noch schnell heiraten, bevor es verboten wird

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • :shock:


    eigentlich habe ich mir vorgenommen nichts politisches mehr hier im Firefox-Forum anzusprechen, aber bei diesem Artikel platzt mir sowas der Kragen!!!!


    http://www.abendblatt.de/daten/2006/07/17/587087.html


    Echt, manchmal wünschte ich mir den Honecker zurück! Scheiss-Scheindemokraten!!!!


    Zitat

    Berlin -


    Die positiven Einschätzungen der Teilnehmer des Integrationsgipfels vom Freitag sind kaum verklungen, da sorgt ein Papier des Bundesinnenministeriums für neuen Streit über die Zuwanderungspolitik. Der "Erfahrungsbericht zum Zuwanderungsgesetz" schlägt nach Informationen des "Spiegels" eine ganze Reihe von Verschärfungen vor, die sich als politischer Zündstoff erweisen könnten. So sollen Deutsche, die von Sozialhilfe leben, keine ausländischen Ehepartner mehr ins Land holen dürfen. Um Scheinehen zu verhindern, soll die Frist, die eine Ehe mindestens bestehen muß, bevor der ausländische Partner im Fall einer Scheidung ein eigenes Aufenthaltsrecht bekommt, verlängert werden.

    Firefofox 67.0 - 64bit

  • Diese von dir so genannte Scheindemokratie erlaubt dir immerhin, hier ungestraft wiederholt schwachsinnige Politparolen zu verbreiten. Also sei einfach happy, mit dem, was du hier hast, ändere etwas mit demokratischen Mitteln daran oder mach einfach die Biege.


    Immer wieder erstaunlich sind deine Titel, die mit keiner mir bekannten Logik den Inhalt zitierter Artikel versuchen wiederzugeben. Ich würde mich an deiner Stelle vielleicht mal als Schlagzeilenerfinder bei der Bild bewerben. Da haben Titel und Inhalt des Artikels oft ebenso wenig gemein, wie bei dir.


    Mit freundlichem Gruß,
    NightHawk

  • Kann mich dem nur anschließen. Falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte, so teilen die wenigsten in diesem Forum deine Meinung zu diesen Dingen. Um inhaltslose und wenig argumentative Parolen loszuwerden, sind vielleicht Wände in Autobahn-Unterführungen der richtige Platz, aber nicht hier.

    Win 7 Professional; Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:2.0) Gecko/20100101 Firefox/4.0 ID:20110318052756

  • Zitat

    Die Grünen kritisierten die Pläne scharf. Grünen-Chefin Claudia Roth bezeichnete die Vorschläge des Innenministeriums in der Zeitung «Welt am Sonntag» als «zutiefst inhuman« und wahrscheinlich verfassungswidrig».


    Eine leichtere Abschiebung von Ausländern, die zu Hartz-IV-Empfängern geworden seien, falle «hinter die Gastarbeiter-Logik zurück», so Roth. Den Vorschlag, deutschen Sozialhilfeempfängern zu verbieten, ausländische Ehepartner ins Land zu holen, bezeichnete sie als «verfassungsrechtlich mehr als bedenklich»: Der Schutz des Grundgesetzes für Ehe und Familie gelte auch für Sozialhilfeempfänger.


    Mit diesen Plänen zeige Innenminister Schäuble «das wahre Gesicht der Union», kritisierte Roth. Das beweise, dass «die Halbwertszeit des Integrationsgipfels nur wenige Stunden» betrage.


    Parolen hin oder her, das was die CDU/CSU unter Schäuble un Co. plant ist halt ne perfide sauerei, ist mir egal ob es nun von mir platt formuliert ist oder nicht. Die CDU/CSU ist für mich nicht viel besser als die NPD.

    Firefofox 67.0 - 64bit