Meherzeilige Lesezeichenleiste

  • Hallo,

    habe mal eine Frage.
    Ich habe es irgendwie hinbekommen, meine Lesezeichen zweizeilig darzustellen, indem ich einen Code aus dem Internet in die userChrom.css eingefügt habe.
    Leider funktioniert das Ziehen und Ablegen neuer Lesezeichen nur in der ersten Zeile der Lesezeichensymbolleiste. Ein Ablegen in der unteren zweiten Zeile geht nicht direkt, sondern nur über den Lesezeichenmanager. Beim Firefox 2 ging dies aber. Habe ich was falsch gemacht? Oder gibt es eine Lösungsmöglichkeit?


    Hansi

  • Ja, das habe ich ja gemacht. Ich habe daraufhin eine zweizeilige Lesezeichenleiste, so wie ich sie haben wollte. Das ist geklärt. In der ersten Zeile sind die Ordner der Lesezeichen und in der zweiten liegen einzelne Links. Wenn ich nun ein Lesezeichen in einem der Ordner anlegen will, so ziehe ich es auf den Ordner und lege es so in diesem ab. Will ich jedoch ein Lesezeichen in die zweite Zeile, also ohne Ordner, ablegen, geht dies nicht.

  • Ich verwende ebenfalls Elenas Code und habe mit dem Hinzufügen eines einzelnen Links in die 2. Lesezeichenzeile keine Probleme.


    Bei mir geht das mit "Kopieren" (oder ggf. "Ausschneiden") und "Einfügen". Und der Link ist da, wo ich ihn hinhaben will.


    Noch einen schönen Sonntag
    Herodot

    Win 7 RC1, aktuelle Updates
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.9.2a1pre) Gecko/20080813032636 Minefield/3.1a2pre
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1.17pre) Gecko/20080813 Lightning/0.9pre Thunderbird/2.0.0.17pre
    Mein Firefox

  • Oh, Oh, da hätte ich auch allein drauf kommen können :? , mit kopieren und einfügen funktioniert es. Danke an alle Helfer und besonders an Herodot.


    Gruß Hansi