Firefox 4 Mockup

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Kann so bleiben wie jetzt URL oben, Tabs drunter.
    Meine Tabs können 2-3 zeilig werden, wenn dann die URL-Leiste,
    die mit den Knöppen, Menü und Suchleiste in einer Zeile steht,
    wegen den Tabs dauernd runterrutscht, ne muss son Quark nicht haben.

  • Toolbars sollten imho erst dann erscheinen wenn man sich ihnen mit der Maus nähert und ich hoffe ja mal dass es bei Fx4 keine Tableiste mehr gibt, zumindest keine normale mehr.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • *Thema nochmal ausgrab*


    Da Kadir auf der Startseite ja darauf hinweist (Fx4: neues Theme für den Firefox) nochmal meine unausgegorenen Eindrücke zu dem ganzen:
    [Blockierte Grafik: http://img199.imageshack.us/img199/4963/fx4themedoof.th.png]

    • Punkt 1
      Der "App"-Button (1) ist ne nette Idee, sicher ausbaufähig... aber teufel noch. Warum so ein riesen Brett in der Tableiste? Da gehören TABS und nicht irgendwelche Namensplaketten. Völlig inakzeptabel. Vor allem wenn man eingestellt hat, dass man im Interface nur Symbole und nicht Symbole und Text sehen möchte (8). Wenn die Tableiste nicht in die TItelzeile rutscht, dann kann dorthin ruhig der App-Button hüpfen. Tableiste ist für Tabs da, immer diese Platzvergeuder.
    • Punkt 2
      Dieser Homebutton (2) ist egal wo im Interface geparkt einfach reine Platzverschwendung. Aber in der Tableiste mal besondern überflüssig. Wenn ein Homebutton existieren muss, dann bitte für eine tersönliche Startseite die diesen Namen verdient und die wie ein fester Tab funktioniert.
    • Punkt 3
      Die sollen sich mal entscheiden WO die Navigations-Buttons hin kommen sollen. Vor und zurück muss ich links suchen, Aktuallisieren/Stop (3) aber rechts von der Adressleiste? Und dann kleiner als alles andere, dabei nutze zumindest ich den Button öfter als jeden anderen in der Navigationsleiste.
    • Punkt 4
      Page und Tools-Buttons (5) sind was feines, keine Frage. Aber warum zum Teufel sind es Fremdkörper im Design? Eklige graue Klötze. Der Lesezeichen-Menu-Button (4), der die überflüssige Lesezeichenleiste schön ersetzt, zeigt wie sowas auszusehen hat. Und zudem hält er sich auch brav an die bereits Angesprochene Interface-Vorgabe das ich bitte KEINEN Text sehen will (8). Alle Buttons im der Anpassungs-Auswahl (7) zeigen wie Buttons auszusehen haben.
    • Punkt 5
      Wenigstens darf ich meinen Throbber (6) behalten. Da versteh ich keinen Spass.


    Uneinheitlich und inkonsequent und immer noch keine Besserung in Sicht. *schnüff*


    Aber hey! Tabs OBEN! Yay! ^^


    *rummockupping*
    [Blockierte Grafik: http://img251.imageshack.us/img251/584/fx4themeyay.th.png] [Blockierte Grafik: http://img251.imageshack.us/img251/2488/fx4themeyayhome.th.png]
    Falls sich wer wundert was der Tab hinter dem "neuer Tab"-Tab ist... der ist zum "letzten Tab wiederherstellen".
    Yay!

  • Das ganze erinnert mich irgendwie stark an Opera, aber da wird es ja wohl wieder unterschiedlich themes geben. Aber ganz interessantes layout, dass jetzt alle tabs ganz oben angeordnet sind. Vielleicht etwas gewöhnungsbedürfdig mal sehen wie es am Ende kommt... :)