Portable Firefox 4.0 Final

  • Schon echt schräg - alle betas nach der b6 tilten bei meinem Theme
    (das Mini-Theme von dir für Notebooks, angepasst bis v6).
    Und die Final juckt das so gut wie gar nicht.
    Ok, TabCandy/Panorama ist etwas entrückt und die Erweiterungenansicht,
    der [Firefox]Button hat weissen Text statt schwarzen, aber sonst läufts.
    Selbst alle Erweiterungen sind drin.


    Ach ja, schnell isser :P
    (und HW-Beschleunigung war wieder aktiviert)

  • Zitat von caschy am Mo, 21. Mär 2011 um 12:56


    Habe obige Version von cashy bei mir laufen, aber es wird kein Update auf 4.0.1 angezeigt.
    Geht das noch nicht, oder nur bei mir nicht?


    Bei manueller Abfrage kommt der Hinweis: Firefox ist aktuell

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

    Einmal editiert, zuletzt von ReVox ()

  • Kannst du aber auch selbst ausknobeln - lade dir das ZIP aus dem Release-Channel runter
    und entpacke es nach Vorgabe der bisherigen Portable!

  • Ich hatte mir eigentlich vorgestellt weniger schrauben zu müssen.
    Das es automatisch über den Server geht, :-?? IE igitt! kann das doch auch. :x
    Aber kommt bestimmt noch. :?:

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

  • Eben ausprobiert - irgendwas hat caschy verbockt.
    Selbst mit ganz neuem profil und als normale Ausführung - nix.
    #
    Mir ist beim Betrachten des Archivs aufgefallen, dass jede Menge Müllbeiliegt,
    Entweder was vermischt - neu/alt - oder keine Final.
    #
    Leider ist ein passendes ZIP auf dem FTP extrem schwer zu finden.

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

  • Nix für ungut - aber das ist Quatsch.
    Das reguläre Update ist bereits verfügbar.
    Und die Portable ist versaut worden.


    #
    PS Eigenwerbung hin oder her, die Portable wird immer weiter abartiger, sorry, mein Eindruck.
    * Lesezeichen, die ich zB nicht will,
    * Feeds, die ich noch weniger möchte,
    * Einstellungen, die ich gar nicht mag.


    Wäre von Vorteil, wenn er/du es bei der Homepage als Startseite belassen würde.
    Klar - ICH kann das ratzzuck ändern - aber was machen all die Nubs und Laien?


    #2
    Firefox raus (Profil bleibt), meinen (normal installierten) rüberkopiert - Update auf 4.01 läuft, komplett als Portable.
    Nix für ungut, aber die Porti ist Müll unter diesen Umständen.

  • Voll zustimm.
    So wie unter #2 angegeben funktioniert es :wink:

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

  • Hier wird auch grundsätzlich der Profilordner meines stationären Fuchses in den portablen Fuchs auf dem Stick geschoben... :)
    Zusätzlich lösche ich den Ordner searchengines im Programmordner, da ein eigener im Profilordner mit den von mir gewünschten Suchmaschinen existiert.

  • Zitat von Boersenfeger am » Sa, 30. Apr 2011 um 14:38

    Hier wird auch grundsätzlich der Profilordner meines stationären Fuchses in den portablen Fuchs auf dem Stick geschoben... :)


    Ohne weitere Anpassungen funktioniert das aber auch nur dann zu 100% wenn Du den USB-Stick an deinem PC von wo der Profilordner deines stationären Fuchs stammt betreibst.


    Wenn Du jetzt den USB-Stick an einem anderen PC verwendest, dann läuft zwar die Grundversion aber die Pfade die können doch nicht mehr passen, weil die ja wahrscheinlich nicht identisch mit Deinem PC zu Hause sind. Weil die auf einem anderen PC nicht so vorhanden sind. (Bei Vkpf. mit Externen Prg. wie zbsp. Editoren, Zip-Prg. usw.) :wink:

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

  • Das ist Aufgabe des Portable Starters, der solche Links bzw Dateien (zB mimeTypes.rdf)
    eliminiert / auf Start setzt. Caschy hat seinen Loader selbst geschrieben, der ist nicht
    kompatibel mit dem von PApps, den ich persönlich bevorzuge, weil für mich einsehbar.
    (auf Anfrage gibt caschy IMO auch seinen Code zur Einsicht heraus)


    Man sollte auch auf Erweiterungen verzichten, die bekanntlich nicht portable können,
    clippings hat dafür zB eine spezielle Portable build. Das gilt selbst herauszufinden.

  • @:caschy

    Zitat von caschy vom » Mo, 21. Mär 2011 um 12:56


    Wäre wohl so langsam angebracht nicht wie sonst ("Wie immer und ohne viele Worte"), sondern mal jetzt mehr Worte zu dem Fehlverhalten deiner Portablen-Versionen zu sagen: Browser Update funktionieren nur bis zur Portable_Firefox_4.0Beta11


    Alle Portablen 4er Versionen danach, führen keine Automatische/Manuelle Browser-Update`s durch: Meldung ist immer:
    "Firefox ist aktuell"

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"

    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR

  • Hallo zusammen,


    kann man den einfach die Version 4.0.1 installieren und dann problemlos den Profilordner aus der ursprünglichen Installation übernehmen?


    Bitte um Info. Danke.


    Gruß