Beiträge von Persephone

    Hi,
    ich bin bei Unitymedia, schaue gerade, ob ich helfen kann.
    Oben das Benutzerkonto-Formular kenne ich schon mal nicht.
    Einstellungen für das Modem und bzw. W-lan kannst du, wenn du auf Programme ändern oder deinstallieren gehst (Programm u. Features)
    Dann gibt es oben links den Menüpunkt "Startseite der Systemsteuerung" den anklicken,
    falls nicht eingestellt oben rechts, große Symbole anklicken."
    In der 2 Reihe den 3. Menüpunkt: "Netzwerk und Freigabecenter" anklicken.
    Da kannst du den Benutzer und die Einstellungen ändern. Was anderes kenne und weiß ich auch nicht.

    Ups, hier war ja was los! :shock::wink:
    eigentlich wollte ich mal hören, ob ihr jetzt auch öfters einen Hinweis erhaltet, wenn ihr euch wo anmeldet, dass der Zugang nicht sicher ist und die Daten in falsche Hände geraten könnten?


    Ja,WatchDog Violation, das war echt ein dicker Hund.
    An einem Samstagmorgen letztes Jahr im Januar fror mal wieder der Bildschirm ein und nachdem ich das Notebook aus und wieder eingeschaltet hatte, ging nur noch der abgesicherte Modus bzw. zeigte an Windows Dateien werden geladen, geladen, geladen, geladen aber nix war geladen. Mir blieb dann immer nur wieder der Abbruch. In meiner Not, was sollte ich anderes tun, hatte ich mich darum gekümmert, dass mir jemand konkret und gegen Bezahlung daraus hilft. Eine Bekannte hatte mir den Nerd empfohlen. ;-) kleiner Scherz, war ein Althippie mit Kastenwagen.


    Der kam an der Stelle zwar auch nicht weiter, aber hat mir dann das Windows 7 wieder installiert. Ich war happy und es ist gelaufen, bis zum 20. Oktober 2016. An diesem morgen hatte ich ein wichtigen Termin aber mein Festnetztelefon, dass mir auch als Wecker dient, war ausgefallen. :shock: Ich war zu spät und wollte, nachdem ich nicht telefonieren konnte, eine Mail schreiben.
    Ich machte das Notebook und es ging sofort in den Reparaturmodus. :grr: Hölle! :evil: Es hat sehr lange repariert, es dürften fast 3 Stunden gewesen sein. Mit dem Ergebnis, dass der Fehler nicht zu reparieren ist. :-??


    Für Internet, Telefon und auch TV (den ich nicht nutze) habe ich einem Anbieter aber an dem Tag ging gar nichts mehr. Ich habe Tags drauf lange in der Hotline rum gehangen und musste mein Anliegen mit Nachdruck anbringen, weil die Agenten zwar sehr freundlich waren, aber nicht sehr gut geschult sind. Der 3. hatte erbarmen und schickte mir für Montag einen Techniker. Mein Notebook ging danach zwar auch nicht aber ich konnte mich mit meinem Handy ins W-lan einwählten.


    Mein Notebook hatte ich zur Reparatur gebracht, die haben eine neue Festplatte rein gemacht und ich bin bei Windows 7 geblieben.


    Jetzt zu deiner Frage, liebe DarkAngel, ich hatte bei dem Update im Oktober 2015 mitgemacht. Der freundlicher Herr in der Werkstatt erklärte mir, dass danach einige mit WatchDog Violation Fehler gekommen sind und daran lag, dass es bei dem Update 2015 Probleme mit dem installieren der Mouse-Treiber gegeben hätte. Mein Notebook war danach ziemlich verdreht, weil Windows 10 den Firefox nicht wollte. Nur Dank eurer Hilfe, hat es wieder funktioniert, ich hätte mich sonst tot gesucht. :klasse:


    Mein Notebook ist dann bis zum 03. November gelaufen, da kam ein Sicherheitsupdate, danach kam ich wieder nicht ins Netz.
    (Es hat jetzt auch wieder ein Sicherheitsupdate stattgefunden und hat alle meine Einstellungen einfach überschrieben, das fand ich ziemlich frech und echt zum kotzen). Es hat fast 2 Wochen gedauert, da hatte der 2. Techniker das Modem Auf Gut Glück ausgetauscht, weil einen Fehler konnte er aber nicht finden. Das Notebook brachte ich zur Werkstatt, die haben mir dann wieder Windows 10 drauf gemacht.


