Funktion "Link öffnen mit" - Link an anderes Prog. übergeben

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo, z.Z. setze ich FF 3.6.3 mit Ubuntu Linux ein.


    Wie erreiche ich es das bei einem Rechtsklick auf einen Link im Kontextmenü eine weitere Option "Link öffnen mit..." erscheint. Im Untermenü sollen dann die verschiedenen Anwendungen aufgelistet sein die URL's als Parameter akzeptieren, also andere Browser oder Editoren.


    Hatte gerade das "Open With"-Addon installiert. Das öffnet nur bereits geöffnete Dokumente.


    Kann ich das evtl. selbst einstellen ohne ein extra Plugin/Addon?

    FireFox 3.6 -- Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" -- GNOME 2.30


    Meine Community: FOSS Club | Mein Blog: »42«

  • Zitat von allblue

    Hallo, du könntest dich mit Launchy auseinandersetzen: Launchy :: Firefox Add-ons


    Danke für den Tipp. Ist leider nicht so der Bringer.
    Um Launchy unter Linux laufen zu lassen muss man eine spezielle launchy.xml-Datei pflegen. Zu allem Unglück muss man nach jeder Änderung dort einen vollen FF-Restart hinlegen.

    Code
    editieren - speichern - restart - prüfen - korrigieren - restart - Ahhh, läuft


    und das pro Anwendung - das ist nicht wirklich praxistauglich.


    Also wenn schon hacken, dann lieber am FireFox selbst. Kann jemand einen Tipp geben wo man da den Schraubschlüssel ansetzt?

    FireFox 3.6 -- Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" -- GNOME 2.30


    Meine Community: FOSS Club | Mein Blog: »42«

  • Zitat von pcinfarkt


    ... nicht nur unter Linux.
    Vorbehaltlich dieser Plattform. Hier werden dafür Scripts genutzt!


    Wie ist das zu verstehen? Du hast ein Skript? Wo ist es?

    FireFox 3.6 -- Ubuntu 10.04 "Lucid Lynx" -- GNOME 2.30


    Meine Community: FOSS Club | Mein Blog: »42«