App-Tab als "Lesezeichen"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,


    gibt es die Möglichkeit im FX 4 die App-Tabs als eine Art dynamisches Lesezeichen zu verwenden?
    Wäre für Facebook, Twitter und Googlemail etc. ja durchaus interessant.


    Grundsätzlich habe ich das gleiche "Problem" wie hier erläutert.
    http://www.youtube.com/watch?v=901sRafSXvw


    Ist es standardmäßig möglich oder gibt es eine Add-On dafür?


    Vielen Grüße

  • Tjoa ...


    also die "App-Tabs" haben gegenüber normalen "Tabs" den Vorteil,
    das diese bei einem Neustart des Browsers immer wieder geöffnet werden.


    Der "HONK" in dem Video scheint dies nur komplett nicht begriffen zu haben.


    Aber mal abgesehen davon, sind die "App-Tabs" im Firefox, auch meiner Meinung nach
    nicht wirklich ausgereift.

    - den Fehler/Umstand das man die Seite eines angepinnten Tabs verändern kann ist
    wie der Typ in dem Video demonstriert leider wirklich ein "NoGo" wenn man schon was anpinnt. :mrgreen:


    Zu deiner anderen Frage .... du könntest dir folgende Erweiterung laden um über Veränderungen im "Tab"
    hingewiesen zu werden. (Funktioniert auch mit normalen Tabs)


    Tab Badge

  • Zitat von MoMan

    also die "App-Tabs" haben gegenüber normalen "Tabs" den Vorteil, das diese bei einem Neustart des Browsers immer wieder geöffnet werden.


    Und was passiert währenddessen mit den normalen Tabs?

  • Vielen Dank für die Antwort.

    Zitat von MoMan

    Tjoa ...
    also die "App-Tabs" haben gegenüber normalen "Tabs" den Vorteil,
    das diese bei einem Neustart des Browsers immer wieder geöffnet werden.


    Können meine "normalen" Tabs auch. :D


    Zitat von MoMan


    - den Fehler/Umstand das man die Seite eines angepinnten Tabs verändern kann ist
    wie der Typ in dem Video demonstriert leider wirklich ein "NoGo" wenn man schon was anpinnt. :mrgreen:


    Zu deiner anderen Frage .... du könntest dir folgende Erweiterung laden um über Veränderungen im "Tab"
    hingewiesen zu werden. (Funktioniert auch mit normalen Tabs)


    Selbst ohne Add-On ist eine Veränderung ja farblich ersichtlich.


    Ich suche ein Add-On was im App-Tab nur eine Domäne zu lässt. Also z.B. nur *.gmx.net. Aber scheinbar gibt es so was (noch) nicht.

  • Zitat von MaximaleEleganz


    Und was passiert währenddessen mit den normalen Tabs?


    Keine Ahnung was du mit deiner Frage bezwecken willst .... :-??
    Normale Tabs (also nicht angepinnte) werden bei einem Neustart des Browsers
    nicht wieder geöffnet. Es sei denn du änderst das default Startverhalten vom Firefox
    oder stellst halt die vorherige Sitzung wieder her.

  • Bist du auf irgendeine Spitzfindigkeit aus?? :-??


    Das normale Verhalten des FF ist, das App-Tabs nachdem Beenden und dem erneuten Starten des Browser
    wiederhergestellt werden, im Gegensatz zu nicht angepinnten Tabs.

  • ...Dass App-Taps nach dem Beenden und dem Neustart des Browsers wieder hergestellt werden, dem stimme ich nicht ganz zu!


    Wenn man FF4.0 immer in EINEM Fenster öffnet, werden die App-Taps tatsächlich wieder hergestellt. Neulich hatte ich aber FF mit einem zweiten Fenster geöffnet. Dort sieht man schon keine App-Tabs mehr. Bei Beendigung der FF-Anwendung schloss ich zuerst das erste Fenster mit den App-Tabs und als zweites das Fenster ohne App-Tabs. Und nun verrate ich allen, was bei einem Neustart des FF passiert ist:


    ALLE APP-TABS WAREN VERSCHWUNDEN!!! ICH WEISS NICHT MEHR, AUF WELCHER SEITE ICH DAMALS GEWESEN WAR!
    DAS ÄRGERT MICH SCHON SEHR!
    :(

  • Wollte FunmakerB nur kurz bestätigen und sagen: "Er hat Recht". :wink:
    Bei mehreren Fenstern funzt es nicht korrekt. (war mir nicht aufgefallen -nutze immer nur ein Fenster) :oops:


    Tjoa ... wie "Panorama" sind halt leider auch die "App-Tabs" nicht wirklich ausgereift implementiert.


    Kann man nur hoffen das die Entwickler ihre Designfehler rasch beheben. :traurig:

  • Zitat von MoMan

    Wollte FunmakerB nur kurz bestätigen und sagen: "Er hat Recht". :wink:
    Bei mehreren Fenstern funzt es nicht korrekt. (war mir nicht aufgefallen -nutze immer nur ein Fenster) :oops:


    Tjoa ... wie "Panorama" sind halt leider auch die "App-Tabs" nicht wirklich ausgereift implementiert.


    Kann man nur hoffen das die Entwickler ihre Designfehler rasch beheben. :traurig:


    Wer sagte dass die Funktion von app tabs das wäre? Dafür sind die nicht da, weder für ein einziges Fenster noch für mehrere Fenstern. Die app tabs helfen schon ganz viel wenn Du die Tabs Groups benutzest, da app tabs in alle Groupen erscheinen.

  • Das Senior-Mitglied "bird" hat geschrieben:


    "...Wer sagte dass die Funktion von app tabs das wäre? Dafür sind die nicht da, weder für ein einziges Fenster noch für mehrere Fenstern...."


    Auf der Seite http://support.mozilla.com/de/kb/was-sind-app-tabs steht unter anderem erklärt:
    "Alle als App-Tabs festgelegten Websites werden bei einem Neustart von Firefox wieder als App-Tabs geöffnet."


    Also ist davon auszugehen, wenn eine Funktion angepriesen wird, dass sie auch entsprechend zu funktionieren hat!
    :!:


  • Ok, ok, vielleicht ist dieser "Senior" Mitglied zu "senior" geworden... :oops: