Beiträge von Wolfram2605

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hallo zusammen,


    habe eben den Fash Player auf Version 24.0.0.194 upgedatet.
    Nun wollte ich das Update auf https://helpx.adobe.com/de/flash-player.html überprüfen. Leider wird hier nichts angezeigt, wenn ich auf "Check Now" klicke und auch ganz unten auf der Seite unter Punkt 5 wird nichts angezeigt.


    Gehe ich allerdings auf diese Seite https://helpx.adobe.com/flash-player.html wird die aktuelle Version nach dem Klick auf "Check Now" angezeigt, sowie unter Punkt 5 das Bild mit dem Baum und den vorbeiziehenden Wolken.


    Hmmmmmmmmm, was ist da mit der Deutschen Seite?


    Grüße


    Wolfram

    Hallo,


    könnt ihr nen Video bei sport1.nl ansehen ?


    Wollte mir grad das Video von Bayern ansehen, aber nichts tut sich :evil: Steht nur dort: Loading
    Auch alle anderen Videos funzen nicht :twisted:
    Ist das auch bei Euch so?


    Greez


    Wolfram

    Zitat von Global Associate

    Wie, wo HTML Version. Das ist sie doch :shock:



    Rechtsklick in einen Stzream ( 100sec. heute) dort kannst Du zur HTML-Version wechseln :shock:


    WMP funzt ohne Probleme, aber Quick will nicht :-?? Quicktimeplayer öffnet zwar, versucht dann zu laden, was er dann aber abbricht und komischerweise auch meine W-Lan Verbindung abbricht.


    Greez


    Wolfram

    Hallo,


    habe nun festgestellt, dass das Passwort vom PW-Manager dann dauerhaft eingetragen wird, wenn ich den Benutzernamen aus der Auswahlliste mittels Enter-Taste eingebe und nicht wie gewohnt mittels TAB-Taste.


    Greez


    Wolfram

    Hallo zusammen,


    seitdem Arcor nun Vodavone geworden ist, wird nun auf der neuen homepage von Vodafone mein Passwort nicht mehr eingetragen.


    Die neue homepage habe ich mit Benutzername und Passwort neu im Masterpasswort-Manager gespeichert.


    Wenn man sich auf der Page von Vodavone einloggen möchte wird auch der Benutzername eingetragen. Wenn man nun per TAB-Taste zum Kennwort wechselt, wird dieses für einen kurzen Moment eingetragen und ist dann verschwunden. :-??


    Habe mir erstmal so weiter geholfen:


    Beim Login auf der Vodafone Seite einfach ohne Passwort auf login und dann auf der nun erscheinenden neuen Login-Seite


    Benutzername und Passwort eingegeben und vom Passwortmanager speichern lassen.


    Wenn ich nun diesen Weg gehe, wird mir das Passwort auch vom Passwortmanager dauerhaft eingetragen.



    Warum verschwindet das Passwort, wenn es vom Passwortmanager auf der Vodafone Seite eingetragen wird sofort wider?


    Kann das jemand von euch reproduzieren?


    Grüße


    Wolfram

    Zitat von pittifox

    Heute kam wieder ein MS-Update: NET Framework 3.5 , wieder wurde dieses AddOn installiert, jetzt gibt es aber einen Button zum Deinstallieren! :grr:


    Hallo,
    habe auch heute dieses Up-date bekommen. Als ich den FF wieder geöffnet habe öffnete sich auch meine Ad-On Seite und forderte mich auf, da ein neues Adon installiert wurde, den FF neu zu starten.
    Ich schaute was das für ein Adon sein sollte und fand das von NET Framework und konnte dort auf, so glaube ich mich zu erinnern, "nicht installieren" oder "ignorieren" klicken. Habe das getan und schon wars weg.
    Allerdings in der Regestry ist der Eintrag noch unter “HKLM\SOFTWARE\Mozilla\Firefox\extensions” "{20a82645-c095-46ed-80e3-08825760534b}" ist dennoch vorhanden :-??
    Aber unter C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v3.5\Windows Presentation Foundation\DotNetAssistantExtension\ ist die NPWPF.dll nicht auf zu finden.
    Ich gehe mal davon aus, dass dieses Adon nun nicht installiert wurde.


    Greez


    Wolfram

    Zitat von Brummelchen

    NetBIOS kann aus bei DFÜ-Betrieb, bei Router bzw LAN und Zugang auf verschiedene LAN-Rechner
    MUSS es aktiviert sein (in der LAN-Verbindung). Der Router schützt dann von draussen (siehe oben)
    D.h. wer hinter einem Router sitzt, ist schon sehr sicher, er kann sich nur durch Unachtsamkeit
    von innen infizieren :roll: Es braucht keine Tools, nur ein wenig Sachverstand. :idea:


    Habe jetzt mal in meinen Netzwerkeinstellungen bei allen Verbindungen ( DFÜ, LAN und WLan ) das NetBIOS deaktiviert.
    Obwohl ich hinter einem Router sitze habe ich keinerlei Probleme festgestellt.
    Da ja geschrieben wurde: " bei Router bzw LAN und Zugang auf verschiedene LAN-Rechner
    MUSS es aktiviert sein (in der LAN-Verbindung)
    "


    Wie kommt's ?


    Grüße


    Wolfram

    Servus,


    dachte auch mal ich mach auf "Sparfuchs" und hab meinen Router (Netgear) über die Steckdosenleiste abgeschaltet.
    Am nächsten morgen,böses Erwachen.........kam nicht ins iNet!!!
    Verbindung zum Router bestand.......alle Angaben im Router noch vorhanden,erst nach Bestätigen der Angaben,kam ich auch wieder ins Netz.


    Also, nach dem Ausschalten muß ich erst ins Routermenue und die Zugangsdaten bestätigen und dann funzt es.
    Ist mir einfach zu umständlich und deswegen bleibt er halt an.


    Greez


    Wolfram