Beiträge von GermanFreme82

    So ich hab nun alle Erw. durchprobiert und nach dem alle abgestellt waren, war das Problem immer noch vorhanden.

    Es hat demnach nichts mit meinem Erw. zutun.


    Wie gesagt, den "Safe-mode" hab ich bereits probiert und da geht alles und da wird mir das Bild auch im neues Fenster geöffnet.


    Was kann ich als nächsten machen, um den Fehler zu finden ?

    Du musst schon selbst deine Erweiterungen testen. Wenn es viele sind, deaktiviere erst die Hälfte, vielleicht ist das Problem dann schon behoben und du musst dann nur noch aus der Hälfte der Erweiterungen die schuldige herausfinden. Wenn das Problem nach der Deaktivierung der ersten Hälfte weiterhin besteht, musst du dann die zweite Hälfte nach der schuldigen durchsuchen. Auf jeden Fall brauchst du so immer nur die Hälfte der Erweiterungen durchsuchen.

    Hmm ok na dann mal schaun, dachte es geht einfache rund man erkennt schon deutlich das Problem.
    Melde mich, wenn ich das mit den Erw. gemacht habe.

    Starte den Logger

    https://github.com/gorhill/uBlock/wiki/The-logger

    Und alles, was rot ist, wird blockiert, da dürfte dann auch das Bild mit bei sein.

    Mit der Maus in jene Zeile klicken, dann bekommst du den Filter angezeigt, der Schuld hat.

    Der logger bringt mir leider nix, denn ich bekomme ja keinen neuen TAB, wie du, sondern ein eines Fenster.

    Habs trotzdem versucht und hier siehst du was er ausspuckt.

    Bei mir öffnet sich ein neuer Tab mit großem Bild, klick ins Bild schliesst den Tab wieder, zurück zur Webseite. Und das tut es auch genau so mit aktiviertem uBlock. Entweder ist es uBlock, da hilft nur testweise deaktivieren, oder eine Firefox-Einstellung bei dir. (safe-mode, neues Profil, kennst du ja)

    Merkwürdig bei mir geht gleich ein Extra Fenster auf und nicht ein TAB ?
    Ich schalt mal uBlock aus und versuchs nochmal.

    Hallo liebe Fuchsgemeinde ;-) !

    Bisher wußte ihr mir mit kleinen Tricks zu helfen, aber es geht mir einerseits ziemlich auf den Docht und andererseits ist es merkwürdig, das Firefox Scripte in PopUp Fenstern blockiert.


    Ich meine damit Websites wie zum Bsp,: http://chloemoretz.org/photogr…playimage.php?pos=-106540

    Wenn ich dort auf das Bild klicke geht ein PopUp auf und man sollte dort das Bild in groß sehen, eigentlich.

    Bei mir geht das Fenster zwar auf, bleibt allerdings komplett weiß.

    Es ist wohl eine Javascript, was da blockiert wird, denn ganz links unten steht auch was von JavaScript, wenn man das PopUp schließen will.


    Ich hab meine Erweiterungen schon geprüft und außer NoScript und uBlock Origin fällt mir nichts ein, was sowas blocken könnte.

    Könnt ihr mir bitte dabei helfen herauszufinden, was die Blockade ist dabei und wie man die abschalten kann ?

    Ich hab das Script eben probiert und es funktioniert einwandfrei.

    Was es alles gibt wow !

    Vielen Dank für diesen coolen Beitrag !

    Cool das werde ich dann morgen, oder so probieren, wenn ich von meiner VMWare ins Windows umziehen mit dem neuen FF69.

    Alter Verwalter das geht jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa manno mein Avatar knuddelt dich !

    Ist ja mega, mit den code läuft es nun supergeil !

    Coole Sache !

    Hab ich hinzugefügt und jeweils "Linksklick" , Mittelklick und Rechtsklick probiert.

    FF69 ging aus und startet sich neu, aber meine Menü Tabprotect ist noch nicht da.


    Kannst du das mal vlt. bei dir testen, denn bei mir scheint es nicht zu gehen, obwohl es richtig ist, wie du sagst.

    Ok Zeile 170 und 287 sieht nun so aus, aber das Script läuft nicht, was wohl auf einen weiteren Fehler von mir, oder des Script zurückzuführen ist.

