Beiträge von michael815

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von Simon1983


    Nach <body onclick="dynOutline()"> solltest du im Quelltext ja noch suchen können oder ist Frontplage nicht einmal in der Lage den produzierten Müll auch noch im Quelltext darzustellen?


    Aus dem Quelltext habe ich das ja entnommen und weiss, dass danach irgendein Ausdruck kommen muss, der nicht da ist.
    Was sagt das <body onclick="dynOutline()"> eigentlich aus?


    Eine nicht funktionierende page stelle ich jedenfalls nicht online.

    Hallo,
    ich habe meine homepage über Frontpage erstellt und aktualisiert ... kann es ja leider nicht anders.
    Wenn ich jetzt in Frontpage auf die Vorschau gehe, bekomme ich einen JS-Fehler angezeigt ... und zwar nach diesem Ausdruck:
    <body onclick="dynOutline()">
    Da steht dann dort "Objekt erwartet"


    Kann mir jemand helfen? ... bin einigermassen ratlos.

    Zitat von loshombre


    Jo, hab ich mein Hafenjung :wink: Außerdem hab ich mehrere Monate an Kohle zurück buchen lassen und nach paar Mahnungen wollen sie mich jetzt vor ein irdisches Gericht stellen. Stell dir dat mal vor!


    tja, kannst dich noch an meine Ärger seinerzeit erinnern? :evil:
    Ich wünsch dir mal nen längeren Atem als ich hatte und lass dich nicht unterkriegen. :klasse:

    Zitat von loshombre


    Nach dem die dunkle Kutte hier aber körperlich, finanziell und nervlich stark abgespeckt hat, wollen mich die Ungläubigen auch noch vor Gericht zerren, die Pissnelken, die!


    Hi Adi,
    welcome back. :D
    Was hast du denen denn getan? Hast über ihr Gelumpe geschimpft? :shock:

    Zitat von Wurstwasser


    :-???
    Hab nicht dich, sondern michael815 zitiert und nur noch mal erläutert, was vorher nicht verstanden wurde.


    ja, genau, das war doch ICH, der nicht alles zitiert hat. :oops:


    Ich werd das ganze mal ausprobieren, wenn ich ein wenig mehr Zeit habe. Erstmal danke. :D

    Zitat von Panther1


    Also, hier laufen schon eine ganze Menge an Programme genau so problemlos wie in XP.
    Nein, wenn man ein Dual System so wie ich es auch habe hat dann braucht man die Programme die auf der XP Platte liegen nicht noch extra installieren.


    Tatsächlich?
    Nachdem Wurstwasser oben geschrieben hat, dass man alle Programme neu installieren muss, habe ich bisher davon zurückgeschreckt, Windows 7 zu installieren. Das wollte ich mir dann doch nicht antun.

    Ich möchte auch mal meine Erfahrungen mit dem RC von Windows 7 sammeln.
    Wie ich gelesen habe, kann ich Windows 7 auf einer freien Partition derselben Platte installieren.
    Im Dual-boot kann ich dann jeweils auswählen, ob ich mit XP oder Windows 7 starte.
    Richtig?


    Muss ich Programme neu installieren oder einen Windows-Update für bestimmte Devices machen?
    Der Upgrade Advisor hat sowas gemeldet.
    Oder kann ich sofort auf Programme und Devices zugreifen?

    Estartu:
    ich bin jetzt doch wieder zu deinem Code zurück ... sieht eleganter aus, habe ihn aber wie folgt ergänzt:


    CSS
    a:visited, a:active, a:hover {color: #FF0000 !important;
    cursor: pointer !important;
    }


    Damit werden die gelesen Links rot.
    Wenn mans dann noch kursiv haben will, packt man das rein:


    CSS
    a:visited {
    font-style: italic !important;
    }


    was ähnliches gibt es auch, wenn mans lieber oder zusätzlich unter- bzw. überstrichen haben will ... aber das weissst du ja bestimmt :D

    Zitat von Estartu

    Ok. Dann wurde das Problem wohl behoben. Dann vermute ich mal, das die Adresse bei michael815 nicht korrekt eingetragen ist.
    michael815: Vergleiche deine Adresse mal mit der von Road-Runner. Und achte darauf, das kein Backshlash im Pfad ist.


    Danke dir und Road-Runner :D
    Ja, es war bei mir noch ein Backslash drinne. Aber jetzt klappt es. :klasse:

    Zitat von Estartu

    Andere Onlinefähnchen-Variante:

    CSS
    .online {
           background-position:2px 10px !important;
           background-image: url("http://www.abload.de/img/icon_user_online4w3x2.png")!important; }


    Hi,
    ich versuche gerade, aus deinem Code und den von ZweiVier meinen eigenen Style zu basteln.
    Wenn ich dein background-image lokal speicher (ich hoffe, ich darf das :D ) und darauf referenziere, dann klappt es aber nicht. Ich ersetze den Teil "http://..." einfach mit der lokalen Adresse des gifs. Mach ich da was falsch oder ist das nicht genug?

    peter2407: helfe dir gerne ... du hast ne PM ... das Thema sollten wir hier nicht vertiefen, weil:


    Zitat von A.Topal

    ... aber bitte seht davon ab, hier all die Theme-Modifikationen zu posten, erstellt dafür bitte einen eigenen Thread.

    Zitat von .Ulli

    Hab ich nicht, userContent.css ist einfacher und schneller.
    Darin werden dann die Definitionen des php3 schlichtweg mit "inherit !important" überschrieben.


    jou, geht natürlich auch über die userContent.css ... meine besuchten Links werden z.B. generell rot und kursiv

    Zitat von Fury


    Ich glaube du hast meinen Beitrag nicht komplett gelesen.


    doch, hab ich ... und wenn du es so haben willst, dann kombinier den code von Estartu und ZweiVier ...
    btw: stylish hat nichts mit "rumpfuschen" zu tun


    @.Ulli:
    auch wegen der besuchten Links kommt man wohl an einem Stylish-Code nicht vorbei ... den hatte ich auch im alten Forum schon