Mal wieder: Linux-WLAN-Probleme

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Also eine IDE Konfiguration kann ich im Bios nicht durchführen. Da kann ich fast nix machen (vor allem keine Laufwerke einstellen).


    Das mit dem ide=nodma scheint nicht zu gehen. Aber nachdem ich den splash-Befehl herausgenommen hatte, bekomme ich wenigstens mal was Feedback.


    Immer wieder schleifen mit:

    Code
    ide-cd: cmd 0x3 timed out
    hdc: lost interrupt


    und

    Code
    Disabling IRQ #15


    Wobei ein hdc keinen sinn macht, da Der Rechner nur eine Platte und ein CD-Rom hat.


    An den IRQs kann ich im Bios aber leider auch nix rumfingern. : /

  • Die gibts inzwischen als LiveCD? Prima! Irgendwie hatte ich beim letzten mal gelesen gehabt, dass die Xubuntu-Version nur installiert werden kann.


    Ansonsten: meine Platte hat keine Partitionen. Aber daran wirds vermutlich nicht liegen. Ich schau das ich die Xubuntu-CD mal (laaaaaaaangsam) brate und dann sehen wir weiter (CD-Rohling Nummer 52762 der diesem Experiment zum Opfer fällt).

  • Rechtsklick auf den Desk und Panel hinzufügen?

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Hab inzwischen die alte Xubuntu-CD auch gefunden. Hatte ich auch mal probiert. Ging aber wie Ubuntu und der Rest auch nicht. Daher hatte ich die Xfld 0.3-Iso (weil xfce selbst nix als LiveCD angeboten hatte) ausprobiert. Aber mein altes Notebook-CD-Rom will wohl nur langsam gegarte CDs, nix angebranntes. Da hab ich was verwechselt, sorry.


    DasIch: gibt nicht. Nur damit wir uns richtig verstehen: Ich hab keine Taskleisten. Nur die Standard-Icons auf dem Desktop. Irgendwas ist wohl wieder falsch und startet die beim Booten nicht. Hem.

  • Zitat von bugcatcher

    Äääähm... wo bekomme ich die Taskleisten oben und unten her?
    http://www.xubuntu.org/files/thunar.png


    Irgendwie gibt es die in meinem Xubuntu nicht. *seuftz*


    Bist du sicher das sie nicht da sind, oder läuft vielleicht eine falsche Bildschirm-Auflösung, so das sie nicht sichtbar sind?
    Hast du die Live-CD zum Vergleich mal an einem anderen PC ausprobiert?


    Falls es wirklich an der Auflösung liegen sollte hättest du die Möglichkeit, mit der Tastenkombination Strg+Alt+F1 in die 1.Konsole zu springen und dort mit dem Befehl:

    Code
    sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg


    den X-Server neu zu konfigurieren und dann mit der Kombination Strg+Alt+Backspace neu zu starten.
    Die Mühe lohnt sich aber nur, wenn die Xubuntu installieren möchtest, denn bei der Live-CD bleibt die Neukonfiguration ja nicht gespeichert.
    Eine genaue Anleitung findest du hier:
    XServer einrichten

  • Sagen wir so. Xubuntu ist als Ersatz für mein XP gedacht da mein altes Notebook reichlich schwach auf der Brust ist. Aber sicherlich werde ich erst solange mit Xubuntu rum üben, bis das das alterstauglich hab. Und wenn ich dabei jedes mal 10 einstellungen machen muss, ist das ok. Gute übung. Ich muss das Xubuntu ja auch mit irqpoll starten ; )


    Ich schau mir das mit der Auflösung mal an. Sowas hab ich auch vermutet, konnte es aber nirgendwo ändern. Zudem muss ich mir ja noch anschauen, wie ich meinen USB-WLan-Stick zum laufen bekomme, weil Linux ohne Internet geht ja mal gar nicht. ; )