Zertifikate, https, Fehler-Codes und andere Probleme!

  • Hallo! Habe mir wohl alle Postings zum Thema https-Probleme durchgelesen - aber leider keine Abhilfe gefunden... vielleicht jetzt aber?!


    1. Die Ausgangssituation:


    Browserversion: 1.07
    OS: XP SP2
    Firewall: zZ keine
    Antiviren: AntiVir
    Proxy: keine
    Router: D-Link DI-514
    Extras -> Einstellungen -> Erweitert -> Sicherheit -> wahlweise alles an/aus


    Habe mir beim Provider evanzo Webspace angeschafft. Danach zusätzliche Domains aufschalten lassen.


    2. Das Problem:


    Ich kann mich beim Controlpanel meines Anbieters anmelden (http://support.evanzo.de bzw. https://support.evanzo.de). Nach der Anmeldung erscheint ein Menü, dort wähle ich "Domains" aus und bekomme dann eine Aufstellung meiner Domains. Nun kann ich jede Domain einzeln ansteuern (werde dann an eine neue https-Adresse geleitet) und Einstellung wie z.B. eMail-Konten einrichten oder ähnliches vornehmen... <b>zumindest theoretisch</b>... weil jetzt kommt's: <b>das Problem!</b>


    Je nach dem welche Sicherheitsstufen ich einstelle (SSL2 oder SSL3 oder TLS1), bekomme ich beim Versuch zu Verwaltungszentrale der einzelnen Domains zu gelangen folgende Fehlermeldungen:


    <b>1</b> SSL2:
    Die Seite wird nicht korrekt angezeigt, es erscheint fast gar nichts, auch keine Fehlermeldung


    <b>2</b> SSL2 und SSL3:
    "Warnung
    Sie haben ein ungültiges Zertifikat erhalten. Bitte kontaktieren Sie den Server-Administrator oder E-Mail-Korrespondenten und geben Sie diesen die folgenden Informationen:
    Ihr Zertifikat enthält die gleiche Seriennummer wie ein anderes Zertifikat dieser Zertifizierungsstelle. Bitte erwerben Sie ein neues Zertifikat mit einer eindeutigen Seriennummer."


    <b>3</b> SSL3:
    Diese Meldung kann ich jetzt leider nicht reproduzieren, sie spuckte aber auf jeden Fall einen Fehler-Code: 8183. Kennt ihn vielleicht jemand??



    Ich weiß wirklich nicht, was ich machen soll. Muss wohl noch dazu sagen, daß ich dieses Problem mit dem Aufruf meiner ersten Domain, die ich bei diesem superProvider bestellt habe, keine Probleme, aber ich kann auf gar keinen Fall die Verwaltungszentralen für die anderen Domains aufrufen. Habe dazu schon auch den IE und Netscape 4.78 ausprobiert. Einen Test habe ich auch auf dem Laptop meines Freundes durchgeührt - erfolglos!


    Habe allerdings herausgefunden, dass die Seiten abrufbar sind! Habe einen Freund angerufen und gebeten für mich zu schauen: OHNE Probleme und mit Firefox.


    Ich weiß echt nicht mehr weiter!



    Bitte helft mir!



    Vielen Dank im Voraus!



    Schöne Grüße!



    patrick

  • Für SSL werden im Allgemeinen andere Ports benötigt als für "normales" HTTP. Check das mal an deinem Router.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.1.1) Gecko/20061204 Firefox/2.0.0.1


    Eine Theorie sollte so einfach wie möglich sein, aber nicht einfacher. (A. Einstein)