    In der ersten Woche 2017 hatte ich erneut einen Netzausfall, bis der Techniker kam, war fast ne Woche vergangen. Der wusste dann plötzlich woran es lag. Die Leitung war durch Straßenbauarbeiten in der Nähe beschädigt worden, so dass ich nur ein schwaches, oder kein Signal bekam.
    Ich soll zwar den Tag nicht vor dem Abend loben, aber seitdem läuft es. Was nicht mehr so wie früher läuft, dass ist der Explorer, die Problembehandlung sagt, die Rechte seien falsch vergeben. Ich habe viel im Internet gesucht aber nichts gefunden, was ich verstanden habe.


    Eine neue Grafikkarte habe ich auch noch nicht, weil ich sie ja doch nicht selbst wechseln kann. Habe allerdings festgestellt, dass sich im Menü vom Adobe Flash, die Einstellung für automatische Updates von selbst deaktiviert. Und auch, dass sich, obwohl ich zum löschen, die Adobe uninstall exe benutze, sich immer wieder das Programm mit Signatur 07. Februar installiert. Das ist aber keine mit 64, sondern nur 32 Bit. Hm, wie bekomme ich die Signatur denn da jetzt raus? :-??


    n dem langen Text verbergen sich 3 Fragen -
    Die Warnung bei der Anmeldung
    Die falsch vergebenen Explorer Rechte
    Entfernung der Signatur Adobe Flash-Player


    Danke für eure Hilfe, ohne die ich sichtlich aufgeschmissen bin. :klasse:

    Herzlichsten Dank liebe Angel of Darkness,
    habe es gerade wie beschrieben durchgeführt und der Adobe Flash funktioniert wieder.
    Hatte den Adobe vorher schon 3 oder 4 x heruntergeladen, und wie ich dachte, neu installiert aber wenn sich die neue Version immer auf die defekte legt ... dann kann das ja auch nichts werden.
    War auf der Seite von Nvidia, bin dann auf den Button Online kaufen und bekam eine lange Liste von Anbietern gezeigt :-???
    Jetzt geht das zwar alles wieder aber du hast recht, mein Notebook wird im August 7 Jahre, da werde ich auf kurz oder lang damit rechnen müssen.


    Dankeschön für deine schnelle, unkomplizierte und vor allem kompetente Hilfe , ich bin gerade ziemlich happy. :-D

    Hallo,
    nehme an, du warst schon in den Einstellungen von FF, oder?
    Wenn nicht, dann klicke oben rechts auf das Menü für FF und gehe auf "Einstellungen". Dann schaust du nach links und klickst "Suchen" an. Es öffnet sich die Seite mit den Suchmachinen, dort wählst du unten einmal Google und in dem 4-eckigen Kästchen darüber auch einmal Google, falls es nicht schon angegeben ist.


    Mittlerweile gibt es die about:config Funktion dafür micht mehr also nehme ich an, dass du das so hinkriegen wirst.


    Hast du unter Standardprogramm- Programme und Features, schon mal nachgeschaut, ob sich ein Programm installiert hat, dass du nicht willst?

    Danke für den Tipp mit der Grafigkarte, ich weiß noch nicht mal, wo die Grafigkarte steht. Letztes Jahr, ende Oktober war die Festplatte defekt und ich habe eine Neue gekauft. Irgendwie habe ich aber nie ne Verbesserung registriert. Wäre echt schön, wenn sich mit einer neuen Grafikkarte, das System insgesamt verbessert. ich habe jetzt mal nach Grafikarten geschaut und sehe, dass ein SB-Warenhaus in meiner Nähe, Grafigkarten im Sortiment hat - Die beginnen bei 19.90 € gebraucht, dann z. B.



