Beiträge von uwe_p

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Aha, wieder einiges gelernt.

    Kurios: "scrollbar-width: auto" bewirkt bei mir eine schmalere Scrollbar als beim Starten ohne jegliche css-Einträge.

    Ob es das Werk von Ubuntu-Mate ist, mir meine gewohnte, etwas breitere Scrollbar "automatisch" ;) zu erzeugen?

    Mit CSS kannst du aber nur scrollbar-color (Farbe) und scrollbar-width (Breite) nutzen, mehr gibt es nicht. Für den Rest bleibt dir nichts anderes übrig, als obiges Skript zu nutzen.

    Das Scrollen klappt ja soweit, trotz der fehlenden Teile. Könnte ich mit leben ;)

    Bei der Einstellung der Breite mache ich aber offenbar noch etwas falsch,

    da bewirken meine Einträge

    keine Änderung :/

    Hallo,

    die Scrollbalken-Farbe (blau) ändern, hört sich erstmal einfach an.

    Wie ich aber mal hier las, soll es knifflig sein, ich glaube,

    weil Seitenersteller und /oder das Betriebssystem auch Einfluss darauf hätten.

    Bei mir (siehe Bilder) ist der Ubuntu-Scrollbalken optisch fast identisch mit dem von Firefox.

    Dort kann ich dessen Farbe nicht explizit ändern. Gibt es eine unknifflige Lösung?

    - - -

    Freundliche Grüße

    Uwe

    Hallo,

    kunstvoll ;) habe ich u.a. die Searchbar umgestaltet, zweckentfremdet quasi als Emblem.

    Den Eintrag "suchen" hatte ich ausgeblendet, nun hätte ich gern doch den Eintrag,

    allerdings das Wort "Firefox". Kann jemand schreiben, ob und wie das geht?

    - - -

    Freundliche Grüße

    Uwe

    "In about:config muss privacy.purge_trackers.enabled auf true stehen."


    Kann bei Verwendung von UBlock-Origin mit aktivem Tracking-Schutz

    die entsprechende Firefox-Funktion risikolos deaktiviert werden oder

    ergänzen sich die beiden sinnvoll?

    Ist es inhaltlich evtl. das Gleiche?

    - - -

    Freundliche Grüße

    Uwe

    Der entsprechende Abschnitt der css-Datei:


    /*hover*/ tree[selstyle="primary"] > treechildren::-moz-tree-row {

    background: black !important; }

    treechildren::-moz-tree-row(hover) {

    background: #ff8c00 !important;

    text-decoration: none !important; }

    Hallo,

    gehoverte Lesezeichen der Sidebar haben bei mir wie gewünscht

    einen orangen Hintergrund, werden allerdings auch unterstrichen,

    was ich gern weg hätte.

    Der Eintrag "text-decoration: none !important" dort,

    wo ein anderer Eintrag erfolgreich die Hintergrundfarbe ändert,

    führt nicht zum Ziel. Kennt jemand eine Lösung?

    Freundliche Grüße

    Uwe

    Hallo,

    ob Einträge der Lesezeichen-Sidebar dazu gebracht werden können,

    bei vorgegebenem Platz diesen auszunutzen, kurze Einträge sich also strecken bzw. Schriftgröße steigern,

    zu lange Einträge entsprechend ihre Schriftgröße mindern?

    - - -

    Freundliche Grüße

    Uwe

    ... in welcher Auflösung haste denn deinen Monitor, ...

    1680 x 1050 bei einem 22-Zoll-Monitor, gibt es glaube ich recht häufig ;)


    Ich vermute bei den Rändern eh, dass es als Zielhilfe gilt ...

    Wie auch an meinem Profilbild zu sehen: Optik hat bei mir einen hohen Stellenwert.

    Es soll schön sein, natürlich ohne unpraktisch zu werden :love:

    Jetzt habe ich es doch geschafft, einen Screenshot mit gehovertem "Tab schließen"-Button zu erstellen.

    Ob die 4 hellen Pixel auf folgendem Bild nicht nur für mich nun besser erkennbar sind?

     

    Meine (Laien)-These wäre etwa, dass die Umrandung zwar eckig ist,

    das "Innere" jedoch abgerundet bleibt und quasi ein Blick in den

    Hintergrund freimacht, den die hellen Pixel darstellen.

    Dann ist der Screenshot in deinem Startbeitrag irreführend. Denn wenn du einen Screenshot machst, kann man davon ausgehen, dass der das Problem zeigt, sonst wäre der Screenshot ja sinnlos. Und dort existiert nachweislich keine Rundung. :/

    Mit einer Lupe habe ich gerade darauf geschaut, und so, wie beim gehoverten Button der helle Pixel an jeder

    Innenecke deutlich zu sehen ist, muss ich ihn mir beim ungehoverten fast schon denken ;).

    Ich hätte auch lieber den Screenshot mit gehovertem Button gemacht, aber in dem Moment des Screenshots übernimmt das entsprechende Programm die Maus und ich muss mit ihr ein Rechteck markieren, kann also den Hover-Effekt nicht erzeugen.


    Ich sehe da keine Rundung:/



    border-radius: 0 !important; kannst du auch weglassen.

    Danke, stimmt, geht auch ohne die Zeile.