Firefox 58: Runde Tabs vs. Trennlinie

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo alle zusammen,


    folgende Frage habe ich vor ein paar Tagen auch im internationalen Forum gestellt, allerdings bislang ohne Antwort. Da ich das neue Design nicht schön finde, habe ich mittels userChrome.css

    CSS
    .tab-background {
    border-radius: 12px 12px 0px 0px !important;
    border-image: none !important;
    }
    .tab-line {
    display: none;
    }


    die oberen Tab-Ecken abgerundet sowie die Markierungslinie entfernt. Als Theme kommt "Brushed Metal - OSX" zum Einsatz. Beim 57er war das so ok, Tabüberlappung fand ich jetzt nicht so wichtig, als das ein "Australis-Theme" notwendig gewesen wäre.


    Mit 58 ist nun eine lange Trennlinie aufgetaucht, die den aktiven Tab links und rechts absetzt. Also ich meine nicht die kurzen Trennlinien, die zwischen inaktiven Tabs gesetzt sind, sondern nur die beiden Trennlinien am aktiven Tab. Die Ecken sind nun also rund, die Linien stehen über. Gibt es eine Möglichkeit, dies in userChrome.css auszublenden?


    Viele Grüße,
    wmf38

  • Ich denke mal das ist keine Trennlinie sondern die Kante der inaktiven Tabs. Wenn du die auch abrundest ist das Problem weg.

    MfG
    Geldhügel

  • Test mal zusätzlich diesen Eintrag:

    CSS
    .tabbrowser-tab::after, .tabbrowser-tab::before {
    border-left: none !important;
    }
  • Letztendlich ist nun folgender Code im Einsatz: