FF nach Update auf 66.0.5 extrem langsamer

  • Nach dem Update (infolge der Zertifikat-Panne) ist nun FF (bei mir unter openSUSE) sehr langsam.


    Ergebnis des Geschwindigkeitstest von speedtest.net (Verbindung zum gleichen Server):

    Code
    1. Browser PING DOWNLOAD UPLOAD
    2. (ms) Mbps Mbps
    3. FF 66.0.5 318 0,69 0,56
    4. Vivaldi 2.5 29 4,36 0,65


    OK, in Vivaldi habe ich keine Werbeblocker installiert. Andererseits wenn Werbebanner blockiert werden, soll schneller gehen, denke ich. Und außerdem begründet dies eine so große Geschwindigkeitsdifferenz sicher nicht.


    Ist was los in der neuen Version oder soll der User noch etwas tun, damit es wieder flott läuft? Etwa die Erweiterungen löschen und reinstallieren?


  • Erstmal im abgesicherten Modus vom Firefox testen.


    Andreas, guter Vorschlag!
    Hätte ich auch allein darauf kommen können. Da etwas davor passierte, sind meine ersten Verdachte anders gefallen ...


    Also, Übeltäter gefunden: die Erweiterung anonimoX, war aktiviert. Komisch, letztes Mal habe ich sie vor mehreren Monaten benutzt ..
    Auf jeden Fall ist der Thread gelöst.


    DANKESCHÖN !