Beiträge von uwe_p

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    die offizielle Version 93 vom Anbieter des Firefox-Browsers bekommen zu haben

    Siehe bitte Beitrag Nr. 2

    Hab mal bei ubuntuusers nachgelesen.

    Aha, nun weiß ich: "Stable Channel" ist nicht so ganz offiziell.
    Ich lass das aber erstmal so, schlimme Erlebnisse hatte ich ja bisher damit noch nicht ;)

    Also anhand meiner beigefügten Bilder und wie ich den Begriff "Offiziell" verstehe, gehe ich davon aus, die offizielle Version 93 vom Anbieter des Firefox-Browsers bekommen zu haben ;)

    Meine kunstvolle Signatur muss ich noch von Hand anpassen ;)

    per "Symbolleiste Anpassen" könntest du einen flexiblen Zwischenraum vor das [+] setzen, dann ist es immer an der gleichen Stelle

    Danke, das klappt. Ich wusste gar nicht, dass in der Titelleiste auch diese Zwischenräume eingebaut werden können. Jetzt ist aber die Schönheit weg, die ich der Schaltfläche gab mit:

    Ob man sie wieder herzaubern kann?

    Hallo,

    folgendes würde ich gern probieren:
    Dem (verschönerten ;)) new-tab-button,

    der normalerweise am rechten Tab "mitwandert",
    einen festen Platz zuweisen, und zwar rechts,
    aber noch links vom (auch verschönerten :)) button-box-container.


    Mein Versuch mit dem "position"-code gelang nicht,
    wobei ich sowieso nicht ganz verstand,
    wie da der Wert "right" zu interpretieren ist.

    Hat jemand vielleicht eine Idee zur Lösung?

    Beste Grüße

    Uwe

    Das wären die original Icons:

    url(chrome://browser/skin/window-controls/minimize.svg)

    url(chrome://browser/skin/window-controls/maximize.svg)

    url(chrome://browser/skin/window-controls/restore.svg)

    url(chrome://global/skin/icons/close.svg)

    Ich bin mal gespannt, ob das funktioniert. Wie ich bereits weiter oben schrieb, gibt es in der Linux-Version dort keine maximize.svg.

    Da erscheinen zwar schon verschiedene Icons für Restore und Maximize ,
    aber auch wieder die schrecklichen Kreise bei hover ;), auch der close.svg ist mir zu avantgardistisch :) .
    Sei es drum, ich hatte mir schon etwas zurecht gefummelt, z.B. für Minimize ein svg namens "zoom-out", für restore / maximize keine Icons, da reichen mir 2 Farben.
    Jedenfalls nochmal danke für die vielfältige Unterstützung :!: :!: :!:

    Versuch es mal mit -moz-appearance: none. Da ich hier zu Hause kein Linux habe, kann ich es nicht testen...

    Hier der angepasste Code von 2002Andreas aus #4

    Es hat sich etwas getan! Zuerst waren die Buttons sehr winzig , funktionierten jedoch.

    Mit folgendem Code habe ich sie geändert:

    CSS
    hbox.titlebar-buttonbox-container:nth-child(6) > hbox:nth-child(1) > toolbarbutton:nth-child(1),
    hbox.titlebar-buttonbox-container:nth-child(6) > hbox:nth-child(1) > toolbarbutton:nth-child(2),
    hbox.titlebar-buttonbox-container:nth-child(6) > hbox:nth-child(1) > toolbarbutton:nth-child(3),
    hbox.titlebar-buttonbox-container:nth-child(6) > hbox:nth-child(1) > toolbarbutton:nth-child(4) {    width: 33px !important; height: 25px !important; border: 1px solid black !important;    margin-left: 3px !important; margin-right: 3px !important }

    Nun sind sie groß, Hover klappt auch, allerdings sind keine Symbole in den Buttons sichtbar.

