Login Smarthome funktioniert nicht mehr

  • Hallo,
    seit ein paar Tagen funktioniert der Login auf meinen Smarthome-Geräten-Steuerungen nicht mehr. Die Anmeldemaske wird angezeigt, ich gebe Benutzer und PW ein und klicke auf Anmelden/Login, die Eingaben verschwinden und ich sehe wieder die Anmeldemasken. Chrome/Edge funktionieren. Ich hatte bis dato keine Einstellungen etc. verändert. Auch keine Windows Updates installiert, ich glaube nur der FF wurde auf die aktuelle Version 60.0.2 (64-Bit) gebracht, bin mir aber nicht sicher, ob es genau danach anfing. Das funktioniert nur zu Hause über den Aufruf direkt über die IP Adresse nicht, verwende ich externe VPN Verbindungsmöglichkeiten über den gleichen PC mit dem gleichen FF funktioniert es. Cache, Cookies, etc. wurden schön gelöscht, FF wurde komplett neu installiert... aber nichts hilft... mit ratlos :-??


    Beispiel
    http://192.168.2.52/ = funktioniert nicht
    https://xxxxxxxxxxxx.meine-homematic.de/ = funktioniert


    G.V.

  • Hallo visu,


    willkommen hier im Forum.


    Funktioniert der Aufruf auch nicht, wenn du https://192.168.2.52/ nimmst. Also das http mit einem s ?
    Bekommst du denn eine Fehlermeldung ?
    Versuche es bitte mal im Abgesicherten Modus des Firefox aus: Probleme beheben mit dem Abgesicherten Modus

  • https funktioniert nicht:

    Code
    1. Fehler: Verbindung fehlgeschlagen
    2. Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.2.52 aufbauen.


    Im "Privat Modus" funktioniert es
    im abgesicherten Modus aus

  • Du meinst im abgesicherten auch oder ?


    Wenn ja, dann wird sich wohl eine Erweiterung quer legen: Das Problem tritt im Abgesicherten Modus nicht auf


    Nutzt du Erweiterungen wie NoScript oder UMatrix oder so was in der Art. Ggf. musst du die SmartHome-Seite dort nur freigeben.

  • Gib uns mal bitte Infos zu deinem Firefox und deiner verwendeten Sicherheitssoftware.


    --> Hilfe --> Informationen zur Fehlerbehebung .. dann den Text in die Zwischenablage kopieren und hier mittels der Code-Klammern </> (im vollständigen Editor) posten. (siehe dazu)

  • Bin gerade nicht zu Hause, kann ich aber morgen Vormittag machen.


    Was ich halt nicht verstehe, ich habe nichts, aber auch gar nichts geändert, ich nutze FF schon immer und das jahrelang..... :-??

  • Guten Morgen, bitte:

  • Ich wette NoScript könnte der Auslöser sein. Bereinige mal bitte bei Profil: https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-bereinigen
    Deine persönlichen Daten bleiben dabei erhalten. Die Erweiterungen musst du neu installieren. Mache dies aber erst mal nur mit Adblock Plus und probiere dann erneut aus. Erst dann hole NoScript hinzu und teste wieder aus.
    Avast brauchst du übrigens unter Windows 10 nicht mehr. Die Aufgabe kann der Defender genauso gut erledigen und laut jüngstem unabhängigen Test macht er dies auch genauso gut: https://www.av-test.org/de/ant…ws/windows-10/april-2018/
    Daher schaue dir mal das Sicherheitskonzept für Windowsnutzer an.

  • das hatte ich auch schon mal gemacht, egal hab ich noch mal gemacht, Avast is wech, nix ist aktiviert, Adds waren deaktiviert, habe ich jetzt deinstalliert... funktioniert immer noch nicht.

  • Frag mich nicht warum... gerade ging es... habe meinen 2. PC (Win7 U) getestet, FF60.0.1 keine Änderungen vorgenommen, nichts bereinigt etc. ... funktioniert, Update auf 60.0.2, getestet, funktioniert... Laptop angeschmissen, FF60.0.1 keine Änderungen vorgenommen, nichts bereinigt etc. ... funktioniert, Update auf 60.0.2, getestet, funktioniert... dann noch mal am PC mit den Problemen getestet, was soll ich sagen... funktioniert... kein Plan was da los war/ist :-??:-??


    EDIT:
    Ok, doch noch nicht ganz, meine Heizungssteurung funktioniert noch nicht, Experte wird ausgewählt, PW wird eingegeben und auf "Login" geklickt, es erscheint wieder die Startmaske.

  • Hast du Avast auch nach Herstelleranleitung entfernt? Mir scheint da noch was nicht korrekt zu sein. Denn normalerweise sollte Firefox nun Defender als Antivirensoftware angeben. Hier findest du eine Anleitung von Avast und deren Tool: https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility
    Starte danach bitte auch den PC mal komplett neu indem du Win-R drückst und dort dann den folgenden Befehl eingibst bzw. rein kopierst:


    Code
    1. shutdown -g -t 0


    Infos zum Befehl: https://www.win-10-forum.de/wi…komplett-neu-starten.html


    Hast du ggf. auch mal geschaut, ob es für die SmartHome Box eine neue Firmware gibt?

  • Wieder alles nach Anleitung erl., keine Veränderung, Problem besteht weiterhin, FF 60.0.2 deinstalliert, FF60.0.1 installiert, die 1er wieder deinstalliert und die 2er neu installiert.... jetzt läuft wieder alles wie gewohnt...


    Danke trotzdem für deine Zeit !!