Beiträge von S.i.T.

    Hilft nur mühsiges austesten; mal anfangen deine kompletten Bookmarks auf einem anderen FF in einem anderen System zu checken. Die ganze Geschichte einkreisen.... deinstallieren, Reg putzen, denn FF so nehmen, wie er geliefert wird, ohne plugin reinwerfen. Besagtes Phänomen hatte ich noch nie, und bei Nachbarn kriegen die den FF frei haus, da war es auch noch nie. Deswegen habe ich auch nix zur Hand, was dir weiterhelfen könnte :(

    Zitat

    Mir scheint es das der Firefox auf dem Mac etwas stiefmütterlich behandelt wird


    Denke ich nicht, viele hier sind User die ihre Erfahrungen einbringen. Die wenigsten haben ein MacOS. Vondaher könnens auch nicht über FF in MacOS sdhreiben. Liegt in der Natur der Sache. Suche doch mal nach Foren für MacUser die über software schreiben. Vielelicht findst was. MacUp und so, die haben bestimmt Links zur Hand.

    Code
    nur mal so am rande schnüffelware gibt es auch beim ie nicht


    Ohne schüffelei kriegst beim IE nur mühsam die notwendigen Patches zustande. Ich glaube nicht das so eine mächtige Funktion wie AktiveX nicht ausgenutzt wird ;) Ich wette in einem halben Jahr kriegst zu lesen: zu diesem Patch brauchens den großen Patch #2... naja, bis dahin bin eh bei Suse ;)


    Zitat

    alexa cookie


    gibt noch ganz andere ;) aber Keckskrümeln kann man beseitigen nach einer Sitzung ;)

    FF in deutsch komplett: http://www.firebird-browser.de/


    in FF gibt eine Option, nennt sich als Stadardbrowser festlegen; alternativ dazu unter Symbolleiste WinXP --> Eigenschaften -->[direkt] Startmenue --> anpassen --> Internet --> dort kannst FF anwählen, wenn er installiert ist.


    allerdings kann es sein, das du unter ordneroptionen im normalen Explorerfenster -- Extras --> Dateitypen noch mal den FF explizit zuteilen muß. Betrifft vor allem url-Geschichten, externe Programme, die nen Link beinhalten. Da eben nochmal gucken.

    vielleicht nen Platzhalter für kommende Versionen; ohne pop3/imap-Account-Abfrage, eine direkte Leitung zu den zig Mailprogrammen bzw. Thunderbird, ist da eine 0 und bleibt da auch eine 0 :) Woher will der Broser wissen, wenn er nicht weiß wo er gucken soll, wieviel Post da liegt? Würde mich ja interessieren woher da eine "1" kommt...


    Zitat

    Also bei mir steht da immer '0 neue Nachrichten', hat sich auch noch nie verändert!


    ein Ausrufezeichen sagt oftmals mehr wie der Satz ;)


    Bei mir verschwindet nach ner Zeit der Hinweis. K.A. was da verquert läuft.

    rechnet sich nur, wenn du den klassischen Style (Win98/95) von WinXP nimmst - ohne XP-Theme. Ob da nun ein MS-Theme zu sehen ist, oder eins von freinschaffenden Künstltern, bleibt sich gleich. Einzig kannst einsparen noch an den Effekten; wie Schatten, gleiten, was weiß ich noch alles. Da hilft dir TuneUp auch, das dein Rechner nicht zu sehr ächzt. Auf zusatztools die beim Start sich hochladen - wie StyleXP (alte Version gabs mal umsonst/neue Version ist Shareware) und dann erst das Theme laden, würde ich verzichten. Besser patchen und per Hand in den passenden Ordner reinwerfen oder mit TuneUP machen - ruh ist. ;)

    hilft nur "Chronik" löschen unter: Einstellungen --> Datenschutz --> Chronik


    und dann versuchen die üble Seite herauszufinden. Vielleicht kannst ja aus der Chonik noch herauslesen ungefähr, welche Seite es sein könnte. Was anderes fällt mir leider nicht ein. Aber die findigen Leutchen sind schon im Bette, vielleciht weiß einer von ihnen ne bessere Lösung als "suchen". Gruß

    der beste Konter, seit Bill sein WinXP der Weltöffentlichkeit vorstellte und dann rief: "Where is my WinXP" und Steve murmelt: "I do not know it. I have MacOsX"


    Zitat

    Programmierer mit Win95 :lol::lol::lol:
    Sind da noch mehr in der deutschen Wirtschaft ?


    :mrgreen:


    *foto [screen] macht*

    so, nochmal getestet...


    einzig nur noch "Sticky popup" zu sehen ist. Alles andere wird von FF nicht durchgelassen - nur mit TBE light :)


    Opera hat drei Tests nicht bestanden ;)


    MsIE hab ich nicht getestet; hab kein Tool für den Browser ;)

    alles liegt offen zur Einsicht
    Bugs sind kein Geheimnis, werden beachtet, erörtet und nicht als "Attack the World" gesehen
    gibts für umsonst
    ohne Schnüffelware
    flink wie Isabelle; Bausparen ist nicht nur 31.10. bei Schwäbisch Hall ^^


    ... und meiner sieht nun mit den Tips aus dem Forum hier + dem aus dem Appleland richtig schick aus, mit schickem schnickschnack ohne Schluckauf :D

    hab in UserChrome wie folgt eingegeben:


    /* Tableiste FaviconIcon deaktivieren
    .tab-icon {
    display:none !important;
    }


    sind aber immer noch da. Noch nen Tip? Danke.


    [nachschiebt: hab */ vergessen hinten, man soll richtig gucken wenn man abguckt :D alles gut so nun, nochmal danke :)

    kann da was krumm laufen, wenn keine Wetter-Symbole auftauchen, sogar die Symbole weg sind, die ein neues update aufzeigen (in der leiste unten) der Platz ist da, wenn ich draufklicke, kommt ein Menue, nur ich sehe keine Bilderchen...? Dann habe ich das Gefühl eine Deinstallation deinstalliert nicht wirklich, was die Erweiterungen angeht... Konfigurationen von alten Erweiterungen bsp. update von .02 auf 0.3... Gruß