merkwürdigs Verhalten "neuer Tab" unter ipadOS

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Version
    33 ipadOS

    Hallo zusammen


    Ich dreh grad durch mit dem firefox unter ipadOS.

    Folgendes Verhalten.

    - erstelle ich einen neuen Tab dann ist der Button für den Bibliothekszugriff rechts oben neben der URL Leiste nicht verfügbar. Gebe ich von Hand eine beliebige URL ein wird er verfügbar.

    - Ne nach Lust und Laune und vollends zufällt wird jeder Link der sonst im gleichen Tab ausgeführt wird in einen neuen Tab umgeleitet. Reproduzierbar.

    Das ist dann besonders nervig beim wandeln in einem Forum

    - Ich habe ein Website in der ich recht viele kleine Files herunterlade. Diese müssen in meinen Dropbox.

    Leider habe ich noch keinen Weg gefunden das Firefox direkt in diesen Ordner speichern zu lassen. Oder nen Dialog vor dem Speichern wo das File hin soll in dem mann es auch grad umbenennen könnt.

    Ich muss also jedes mal unten rechts auf den Downloadbutton und dann manuell in die Dropbox verschieben. Das ist auch nicht weiter wild wenn die Animation dazu abschaltbar wäre. Das verlängert den gesamten Prozess auf das dreifache.


    Das alles, ggf. bis auf den letzten Punkt, war in früheren Versionen nicht und ist imho als Big zu klassifizieren.


    Teilt jemand mein Leid oder bin ich damit allein?