    Asus R5230-SL-2GD3-L Radeon R5 230 Grafikkarte - 650 MHz Prozessorgeschwindigkeit - 2 GB DDR3 SDRAM - PCI Express 2.1 - Low 49,95 €
    Ich denke, ich brauch wohl eher so eine, oder?
    ASUS GeForce GT730 Silent Low-Profile 2GB Grafikkarte = 65,77


    Wenn du mir eine empfehlen kannst oder ich weiß wonach ich gucken muss, freue ich mich.
    Kommt mir jetzt auch nicht auf ein paar Öcken an, soll schon gute Qualität sein.
    Die teuerste Grafigkarte kostet über 1500,- € aber dann würde ich eher zu einem Neugerät tendieren. ;-)

    Hallo Leute,


    seit einiger Zeit stürzt Adobe Flash ständig ab. Mittlerweile habe ich schon vieles ausprobiert. Habe Adobe Flash aktualisiert, Shockwave an Shockwave aus, alle Plugin´s aus und wieder an.


    Im folgenden Crash Report wird als Crash Reason, EXCEPTION_BREAKPOINT angegeben. Kann mir jemand was dazu sagen oder weiß woran es liegt?


    Signature F1398665248_____________________________ More Reports Search
    UUID c942f335-2d8b-4bd8-bcfb-997162170306
    Date Processed 2017-03-06 21:25:24
    Uptime 5 seconds
    Install Age 3,250,090 seconds since version was first installed (5 weeks, 2 days and 14 hours)
    Install Time 2017-01-28 06:37:11
    Product Firefox
    Release Channel release
    Version 51.0.1
    Build ID 20170125094131
    OS Windows 10
    OS Version 10.0.14393
    Build Architecture x86
    Build Architecture Info AuthenticAMD family 16 model 6 stepping 3 | 2
    Adapter Vendor ID 0x1002


    Adapter Device ID 0x9712


    Process Type plugin Shockwave Flash Version: 24.0.0.221 Filename: NPSWF32_24_0_0_221.dll
    Crash Reason EXCEPTION_BREAKPOINT
    Crash Address 0x6294ac4d
    User Comments
    EMCheckCompatibility


    True


    App Notes


    AdapterVendorID: 0x1002, AdapterDeviceID: 0x9712, AdapterSubsysID: 1b621043, AdapterDriverVersion: 8.970.100.9001
    FP(D00-L1000-W00001000-T0000) D2D1.1? D2D1.1- D3D11 Layers? D3D11 Layers+ WebGL? EGL? EGL+ GL Context? GL Context+ WebGL+


    Processor Notes processor_prod-processor-i-0f0016a64af369168_1312; MozillaProcessorAlgorithm2015; non-integer value of "SecondsSinceLastCrash"; skunk_classifier: reject - not a plugin hang


    Danke und lieben Gruß

    Entschuldigen Sie bitte, ich suche den wesentlichen Teil des Strings, die vom Cache ausgeschlossen werden sollen. :arrow:


    Cache-Ausnahmen: Post/Page-IDs


    Erweiterung der Ausnahmeliste für einzelne Blogseiten. Eine Komma-separierte Liste an Post- und/oder Page-IDs, die vom Cache ausgeschlossen werden sollen.


    Beispiel: 1, 2, 3


    Integrierter Filter: cachify_skip_cache


    Cache-Ausnahmen: Browser User-Agents


    Erweiterung der Ausnahmeliste für einzelne Browser. Komma-separierte Liste der User Agents (gerne nur der wesentliche Teil des Strings), die vom Cache ausgeschlossen werden sollen.


    Beispiel: MSIE 6, Opera


    Ich weiß nicht, was der wesentliche Teil, des Strings ist, die vom Cache ausgeschlossen werden sollen, und mit dem Beispiel MSIE6, Opera kann ich nichts anfangen und auch nichts herleiten. :-???
    Ich brauche die Daten für ein Plugin auf meiner Website. :roll:


    Danke schon mal im voraus. :klasse:

    Unglaublich!
    ... denn gerade, wo ich das jetzt endlich mal geschrieben habe, schaue ich mich mich noch mal im Netz um und finde den Youtoube unblocker 3.0 - Es handelt sich um die Testphase einer der überarbeiteten Version von Youtube unblocker. Ich habe den jetzt installiert und das ging schon mal reibungslos.
    xxxLink entferntxxx :klasse:
    Ach, jetzt freue ich mich aber! :D


    Edit 2002Andreas
    Ich habe aus Sicherheitsgründen den Link mal entfernt.