    Ein großer Schritt nach vorn schonmal, danke dafür :thumbup:

    Teste bitte:


    CSS
    toolbarbutton.titlebar-min {
        stroke: #FFF !important;
        background-color: orangered !important;
    .......

    Leider immer noch so wie vorher.

    Vielleicht ist Linux zu "stark" und lässt sich da nicht reinreden?
    Das ist übrigens der Code, mit dem ich Hintergrund und Rand des titlebar-buttonbox-container geändert hatte:

    CSS
    .titlebar-buttonbox-container { background: #D3A1A2 !important; 
        border: 1px solid #81FBE4 !important; border-radius: 0 !important }

    Hallo,

    dem "titlebar-buttonbox-container" konnte ich zwar einen Hintergrund und Rahmen geben (siehe Bild),

    aber die enthaltenen Buttons entziehen sich einer Veränderung.

    Ob es damit zu tun hat, dass, wie ich gelesen habe, hier das (bei mir Linux)-Betriebssystem mit reinspielt?
    Bis jetzt konnte ich damit leben, aber seit Firefox 91 sind die Buttons (bei Hover) plötzlich rund,

    das können meine Augen gar nicht ab ;). Eigentlich hätte ich gern jeden der 3 Buttons ständig mit Umrandung

    sichtbar.
    Als CSS-Selektor z.B. des Minimieren-Buttons präsentiert das "Browser-Werkzeug":

    Code
    hbox.titlebar-buttonbox-container:nth-child(6) > hbox:nth-child(1) > toolbarbutton:nth-child(1)

    Hat jemand eine Idee, ob da etwas machbar ist?

    - - -

    Freundliche Grüße

    Uwe

    Hi,


    das ↓ in die userChrome.css und entsprechende Anpassungen an Deinem vorhanden CSS-Voodoo und es sollte passen.

    Jetzt sind die nav-bar-Buttons (zu) dicht aneinander und das Hovern ist irgendwie überschneidend.
    In meinem CSS-Code bezüglich der Leiste ist glaub ich nichts, was in der Richtung wirkt:

    hover2.mp4.zip

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob es schon von Anfang an bei mir so war und laut Programmierern so sein soll:
    In der Navigations-Leiste stellt sich (außer bei den Zoomcontrol-Buttons) der Hover-Effekt schon ein, wenn die Spitze des Mauszeigers noch außerhalb des Button ist.
    In der Lesezeichen-Leiste ist es, wie ich es gut finde: Hover-Effekt erst, wenn Spitze des Mauszeigers die eingegrenzte (Border sichtbar muss sein ;)) Fläche berührt.
    Anbei ein Filmchen, das den Unterschied zeigen soll.
    hover.mp4.zip
    Freundliche Grüße

    Uwe

    Ich bin mir nicht sicher, aber entfern doch bitte mal Zeile 4 und teste.

    Das brachte keine Änderung, trotzdem danke für den Vorschlag.

    Der Button war in Firefox 89 nicht ganz mittig ausgerichtet, darum wurde die Position in Firefox 90 um einen Pixel angepasst. Damit kannst du die Änderung rückgängig machen:

    CSS
    :where(#reload-button, #stop-button) > .toolbarbutton-icon,
    :where(#reload-button, #stop-button) > .toolbarbutton-animatable-box {
      translate: 0 !important}

    Super, jetzt ist wieder alles auf einer Höhe, besten Dank :thumbup:

    Hallo,

    plötzlich, ich glaube, seit dem Update auf Version 90 ist der o.g. Button etwas tiefer als die anderen.

    Hat jemand eine Idee, was der Grund sein könnte?

    Bezüglich dieses Bereiches ist folgender CSS-Code aktiv:

    Freundliche Grüße

    Uwe

    Naja, ich bemerke, dass das Schriftbild und die Image- & Iconränder einen Hauch klarer sind.

    Auf Windows und mit einem Uralt-VGA-Monitor.

    Aha, danke. Jetzt kommt mir das auch so vor, zumindest beim Haussymbol des Home-Buttons.