Beiträge von AndreasR

    Mahlzeit,


    bei mir funktioniert keiner der Codes richtig. Firefox 89, Windows 10 mit 64 Bit. Bei den meisten Codes sehe ich nur den aktiven Tab, alle anderen sind komplett unsichtbar (man sieht an der Stelle die jeweils angezeigte Webseite).


    Wo kann ich ansetzen? :?:


    Grüße
    A.

    Hallo,


    ich habe es so gemacht, wie im Beitrag #7, und es funktioniert. Danke.


    Meine userChrome.css sieht so aus:

    Code
    @import "./css/tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css";
    
    
    /* use these to hide the icons or the label text */
    #PlacesToolbarItems > .bookmark-item > .toolbarbutton-icon {display:none!important}
    #PlacesToolbarItems > .bookmark-item > .toolbarbutton-text {display!important}


    Die unteren Zeilen entfernen die Ordner-Symbole am Anfang jedes Eintrags in der Lesezeichen-Leiste. Die habe ich schon länger in der Datei.


    Ich meine aber, dass die Lesezeichen-Leiste etwas schmaler ist als vorher. Kann man die etwas höher machen?



    Grüße
    Andreas

    Hallo,


    eine Zwischenmeldung: Ich habe das komplette System auf den Stand von Montag zurückgesetzt. Dann klappte es. Dann kam natürlich wieder das Windows-Update. Es klappt immer noch. Mal gucken, wie lange.


    Ich mache normalerweise nichts an der Systemkonfiguration, da ich mit dem PC arbeite und nicht daran herumspiele.


    LG
    A.

    Hallo,


    das Problem ist leider wieder aufgetreten. Ich wüsste nicht, wodurch, da ich nichts verändert habe. Es gab allerdings ein Windows-Update von Microsoft.


    In den Firefox-Einstellungen steht "Firefox ist derzeit der Standardbrowser". Auch bei den Windows-Einstellungen "Dateityp oder Protokoll einem bestimmten Programm zuweisen" ist Firefox ausgewählt, für alle drei Protokolle (FTP, HTTP, HTTPS).


    Wenn ich IE als Standard auswähle, wird beim Klicken auf Links auch der IE gestartet. Wenn ich Firefox als Standard auswähle, passiert beim Klicken auf Links gar nichts.


    Wo kann ich noch gucken?


    Danke
    Andreas

    EDIT: Fehler gefunden! Es lag wohl daran, dass ich Firefox als 32- und als 64-Bit-Ausführung zugleich installiert hatte. Das war Anfangs so, weil ich unsicher war, ob die 64-Bit-Version reibungslos funktioniert. Und irgendwo hatte ich gelesen, dass eine Parallel-Installation problemlos sei.


    Was offenbar nicht stimmt. Ich habe die 32-Bit-Version deinstalliert und jetzt klappt es mit den Links und mit den Dateien auch.


    Grüße
    Andreas

    Hallo,


    ich möchte, dass Links aus allen Programmen mit Firefox (Version 54.0.1, 64 bit) geöffnet werden. Derzeit passiert nichts, wenn ich auf Links drücke (z.B. in Thunderbird).


    Wenn ich in Firefox auf Einstellungen-Allgemein gehe, steht dort, "Firefox ist nicht Ihr Standardbrowser". Ich kann auf "Als Standard festlegen" drücken, aber es passiert nichts. Der Text lautet nach wie vor "Firefox ist nicht Ihr Standardbrowser". :grr:


    Nun gehe ich auf Systemsteuerung - Standardprogramme - Standardprogramme festlegen. Dort klicke ich links auf Firefox und dann unten auf "Dieses Programm als Standard festlegen". In den Firefox-Einstellungen steht dann zwar "Firefox ist derzeit der Standardbrowser", aber Links werden dennoch nicht geöffnet. :roll:


    Wenn ich hingegen den Internet Explorer als Standardprogramm festlege, dann werden Links im Internet Explorer geöffnet. :-??


    Was kann ich tun? :?::-???


    Danke!
    A.

    Hallo,


    vielen Dank! Für die Ebay-Sache konnte ich schon das verantwortliche Add-On finden (Privacy Badger).


    Für das geflacker noch nicht. Das tritt anscheinend nicht immer auf.


    Was anderes: Gibt es eine automatische Spracherkennung für Textboxen? Ich habe mehrere Wörterbücher installiert und muss fast jedesmal die Sprache manuell einstellen.


    Danke
    Andreas

    Hallo,


    seit Firefox 40 werden einige Seiten kaputt dargestellt.


    Zum einen sind das die Artikelseiten von Ebay. Der obere Teil ist normal. Unter dem Kasten "Artikelmerkmale" kommt sehr viel leerer Raum, die eigentliche Artikelbeschreibung fehlt. Ganz unten (nach viel scrollen) kommt dann der Bereich "Fragen und Antworten zu diesem Artikel".


    Zum Beispiel auf dieser Seite: http://www.ebay.de/itm/Formula…46683?hash=item3f517dec7b


    Zum anderen diese Seite: http://www.cnc-bike.de/
    Wenn man da mit der Maus auf der Startseite herumfährt, flackert die ganze Seite.


    Was tun?


    Grüße
    Andreas

    Hallo madperson,


    super, es geht!


    Vielen und lieben Dank. Die neue Einstellung gefällt mir wirklich gut und sie funktioniert auch auf anderen Seiten, wo sich Firefox das Passwort bisher nicht merken wollte.


    Grüße
    Andreas

    Hallo,


    ich hatte meinen Benutzernamen/Kennwort für https://banking.postbank.de/rai/login in Firefox gespeichert und versehentlich gelöscht. Wenn ich nun auf der Seite Benutzernamen/Kennwort manuell eingebe, fragt Firefox NICHT, ob das gespeichert werden soll.


    Unter Einstellungen - Sicherheit ist der Haken bei "Passwörter speichern" eingeschaltet und bei Ausnahmen ist die o.g. Seite NICHT gelistet.


    Was kann ich tun?



    Grüße
    Andreas

    Hallo,


    auf bestimmten Seiten merkt sich Firefox 3.6.15 weder Benutzernamen noch Kennwörter.
    Beispiele:
    Comdirect
    Sparkasse
    Dolce Gusto


    Die Liste unter "Einstellungen - Sicherheit - Passwörter - Ausnahmen" ist leer. Bei vielen Seiten merkt sich Firefox Benutzernamen und Kennwort reibungslos.


    Was kann ich machen, damit es auch auf den o.g. Seiten klappt?


    Schöne Grüße
    Andreas