Die offiziellen Versionen FF 1.0.2 final...

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Sorry für den falschen Link, habs nur abgeschrieben aus einem anderen Forum... tja, sollte man nicht machen ohne Kontrolle..

    Lieber einmal zuviel paranoid als einmal zu wenig!

  • Also, wenn es die zip-Version nur noch als nightlies auf ftp-Serverns geben wird, bietet sich natürlich noch die portable Version von Haller an, ein offizielle MozDev Projekt.
    http://johnhaller.com/jh/mozilla/portable_firefox/
    Dort gibt es
    1.0 en-US
    1.0.2 en-US beta.


    1.0 de-DE Version gibt es hier:
    http://firefox.uni-duisburg.de…ewtopic.php?p=74066#74066


    Gruss :D

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • ......naja, so kompliziert ist die Erstellung einer .zip Version doch garnicht.
    Wenn die Foundation nicht mehr will, vielleicht erbarmt sich ja jemand und bietet sie an.

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Ich hatte mich so an dich gewöhnt. Leider hast du bei mir nur in der gepackten zip-version funktioniert (wie wohl bei vielen anderen nutzern auch). In der setup-version startest du zwar, aber es wird nie eine benutzeroberfläche sichtbar. So bist du für mich leider sinnlos. War nett mit dir!! Hatte dich sogar auf meiner website empfohlen!


    Tschüß, machs gut! Man sieht sich in einem anderen browser...


    Rob

  • ............und wo ist das Problem? Dann macht man sich eine gepackte Version..........................

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Zum PFF - jede installierte (bevorzugt ZIP-) Version lässt sich zum PFF umbauen.
    Es wird lediglich PFF selber benötigt, also dieses kleine Programm. Dann nur
    noch in die richtigen Pfade schieben bzw die PFF.INI anpassen und fertig.


    Und per Autorun liesse sich das ganze evtl noch starten beim Einstöpseln


    [autorun]
    open=PortableFirefox.exe
    icon=PortableFirefox.exe


    HTH

  • Zitat von LonesomWolf

    ............und wo ist das Problem? Dann macht man sich eine gepackte Version..........................


    Weil das offensichtlich _nicht_ dasselbe ist wie die gepackten, ausführbaren versionen.


    Die ausführbaren, gepackten wurden ausgepackt und funktionierten.
    Die installer-versionen stellen nach wenigen starts ihren dienst ein und sind auch durch neuinstallation nicht wiederzubeleben. Es erscheint schlicht keine benutzeroberfläche.


    Da bin ich aber nicht der einzige, der dieses problem hatte.


    Und das ist bei allen versionen, die ich bisher benutzte, seit 0.9. irgendwas. Und unter win95, win98, win2000.


    Das rätsel ist meines wissens ungelöst.


    Und deshalb brauche ich die gepackte, ausführbare zip-version.


    Grüße,
    Rob.

  • Nochmals, weil heute Ostern ist :D


    hier gibts den firefox-1.0.2.de-DE.win32.zip. Es ist die offizielle RC version, die nicht zum final zugelassen wurde,
    http://ftp.mozilla.org/pub/moz…ary1.0.1-l10n-candidates/


    und hier die weiterentwicklungen (ständige weiterentwicklung der version)
    http://ftp.mozilla.org/pub/moz…/latest-aviary1.0.1-l10n/


    Der Punkt ist, das diese keine von Mozilla offiziell "veröffentlichten" ("release") Versionen sind. Aber eine opensource community lässt sich nicht vorschreiben, was sie zu entwickeln hat :mrgreen: , und im Forum gibt's genug mitglieder, die auch bei diesen versionnen support verleihen, wenns mal zwickt :lol:


    viel erfolg weiterhin mit dem firefox :wink:

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Zitat

    Weil das offensichtlich _nicht_ dasselbe ist wie die gepackten, ausführbaren versionen.


    Die ausführbaren, gepackten wurden ausgepackt und funktionierten.
    Die installer-versionen stellen nach wenigen starts ihren dienst ein und sind auch durch neuinstallation nicht wiederzubeleben. Es erscheint schlicht keine benutzeroberfläche.


    Quark......dann wurden Fehler gemacht
    Ich habe aus der Installerversion eine Gepackte gemacht und die läuft ohne Installation (entpackt und .exe gestartet) seit dem 24.03 ohne Probleme.

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Zitat von LonesomWolf

    ............und wo ist das Problem? Dann macht man sich eine gepackte Version..........................


    okay, würd ich gern. vielleicht kannst du ja nochmal ne kleine anleitung im detail posten. denn das eben ging n bisschen an mir vorbei ("talkback" wie? "dominsp" was?)


    das wär super...

    Früher war auch keiner schwul...

  • Zu den Moox bzuilds:
    so wie ich das mitbekommen hab, sollen die am Montag oder Dienstag kommen (die localized builds) aber ich bin mir nicht sich

  • Zitat von pirre


    okay, würd ich gern. vielleicht kannst du ja nochmal ne kleine anleitung im detail posten. denn das eben ging n bisschen an mir vorbei ("talkback" wie? "dominsp" was?)


    das wär super...


    http://firefox.uni-duisburg.de…topic.php?p=112637#112637


    oder höflich fragen


    http://firefox.uni-duisburg.de…topic.php?p=112740#112740

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • na, ich will dich ja nicht bei jeder neuen version nach nem download fragen. ;)


    und du sagst es ja selbst: auf dauer mache ich den umweg nicht.


    ich hab mir jetzt erstmal mal die entsprechende nightly besorgt...

    Früher war auch keiner schwul...

  • Quark......dann wurden Fehler gemacht
    Ich habe aus der Installerversion eine Gepackte gemacht und die läuft ohne Installation (entpackt und .exe gestartet) seit dem 24.03 ohne Probleme.[/quote]


    Möglich, aber von wem? Ich habe bisher immer die gepackten aus dem netz geholt, weil die funktioniert haben. Die installer-versionen aus dem netz funktionieren nicht. Die zips-habe ich nicht selbst gebaut, da kann also nicht mein fehler drin sein.


    Die vom amsterdammer empfohlene zip-version ist übrigens die erste, die es auch nicht macht.


    Das liegt nicht nur am betriebssystem: phänomen unter win95, win98, win2000 und mittlerweile auf dem dritten rechner.


    Irgendetwas stört, niemand weiß aber, was. Wenn man in diesem und anderen foren blättert, stellt man fest, das es auch anderen so geht.


    Schade, werde jetzt erstmal einen anderen browser nehmen müssen. Viellecht ist die version 2 dann wieder für mich brauchbar.


    Grüße,
    Rob

  • Zitat von Amsterdammer

    Vorschlag: FirefoxBrowser 1.0.1 de-De (zip) :P:P:P


    http://ftp.mozilla.org/pub/moz…leases/1.0.1/win32/de-DE/


    Wie gesagt, will auch nicht so richtig.


    Nun, man möchte da vielleicht ja schon aus sicherheitsgründen auf dem neuesten stand bleiben. Auch FF wird langsam für virenbauer etc. interessant. Je mehr werbung wir dafür machen....


    Ich will das prog. einfach nur benutzen.


    Die 1.0.2 kann ich offenbar zum funktionieren bringen, indem ich nach der installation alle ff- und mozilla-einträge aus der windows-registrierung lösche. Also der weg hintenrum. Eine einfache zip, die nichts einträgt wäre mir aber immer noch lieber.


    Jetzt habe ich einen FF in afrikaans... beim download danebengeclickt. Mal was anderes ;) Bleibe ich erstmal bei...


    Rob.