Toolbars einfärben, inaktive Tabs einfärben + Rand, flex. Zwischenraum ändern mittels CSS

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,
    ich habe seit gestern den Fx 65 unter Win 10 pro 64 bit am Laufen und musste mir endlich auch mal die aktuelle Custom CSS besorgen. Nach einigem Vergleichen mit meiner alten (1.7.9!) habe ich dann einige kleine Anpassungen vorgenommen und bin schon ganz zufrieden.
    Probleme habe ich mit folgenden Punkten:


    1. vorher hatte ich den "Flexiblen Zwischenraum" mittels CSS-Code fix auf min/max 10 px eingestellt, so dass ich ihn prima einfach oder mehrfach einsetzen konnte, um gewünschte Abstände zu erreichen; jetzt funktioniert dieser code nicht mehr; kann mir jemand helfen, das wieder hinzukriegen?


    2. auch die Toolbar-Einfärbung funktioniert nicht mehr mit dem alten code

    CSS
    #main-window #appcontent :-moz-any(.browserContainer,#viewSource) :-moz-any(findbar,#FindToolbar),
    #main-window #navigator-toolbox toolbar {
    -moz-appearance: none !important;
    background: linear-gradient(to bottom,#E5F3FF,#E5F3FF) !important; /* = hellblau */
    }


    Es sind wohl die Namen der toolbars, aber leider gehts auch nicht durch Setzungen in der "color_variables.css".


    3. Einen Rand um den aktiven Tab und dessen Farbgebung habe ich durch die "color_variables.css" hinbekommen, aber leider bekomme ich weder einen Rand um alle anderen Tabs hin und bekomme auch nicht meine gewünschte Farbe.


    Wäre toll, wenn mir einer von Euch Experten hilfreich in den Allerwertesten treten könnte, wofür ich mich schon mal im voraus herzlich bedanke!


    Gruß, Peter