KDE-Integration

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,


    ich hoffe ich poste die Frage hier richtig. Die Suche nach dem Begriff "kde" funktioniert leider nicht da er zu kurz ist. Somut wusste ich nicht wie ich danach suchen könnte.


    Ich arbeite mit Linux und dort mit dem KDE-Desktop. Ich nutze gerne Firefox weil damit sowohl alle meine Seiten bei Lieferanten wie auch mein Web-Anwendungen (Groupware, ERP etc.) am besten funtionieren.


    Was mich aber schon länger etwas stört ist die nicht optimale Desktop-Integration. Damit mein ich weniger die Optik sondern:


    - Den Druck-Dialog
    - Den Öffnen/Speichern - Dialog


    Da Firefox eine GTK-Anwendung ist werden diese Dialog von GTK genutzt und diese fühlen sich auf dem KDE einfach wie ein Fremdkörper an.


    Lässt sich das irgendwie ändern?


    Gibt es evtl. Alternativ einen KDE-Browser der die Firefox-Engine (nicht Browser-Kennung) nutzen kann und besser in KDE integriert ist?


    Viele Grüße
    pixel


  • Die Frage wird dir sicherlich von einem Entwickler der KDE-Integration beantwortet.
    Diese werden bestimmt ein eigenes Forum betreiben.


    Aha, ich dachte es gibt evtl. eine Erweiterung die das bewerkstelligt