Beiträge von ^^artin

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hallo Andreas,

    Zitat von 2002Andreas

    Die Datei muss dann z.B. in GreaseMonkey installiert werden.


    Was ist GreaseMonkey ? Reicht es nicht das Skript in einem bestimmten FF Programm-Ordner abzulegen ?


    Das Ergebniss sieht gut ! :)

    Da ich oft Bilder, auch aus Sicherheitsgründen, einfach per Snapshot "runterlade", hab ich schon oft die Möglichkeit vermisst, Bilder in der FF Viewer Ansicht um 90° drehen zu können, um auch Hochformat-Bilder möglichst groß "snapschotten" zu können.


    Gibt's da eine einfache Möglichkeit das zu bewerkstelligen ? Oder ist die Funktion vieleicht sogar vorhanden und ich sehe sie nicht ?


    Hab bei kurzem googeln einige AddOns gefunden die das angeblich können - ich will aber, nach Möglichkeit, vermeiden, für jeden "Furz" ein AddOn zu installieren.
    Desweiteren hab ich hier ein Java Skript entdeckt, welches ein Rotate im Kontext Menue zur Verfügung zu stellen scheint.

    Hab aber keine Idee wie ich das integrieren und zum Laufen kriegen soll, und ob es letztlich wirklich so funktioniert, wie ich es mir wünsche.
    Kann mir da von euch jemand weiterhelfen ?


    Gruß Martin

    Hallo Road-Runner,
    Danke für deine Hilfe ! :klasse:
    Ist bei mir auch so, daß der IE nachfragt, ob er abspielen oder runterladen soll.
    Das mit dem "Ziel speichern unter..." funktioniert !
    Ist aber irgendwie sehr "unscheinbar", und ich befürchte, daß hab ich, beim nächsten Download-Versuch, schon wieder vergessen. :mrgreen:


    Gruß Martin


    EDIT - "Rechtsklick > Video speichern unter..." - tatsächlich !
    Das schlimme ist, daß ich da schon rechts geklickt hatte.
    Ich finde solche Menüpunkte einfach nicht, wenn ich nicht weis, daß sie da sind. :|

    Hallo FF-Users, und schöne Osterfeiertage allerseits,


    Ich hab gerade versucht hier(siehe unten) ein Video runter zu laden, aber wenn ich den Link klicke, wird das Video nur im FF abgespielt, jedoch nicht runtergeladen.
    Ich dachte zunächst der Link wäre irgendwie defekt, aber wenn ich im IE drauf klicke wird anstandslos der download gestartet.
    Hab versuchsweise mal in "Einstellungen>Anwendungen" das automatische Abspielen von "Quick Time Movies" mit "MPC" auf "immer nachfragen" gestellt. Ebenfalls hab ich das "OpenH264-Videocodec" Plugin, versuchsweise, von "immer aktivieren" auf "nie aktivieren" gestellt, aber das Verhalten hat sich nicht geändert.


    Woran könnte dieses Fehlverhalten liegen ? Gibts im FF irgendeine Autoplay Funktion die mir entfallen ist ?


    Download Seite: http://bbb3d.renderfarming.net/download.html
    Hier einmal runterscrollen bis
    "Standard 2D - Full HD (1920x1080) 60 fps" undzwar, rechts daneben, der "HTTP" Link.
    Das Verhalten ist aber vermutlich bei allen dieser HTTP Links gleich.


    Gruß Martin

    Kann ich das auch versuchsweise machen indem ich vorher ein Backup meines gesamten Profilordners aus:
    "C:\Users\Martin\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles" anlege ?
    Liese sich mit dem Backup des hier liegenden, kryptisch benannten Ordners, das Profil anschliessend wieder herstellen, indem ich ein evt. neu angelegtes Profil einfach wieder lösche (bei nichtgefallen), und durch das Backup des alten Profils ersetze?


    (vorheriges bezieht sich auf FF Restaurieren)


    andreas: Das tritt bei mir, bei jeder PDF gleichermassen auf. Schrift ist immer die Selbe.


    @sören: Geht das auch mit dem Multiple FF Starter ? Hab ohnehin 2 unabhängige FF und Profile, weis nur nicht mehr richtig, wie das Einrichten ging, und ob es auch mit mehr als 2 Feuerfüchsen geht.

    Das Problem besteht auch nach Update und im auch im abgesicherten Modus.
    Ich muss gerade auch feststellen, daß ich im FF selbst, weder einen anderen Font, noch eine andere Schriftgröße einstellen kann.


    Ich hab da vor längerer Zeit mal irgendwelche Änderungen vorgenommen, weil ich in Windows die Schriftglättung deaktiviert habe, und manche Schriftarten dann sehr unschön dargestellt werden. Aber daß sich da jetzt gar nichts mehr ändern läßt, ist mir suspekt.

    Ich glaub ich hab's gefunden.
    Ich hab 2 unabhängige laufende Versionen von FF auf dem PC und auf einem funktionierte die Video/Sound Wiedergabe problemlos. Also hab ich mich an die Arbeit gemacht und die beiden about:configs manuell verglichen.