    Code
    1. 170 | document.createXULElement("menuitem"));
    2. 287 | var image = document.createElementNS(kXHTMLNS,'image');


    komplettes Script NEU:

    Ersetze Vorkommen von browser.xul durch browser.xhtml und Vorkommen von createElement durch createXULElement.

    Ich habe folgende Zeilen finden können, die man ersetzen muß:


    ALT !!!

    Code
    1. Vorkommen von XUL
    2. -------------------
    3. 276 | const kXULNS =
    4. 277 | "http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul";
    5. 287 | var image = document.createElementNS(kXULNS,'image');
    6. Vorkommen von "createElement"
    7. ------------------------------
    8. 170 | document.createElement("menuitem"));
    9. 287 | var image = document.createElementNS(kXHTMLNS,'image');


    NEU !!!

    Code
    1. Vorkommen von XUL
    2. -------------------
    3. 276 | tabProtect.sessionStore.deleteTabValue(aTab, "tabProtect");
    4. 277 | "http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xhtml";
    5. 287 | var image = document.createXULElementNS(kXHTMLNS,'image');
    6. Vorkommen von "createElement"
    7. ------------------------------
    8. 170 | document.createXULElement("menuitem"));
    9. 287 | var image = document.createXULElementNS(kXHTMLNS,'image');


    Hab ich das so richtig gemacht, oder sind mir da Fehler unterlaufen und hab ich wohlmöglich ein paar Zeilen übersehen ?

    2002Andreas hats mir nochmal gepostet, aber ich hab das schonmal verwendet, da hast du recht, aber irgendwie ging das ja zuvor nicht, aber jetzt nach den ganzen Änerdungen ging es nun wieder einwandfrei ;-).

    Es sind maximal zwei Änderungen und auch jetzt beim Skript TabProtect.uc.js hast du keine Änderung vorgenommen. Schon mal etwas von Suchen und Ersetzen gehört?


    Aber ich gebe dir einen Tipp - schaue mal ins Zeile 170.

    Ich möchte diesen Thread nun gerne abschließen der Übersicht wegen.


    Könntets du mir bitte dort schreiben wegen dem Script => [Script] TabProtectmod.uc.js - Firefox 69 Hilfe gesucht !


    Ich weiß was du meinst bin grad dabei, aber hart am verzweifeln.

    Hallo liebe Firefox-Freunde !


    Wer von euch kenn das Script "TabProtectmod.uc.js" ?


    Unter Firefox 68.0.2 fügt das einen Eintrag ins Kontextmenü für Tabs hinzu, in dem man den Tab an exakt der gleiche Stelle sperren kann,

    ohne in dabei zu verschieben, oder anzupinnen.


    Das finde ich enorm hilfreich, denn ich nutze sehr ungern das anpinnen von Tabs,

    da es mich sehr stört und der Erfinder der Scripts war offensichtlich der gleichen Meinung, wie ich.


    Unter Firefox 68.0.2 funktioniert das einwandfrei, jedoch unter Firefox 69 versagt seine Funktion.

    Auf dem Foto unten siehst du meinen Firefox 68.0.2 mit dem jeweiligen Menü dazu, damit du weißt, wovon ich rede.

    Da ich weder ein Scripter, noch Programmierer bin, kenne ich mich also null aus und bräuchte daher unbedingt eure Hilfe.


    Wer von euch kann mir dabei helfen, das Script "TabProtectmod.uc.js" wieder unter Firefox 69 zum laufen zu bringen ?

    2002Andreas hats mir nochmal gepostet, aber ich hab das schonmal verwendet, da hast du recht, aber irgendwie ging das ja zuvor nicht, aber jetzt nach den ganzen Änerdungen ging es nun wieder einwandfrei ;-).

    mit dem man die Tableiste verstecken kann, wenn nur 1 Tab geöffnet ist.

    Dafür brauchst du ein weiteres Script;)


    Hab ich eben gemacht und eeeeendlich ... ach ist das herrlich, es funktioniert.

    Jetzt hab ich meine Leiste unten mit den Symbolen und die Tableiste ist wo sie sein sollte.


    siehe Video im Anhang !