    "YOUBE UNBLOCKER PLUS" ist mangelhaft (1 Stern)!!!


    Videos werden nicht geladen, nicht abgespielt, oder nicht angezeigt. Firefox wird nicht ausgeführt und hängt sich auf. Beim klick auf den Button werde ich pötzlich auf andere Seite umgeleitet oder YOUTUBE ist gar nicht mehr ereichbar, erst Cache leeren, dann geht es wieder. Wie so ein Addon zu 5 Sterne kommt, ist mir schleierhaft, waren wohl von Julien, Dick und Anne, George und Timmy ... der Hund!


    Ich weiß nicht, was der wahre Grund dafür ist, warum Firefox den YOUTUBE unblocker gesperrt hat, aber die Erklärung, uns vor gefährlicher Malware schützen zu wollen, sind die Knochen von einem Bären, den sie uns aubgebunden haben. Ich hatte nie Probleme mit dem "YOUTUBE unblocker"! Wenn es tatsächlich um unsere Sicherheit ginge, müsste Firefox den halben Downloadmarkt sperren und hätte den "schlechten Proxy unblocker" schon gar nicht anbieten dürfen, weil da war erst recht ein Programm Namens. "Immer der beste Preis" drauf, dass bei mir zwei Firefox Updates 44. und 45. verhindert hat. Erst nach langer Suche habe ich unter- Menü - Firefox - Firefox Informationen - den Übeltäter gefunden. Scheint verschiedene Bezeichnungen zu haben, weil ich im Internet danach gesucht habe. Greatdeal, Gretdilz - Um den zu enfernen, kann sich der User noch ein Programm downloaden, darauf habe ich aber gerne verzichtet und alternativ den Firefox Browser resedet.


    Das macht doch alles keinen Spaß mehr! :traurig:

    Herzlichen Dank!
    vor 14 Tagen ging dann gar nichts mehr. Windows wurde nicht mehr gestartet, auch nicht im abgesicherten Modus. :shock: Ich musste jemand kommen lassen, der Ahnung davon hat und habe für Anfahrt, Fehlersuche, Kopie Festplatte,Windows 7 neu installieren, tralala 120,- € bezahlt. :roll:
    Jetzt bin ich das Windows 10 wieder los :twisted: und habe bis jetzt keine neuen Fehler oder Probleme bemerkt. :klasse:

    Fehler: Dpc WatchDog Violation :twisted:
    Vor ungefähr 14 Tagen hat es angefangen, wenn ich das Touchpad, also den Mauszeiger eine Weile nicht bewege, bleibt der Zeiger stehen und läßt sich dann auch nicht mehr bewegen. Das System stürzt ab und zeigt einen Bluescreen mit dem Hinweis "Fehler Dpc WatchDog Violation" :twisted: danach muss ich mich wieder neu anmelden. Laut Hinweis, kann der Fehler selbst behoben werden, einfach nur nach googlen und das habe ich gemacht.


    1. Betriebssystem ist Windows 10
    2. Alle Treiber sind alle auf dem neusten Stand.
    3. Der Schnellstart ist ausgeschaltet.
    4. Im Dezember hatte ich vorübergehend einen Drucker installiert danach entsprechendes wieder gelöscht.
    5. In den Windows-Updates konnte ich nichts feststellen, und ein neues Programm habe ich auch nicht downgeloadet.
    6. Erhalte aber schon seit dem Update mit Windows 10 Hinweis, dass ich das Laufwerk neu verbinden soll. :-??
    7. Ich spiele keine Spiele auf dem Notebook


    Ich habe keine Ahnung, was ich jetzt noch machen könnte, im Netz komme ich auch nicht weiter. :-?? Gestern hatte ich das ELAN-Toutchpad in Verdacht und habe es ausgeschaltet und mich gleich mit, weil ich das ganze dann wieder ohne Mausfunktion rückgängig machen musste. :grr:


    Freue mich auf Unterstützung von euch, den blöden WatchDog :evil: wieder loszuwerden.
    Dankeschön von Persephone


    Edit 2002Andreas
    Ich habe Deinen Beitrag mal verschoben nach Smalltalk, da kein Firefox Problem.