    Dabei ist mir dieser Schalter aufgefallen:


    "media.mediasource.webm.enabled ; true"


    Nachdem ich den Schalter im fehlerhaften FF auch auf "false" gesetzt hatte, funktionierte die Video Wiedergabe
    wieder korrekt. :D


    Keine Ahnung ob, wann und aus welchem Grund ich den vielleicht manuell auf "true" gesetzt hatte oder ob er
    von Mozilla aktiviert wurde.
    Hier steht, der Schlüssel wurde in FF 36, nur für Windows, aktiviert. Scheint was mit mit extra Features der HTML5 Wiedergabe zu tun zu haben:


    http://www.camp-firefox.de/node/11000


    Jedenfalls scheint das Fehler zu verursachen.

    Ich hab den Flash immer hier runtergeladen, und da gibt's unten angeblich auch ne ESR Version.
    Aber die Seite läuft wohl am 22.01.16 aus.
    http://www.adobe.com/de/produc…player/distribution3.html


    Ich werde dann mal den aktuellen Flash von hier testen:
    http://download.macromedia.com…lash_player_20_plugin.exe


    EDIT:
    Mein AddOns Manager zeigt jetzt "Flash 20.0.0.267" aber das "Video-kein-Sound-Problem" besteht weiterhin.
    Wenn das Problem bei euch eher unbekannt ist, liegt es vieleicht am "ESR-FF" ?

    BTW - meine aktuelle Version des Flash ist die aktuellste des "ESR Flash"
    Ob diese, was Sicherheitslücken betrifft, aktuell ist, kann ich nicht sagen.


    HTML5 hatte ich vor geraumer Zeit auch mal getested. Ich hatte damit aber auch irgendwelche Probleme und bin deswegen wieder zu Flash zurück. Ich glaube hauptsächlich deswegen, weil noch nicht alle Video Seiten HTML5 unterstützten und ich den Flash Player somit ohnehin brauchte.

    Ähm - hab jetzt nicht den ganzen Faden zum Thema durchgelesen, aber auf der letzten Seite konnte ich, ausser Mitteilungen zu Mehrfach-Post-Rekorden, Nichts zu den möglichen Ursachen finden.


    Folgendes ist mir aufgefallen:


    Kürzlich, und auch momentan wieder, dauerte das Absenden eines Posts, hier im Forum, bei mir, ca. 2 Minuten !


    Beim ersten mal als das passierte, hab ich auch einen Doppelpost produziert, einfach weil ich dachte "da ist irgendwas schief gelaufen" und erneut Abgesendet habe. Diesmal hab ich geduldig gewartet...aber normal ist diese Ladezeit irgendwie nicht, oder ?


    Gruß Martin


    EDIT:
    Dieser Post ließ sich "normal schnell" hochladen. Ein zuvor hochgeladener, im "Unterforum"-"Plugins und Websites", dauerte 2 Minuten.

    Hallo Firefox-Benutzer


    Seit ca. 2-3 Monaten hab ich, beim Abspielen von YT-Videos, folgendes Problem:
    Wenn ich ein Video, nach dem Abspielen, mit der "Nochmal-Taste" wiederhole,
    oder auch, wenn ich es, wärend dem Abspielen, mit dem Knopf in der Timeline, auf den Anfang zurücksetze,
    fehlt der Sound, bis etwa zu dem Zeitpunkt, bis zu dem ich das Video zuvor schon geschaut hatte.
    Wenn ich es ganz geschaut hatte und dann mit der Nochmal-Taste wiederhohle, ist tatsächlich das ganze Video stumm.
    Neuladen der entsprechenden Youtube-Seite schafft Abhilfe.


    Das Problem scheint nicht bei allen, aber bei den allermeisten Youtube-Videos auzutreten.
    Auf anderen Video-Seiten tritt das Problem nicht auf.


    Hier mal ,als Bsp., ein kurzer (30 Sekunden) Edeka Werbe-Clip, bei dem das Problem, zumindest bei mir, und momentan, auftritt.


    Ich benutze: FF ESR 38.5.2; NoScript 2.9 ; uBlock Origin 1.5.1 ; Shockwave Flash 18.0.0.324
    Zumindest an NoScript scheint es nicht zu liegen. Wenn ich alle Sripte auf YT temporär erlaube, funktioniert es auch nicht.


    Könnt Ihr das nachvollziehen ?
    Woran könnte das liegen und was könnt ich dagegen machen ?


    Gruß Martin

    Seit etwa November/Dezember 2015 funktioniert bei mir, auf meinem FF ESR, "Google.com/ncr" nicht mehr.
    Hab gerade auch auf die aktuellste FF ESR Version aktualisiert aber das Problem bleibt bestehen:


    Ich lande, statt auf "google.com", immer auf "google.de", bekomme unten auf der google seite aber die Möglichkeit geboten auf "google.com" zu wechseln.


    Im IE funktioniert die Startseite "google.com/ncr" hingegen wie gewohnt.


    Was da los ?
    Hat sonst noch jemand das Problem ?


    freundliche Grüße Martin <;)

    Welche Sicherheitsprobleme durch das Deaktivieren des Treibers behoben werden, konnte ich leider nirgends nachlesen, und solange das nicht der Fall ist, bleibt das obligatorische Sicherheitsgezwitscher für mich eine Farce.
    Als Sicherheitsrisiko kann man bekanntlich Alles und Nichts bezeichnen.


    Und um den Treiber wieder zu aktivieren, muss man erstmal drauf kommen daß er deaktiviert ist.
    Ich weis nicht ob es eine expliziete Fehlermeldung gibt wenn, aus o.g. Gründen, eine Spiele CD plötzlich einfach nicht mehr gelesen werden kann.


    Gruß Martin