Beiträge von mia taugts

    Bei mir funktionieren alle Links, die ich von KeePass aus starte.

    Das ist schön für Dich, ändert leider nichts an meinem und dem Problem anderer.


    Zitat von simplicissimus

    Falls Du jedoch die Links ändern musst, geht dies bei KeePass (2.x) in einem Rutsch mit "XML Replace" (Extras -> Datenbankwerkzeuge -> XML-Ersetzung)


    Danke für den Tip :thumbup:

    ich habe jetzt einmal das https:// weggelassen

    Das funktioniert tatsächlich, danke für den Tip

    Aber jetzt habe ich das Problem, daß ich alle https:// in den Links von Keepass ändern muss. Und das sind nicht wenige :(

    Firefox hat in letzter Zeit das gleiche Problem wie Micorsoft. Durch die häufigen Updates häufen sich die Bugs und der Anwender wird zum Alphatester

    Dann hast du das Problem entweder falsch oder unzureichend beschrieben. Wovon darf man denn jetzt ausgehen?

    Ich hab das Problem im Thread FX aus externem Link starten Beitrag 6 beschrieben

    Hier noch einmal:

    Wenn FF über einen Link (z.B Link in Mail von Thunderbird) gestartet wird, wird eine leere Seite angezeigt, die Seite des Links wird nicht geöffnet. Auch die Adresszeile bleibt leer.

    Ist Firefox bereits geöffnet wird der Link in einem neue Tab ordnungsgemäß angezeigt.

    FF 67, Windows 10 (akt. Stand)


    Das Problem triit bei mir seit FF67 auf 3 völlig unterschiedlich konfigurierten Rechnern reproduzierbar auf

    Hallo zusammen
    bei mir ist das gleiche Problem
    Wenn FF über einen Link (z.B Link in Mail von Thunderbird) gestartet wird, wird eine leere Seite angezeigt, der Seite des Links wird nicht geöffnet. Auch die Adresszeile bleibt leer,
    Ist Firefox bereits geöffnet wird der Link in einem neue Tab ordnungsgemäß angezeigt.
    FF 67, Windows 10 (akt. Stand)

    Hallo zusammen
    ich habe in Firefox 54.0.1 (32-Bit) eingestellt, dass Cookies bis Firefox geschlossen wird, akzeptiert werden. Genau so ist eingestellt, dass die Chronik gelöscht wird, wenn Firefox geschlossen wird
    [attachment=1]Firefox.PNG[/attachment]
    Wenn ich CCleaner laufen lasse, werden trotzdem, im konkreten Fall 372 Firefox-Cookies als zu löschend gemeldet
    Ähnliches passiert auch bei Thunderbird
    [attachment=0]CCCleaner.PNG[/attachment]
    Kann mir jemand sagen wie das trotz meiner Einstellungen zustande kommt

    Liebe Leute


    vielen herzlichen Dank für Eure rasche und kompetente Hilfe
    Da muss man lange suchen, um ein derartiges Forum in Netz zu finden

    Ich bin noch einen Schritt weitergegangen und habe das alte Profil noch einmal gelöscht und ein neues aufgebaut.
    Jetzt läuft wieder alles tadellos :D


    Noch einmal: Herlichen Dank


    LG
    mia taugts

    So, die Ergebnisse


    Anti-Malware

    Das sieht jetzt schon besser aus


    Hallo


    das wäre das Ergebnis vonAdwCleaner

    Hallo


    so, das wären jetz die Angaben zur Fehlerbehebung


    Serververweise bei den Druckern habe ich durch xxx ersetzt


    Den Cache habe ich geleert, war mit 1,5 MB angegeben


    Bereits vorab herzlichen Dank für die Bemühungen

    Hallo zusammen


    seit Neuestem habe ich das Problem, daß Firefox 40.0.3 auf den Amazon-Seiten einfriert. Das passiert nur auf der deutschen bzw. österreichischen Amazon-Seite und nur wenn ich angemeldet bin.
    Alle anderen Internet-Seiten funktionieren problemlos.
    Nach dem Einfrieren zeigt der Process-Explorer eine Prozess-Auslastung für Firefox von ca. 25 %
    Es hilft dann nur mehr, den Task Firefox zu killen.


    Ich habe bereitas ein neues Profil ohne irgendwelche zusätzliche Addons oder Plugins angelegt, das ändert nichts am Verhalten


    Betriebssystem: Windows 7, mit allen Updates auf Macbook Air und Bootcamp
    Virenschutz: Avast Internet Security 2015


    Wie bereits o.a. hat bis vor Kurzem alles problemlos funtkioniert


    Hat jemand einen Rat ?


    LG
    mia taugts