Addons

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,
    ich benutze Firefox auf all meinen Geräten und habe jetzt ein iPhone dazu bekommen. Gibt es hier auch Addons wie bei android oder Windows?
    Ich nutze vor allem immer die Addons
    - Delete Cookies und
    - Gosthery
    Besten Dank für eine Rückmeldung
    Dirk

  • Hallo,


    es gibt noch keine Add-ons für Firefox für iOS. Bedenke, dass es sich hierbei um ein noch ganz neues Produkt handelt, entsprechend reduziert ist der Funktionsumfang noch. Aber es sind viele Dinge für zukünftige Versionen geplant.


    Die derzeit geplanten Features für zukünftige Versionen kannst du hier finden:
    https://mozilla.aha.io/publish…ee3fe2dcdc46f840cd?page=2


    Das repräsentiert natürlich nicht den vollständigen geplanten Funktionsumfang, gerade je weiter eine Version in der Zukunft liegt, aber diese Dinge, die einer bestimmten Version zugeordnet sind, sind konkret geplant.


    "Support a sub-set of add-on functionality" steht dort unter "Priority 2" mit dem Status "Under consideration", ist damit auch noch keiner bestimmten Version zugeordnet.


    Vorschläge zur Entwicklung kannst du hier machen:
    https://fxos-ios-browser.ideas.aha.io/ideas/new

  • Der wichtigste Grund für mich, Firefox zu nutzen, sind die zahlreichen Erweiterungen. Zumindest uBlock und NoScript sollten für Firefox iOS verfügbar sein...


    Ich denke dass Apple Mozilla einige Steine in den weg legt, was das Thema Erweiterungen angeht :roll:


    Sobald jedoch Erweiterungen verfügbar sind, wechsel auch ich zu Firefox iOS.

    Mein System: Windows 7 (64 Bit), i3 2,3 GHz, 4 GB DDR 3, 500 GB HDD

  • Apple legt Mozilla keine Steine in den Weg, ganz im Gegenteil. Mozilla hat sich sehr positiv über die Zusammenarbeit mit Apple geäußert. Alle Restriktionen, die es seitens Apple gibt, gelten für alle Apps, einschließlich der Apps von Apple selbst. Das heißt, alle Steine, die im Weg liegen könnten, werden nicht Mozilla in den Weg gelegt, sondern allen gleichermaßen. Das ist eine wichtige Unterscheidung. ;)

  • Zitat von Sören Hentzschel

    Alle Restriktionen, die es seitens Apple gibt, gelten für alle Apps, einschließlich der Apps von Apple selbst. Das heißt, alle Steine, die im Weg liegen könnten, werden nicht Mozilla in den Weg gelegt, sondern allen gleichermaßen. Das ist eine wichtige Unterscheidung. ;)


    :klasse: Richtig! Habe mich ein wenig falsch ausgedrückt.


    Immerhin erlaubt Apple inzwischen das Installieren von Browser-Erweiterungen, die auf iOS-Geräten Werbung blockieren.

    Mein System: Windows 7 (64 Bit), i3 2,3 GHz, 4 GB DDR 3, 500 GB HDD