung führt, muss man das Opfer wohl bringen.
Ich spekuliere nur. Immer wenn ich Mitarbeiter von Mozilla darauf anspreche, weichen sie mir aus. :lol:

Lesezeichen haben zwei Funktionen weniger: das Beschreibungsfeld existiert nicht länger, wobei es intern schon noch existiert und durch Lesezeichen-Exporte gesichert werden kann, ehe ein paar Versionen später auch das Datenbankfeld entfernt wird. Dann geht das nicht mehr. Außerdem gibt es die Funktion "Dieses Lesezeichen in Sidebar laden" nicht mehr. Ich habe beides in all den Jahren noch nie gebraucht. Gerade letzteres ergibt für mich als Lesezeichen-Funktion nicht einmal besonders viel Sinn und dafür mehr in der Art, wie es in Mozillas Test Pilot-Experiment Side View ist - per Klick auf eine Schaltfläche und auch für Nicht-Lesezeichen.
Ich musste heute leider auch feststellen, dass das von mir viel benutzte Beschreibungsfeld für die Lesezeichen weg ist -> viewtopic.php?f=1&t=125513&p=1086391#p1086391

Benutzeravatar
2002Andreas
Moderator
Beiträge: 39014
Registriert: Fr, 04. Jul 2008 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5119

Beitrag von 2002Andreas » Do, 28. Jun 2018 13:32

kweku hat geschrieben:
Do, 28. Jun 2018 13:31
Ich musste heute leider auch feststellen
Du musst das jetzt nicht zig mal hier bekannt geben :wink:
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Mein System    Meine Add-ons

kweku
Junior-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Sa, 18. Apr 2015 16:57

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5120

Beitrag von kweku » Do, 28. Jun 2018 23:32

2002Andreas hat geschrieben:
Do, 28. Jun 2018 13:32
kweku hat geschrieben:
Do, 28. Jun 2018 13:31
Ich musste heute leider auch feststellen
Du musst das jetzt nicht zig mal hier bekannt geben :wink:
die Erste Bekanntgabe wollte ich ja wieder löschen... dazu habe ich aber keine Möglichkeit gefunden.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18776
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5121

Beitrag von Sören Hentzschel » So, 01. Jul 2018 14:56

In Firefox Nightly für Android läuft nun für einen Monat ein System-Add-on, welches den User-Agent für Google und Facebook auf den von Chrome ändert. Wer also feststellt, dass Firefox für Android endlich die gleiche Suchseite wie Chrome erhält, daran liegt das.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

miku23
Senior-Mitglied
Beiträge: 1029
Registriert: Mi, 27. Mai 2015 14:22

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5122

Beitrag von miku23 » Di, 03. Jul 2018 0:49

Ist zwar schon länger bekannt aber heute wurde mein Nightly für DNS over https ausgewählt, sprich die entsprechende Shield Study läuft jetzt bei mir. Ich hatte DNS over https schon früher mal aktiviert gehabt; ist halt so eine Änderung die technisch einen Sinn hat aber wo sich nichts sichtbares verändert. Hatte beides Mal problemlos funktioniert.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18776
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5123

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 03. Jul 2018 7:30

Läuft bei mir auch. ;)
Dateianhänge
shield.png


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5124

Beitrag von Lurtz » Di, 03. Jul 2018 9:14

Hier auch, inklusive Infoleiste am unteren Bildschirmrand mit Option zur Deaktivierung.
Sören Hentzschel hat geschrieben:
So, 01. Jul 2018 14:56
In Firefox Nightly für Android läuft nun für einen Monat ein System-Add-on, welches den User-Agent für Google und Facebook auf den von Chrome ändert. Wer also feststellt, dass Firefox für Android endlich die gleiche Suchseite wie Chrome erhält, daran liegt das.
Eigentlich war ja immer das Ziel, Google dazu zu bringen Tier 1 ihrer Dienste an Firefox auszuliefern. Den Useragent anzupassen hätte man auch früher haben können...

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18776
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5125

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 03. Jul 2018 9:34

Es geht ja erst einmal nicht darum, den User-Agent dauerhaft zu ändern, darum läuft das auch nur für einen Monat. Man möchte Feedback sammeln, um eine Grundlage zu haben, bevor man sich erneut mit Google (und Facebook) an einen Tisch setzt.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5126

Beitrag von Lurtz » Di, 03. Jul 2018 10:15

Nutzt hier eigentlich jemand den Bookmark Mirror (services.sync.engine.bookmarks.buffer)? Ich habe den ein paar Wochen genutzt und jetzt wieder deaktiviert weil er noch sehr buggy ist (Bookmarks werden tlws. nach dem Verschieben wiederholt wieder in andere Ordner zurückverschoben oder dupliziert), zudem ist die Performance tlws. echt schlecht. Ich hatte Situationen mit einem starken i7 6700k, in denen ich mehrere Sekunden warten musste, bis das Dialogfeld zum Bookmarksetzen aufging. In der Zeit war die gesamte Bookmark-Funktion lahmgelegt.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18776
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5127

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 03. Jul 2018 10:19

Ich nutze das bislang nicht. Aber wenn du Probleme damit hast, vergiss bitte nicht, entsprechende Tickets auf Bugzilla zu eröffnen. Da mir meine Lesezeichen wichtig sind und ich Sync nutze, ist das sehr in meinem Interesse, wenn Mozilla alle Probleme damit auf dem Radar hat. :)


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5128

Beitrag von Lurtz » Di, 03. Jul 2018 10:29

Ich zögere immer solche Bugs zu filen. Erstens weil es kein wirkliches STR gibt, zweitens weil das so auffällig ist, dass ich davon ausgehe es wurde von den Entwicklern selbst längst erkannt.

Benutzeravatar
Sören Hentzschel
Administrator
Beiträge: 18776
Registriert: Mi, 23. Nov 2011 0:39
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5129

Beitrag von Sören Hentzschel » Di, 03. Jul 2018 10:58

> weil das so auffällig ist, dass ich davon ausgehe es wurde von den Entwicklern selbst längst erkannt.

Davon sollte man niemals ausgehen. Es ist doch viel mehr so: Probleme, die für jeden offensichtlich sind, sind eher selten, weil die so offensichtlichen Probleme entsprechend schnell behoben werden. Probleme, die länger existieren, existieren häufig deswegen länger, weil sie eben nicht unbedingt den Entwicklern klar sind. Gerade Sync ist so extrem komplex, dass es nicht gesagt ist, dass die Entwickler von deinen Problemen überhaupt wissen. Sync funktioniert für die Mehrheit der Nutzer gut. Und trotzdem gibt es seit Jahren immer wieder Probleme, die einzelne Nutzer betreffen. STR sind bei Sync-Problemen außerdem sowieso immer schwierig. Aber dafür gibt es Sync-Logs. Wenn die Entwickler von dir Informationen brauchen, werden sie es sagen.

Am Ende ist es außerdem immer besser, wenn ein Problem zu viel als eines zu wenig gemeldet ist.


Meine Beiträge zum Firefox-Quellcode (4 Beiträge; Letzter Beitrag: 05.09.2018)

Lurtz
Senior-Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: Sa, 14. Nov 2015 15:33

Re: Entwicklung Firefox (Trunk)

#5130

Beitrag von Lurtz » Di, 03. Jul 2018 12:26

Ok, habe zwei Tickets dazu erstellt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast