Beiträge von michael815

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von bird

    Milkmel gab's schon ein mal. Viele Benutzer vermissen es (glaube ich)


    Richtig, ich gehörte eigentlich dazu. Aber inzwischen hält sich die Sehnsucht danach in Grenzen. Ich verwende schon sehr lange Silvermel und bin zufrieden ... Charamel gefällt mir nicht so, aber ich bin mal auf das SM-Silvermel gespannt. :D


    Ich bin auch der Ansicht, dass du nicht jeder neuen Entwicklung hinterherlaufen soll. Es reicht, ein sehr gutes Theme zu haben ... und das haben wir mit Silvermel. Was will man mehr?

    Zitat von alfablot

    Eizo ist teuer, vlt gibts auch Alternativen wie NEC? Aber es darf halt kein TN Panel sein, wenn man sich mit Grafikbeabebeitung befasst, oder hat sich das in den letzten Jahren verbessert?!


    wegen Monitoren schau doch mal hier:
    http://www.prad.de/


    Da bist du gut beraten ... habe meinen Kauf auch damit vorbereitet.

    Zitat von bird

    Also, nach jeder neuen Version von TMP muss ich was korrigieren... Ihr seid Zeuge wie ich immer sehr viele Mühe gegeben habe, wie viele Energie ich daran gesteckt habe, oder??


    Ja, du hast schon eine unendliche Geduld. Ich würde den TMP-Versionen nicht immer wieder nachhecheln. Ich sehe sowieso keine Notwendigkeit, warum man TMP braucht ... das geht alles auch mit anderen Mitteln.


    Auch von mir mal ein Danke zwischendurch ... deine Versionen funktionieren bei mir immer (zumindest zu 99%) anstandslos und so wie sie sein sollen. Vielleicht liegts auch daran, dass ich ausser Cute Menus keine komischen Add-ons habe. :D

    Zitat von bugcatcher

    Ich kann dir gut und professionell auch mit Notepad bauen. Ob Du das kannst, ist eine andere Frage. Damit will ich nicht sagen das Du sowas nicht könntest, sondern das man solchen Werbeversprechen nicht vertrauen sollte.


    War das jetzt ein Angebot? :D


    So locker aus der Hand kann ich das mit Notepad sicherlich nicht, habe aber verstanden, dass ich lieber mein Geld spare und es mal mit NVU versuche.

    boardraider: gut, danke ... dann fällt Joomla schon raus.


    Zitat von bugcatcher

    Möchtest Du eine ehrliche Antwort? Keine HTML-Kenntnisse -> keine Webseite.


    Jetzt hast du mich aber total entmutigt, aber ich habe ja schon mit so einer Antwort gerechnet.
    Ich war schon nahe dran, mir Webplus X2 zu kaufen ... klingt von der Beschreibung gut und auch die Beispiele auf den Websites sehen zumindest gut und professionell aus.
    myspace und flickr würde ich eher nicht verwenden wollen.


    Hat denn jemand Erfahrungen mit Webplus X2?


    Zitat von ostsee


    Moin, Moin.
    Als HTML Laie habe ich meine Homepage mit nvu-composer erstellt.
    Man kann auch gebastelt sagen. Sie wird ja auch nicht professionell genutzt. Only for fun :?


    Moin Moin ... die sieht ja gut aus. So etwas stelle ich mir auch in etwa vor.
    Und wer mit Frontpage umgehen konnte, kann das sicherlich auch mit NVU.

    Ich will mir jetzt eine Website erstellen und suche dafür nach einer Software, die leicht zu bedienen ist und keine html-Kenntnisse erfordert und z.B. auch die Möglichkeit bietet, Bilder als Flash-Galerie zu zeigen. Die fertige Website soll dann natürlich mit Firefox kompatibel sein.


    Früher habe ich eine Website mal mit Frontpage gemacht, aber das kommt jetzt nicht mehr in Frage. Das wichtigste ist, dass die Software leicht zu bedienen ist. Das Vorhandensein einiger Vorlagen wäre auch nicht schlecht. Für ne gute Software würde ich dann auch ein paar Euros zahlen.


    Ich habe schon von Netobject Fusion und Webplus X2 gehört ... beide für unter 50 Euro zu bekommen. Und kürzlich bin ich auch über Joomla gestolpert - Open Source und kostenfrei.


    Was haltet ihr davon? Könnt ihr mir was empfehlen?

    Zitat von knicki


    Z.B. in "http://www.europa.de/de/htm/wohngebaeude/detailinfo.html"
    - Funktioniert der Ausdruck bei anderen FF-usern einwandfrei? (Dann ist es kein Programmierfehler.)


    Bei mir ist es auf der angegebenen Seite das gleiche ... gedruckt wird nur die erste Seite.


    Das ist mir heute auch aufgefallen bei:
    http://support.asus.com/faq/fa…5B9FE9714&SLanguage=en-us


    An den Add-ons (Erweiterungen) liegts bei mir nicht ... die habe ich alle mal deaktiviert. Und bei vielen anderen Websites klappts ja auch.

    Tab Mix Plus ergab immer wieder mal Kompatibilitätsprobleme ... vor allem im Zusammenspiel mit einigen Themes. Ist wohl auch nicht so sauber und konsequent programmiert.
    Und bei mir erwies sich TMP als Geschwindigkeitsbremse ... seitdem ich den Code in der userchrome.js habe, funktioniert alles schnell und zuverlässig und ohne Kompatibilitätsprobleme.

    Zitat von Miccovin

    Ah, ok. Hättest Dich drüben ruhig nochmal melden können, ts.


    ja, sorry, mache ich jetzt. Ich bin bei "meinem" Code geblieben, aber danke für den Hinweis.

    Zitat von oschies

    nee, keine bete ware.
    gibts da nichts anderes?


    du kannst so ziemlich alles auch über die userchrome.js machen und kannst dir dann das Add on sparen.

    Hallo Bird,
    ich kann jetzt auf TMP verzichten.


    Habe gerade in einem anderen thread davon geschrieben:

    Zitat

    Bisher habe ich immer Tab Mix Plus verwendet, um URLs und Bookmarks grundsätzlich in neuen Tabs zu öffnen. Jetzt bin ich auf eine Lösung über die userchrome.js gestossen:
    http://www.x2b4.com/howto/how-…a-new-tab-with-firefox-3/


    Vielleicht interessiert es auch andere ... bei mir funktioniert es.


    Eine andere liebe Gewohnheit war das Schliessen der Tabs per Doppelklick, was auch TMP für mich gemacht ... das übernimmt jetzt Tab Clicking Options.
    Und Tab Mix Plus, was sich bei meinem System als Geschwindigkeitsbremse gezeigt hat, ist verzichtbar.


    Das ist sicherlich auch für dich sehr interessant.

    Bisher habe ich immer Tab Mix Plus verwendet, um URLs und Bookmarks grundsätzlich in neuen Tabs zu öffnen. Jetzt bin ich auf eine Lösung über die userchrome.js gestossen:
    http://www.x2b4.com/howto/how-…a-new-tab-with-firefox-3/


    Vielleicht interessiert es auch andere ... bei mir funktioniert es.


    Eine andere liebe Gewohnheit war das Schliessen der Tabs per Doppelklick, was auch TMP für mich gemacht ... das übernimmt jetzt Tab Clicking Options.
    Und Tab Mix Plus, was sich bei meinem System als Geschwindigkeitsbremse gezeigt hat, ist verzichtbar.

    Zitat von Endor


    Bin aber an einer einzigen Sache, der warum
    ich über haupt TMP brauche, leider, gescheitert.
    Ich arbeite immer im ein Fenster Modus. Alle Links, woher auch immer,
    werden in einem neuen Tab im Vordergrund geöffnet.


    Genauso mache ich es und komme deshalb bisher auch nicht ohne TMP aus.

    Zitat von bird


    Apropos close button... Ich habe eine Meldung gekriegt dass im Default Theme der close button nicht erscheint wenn es nur einen Tab gibt. Bei Silvermel, der close button ist immer da...


    Das ist bei mir mit Silvermel beim Firefox 3.5 auch so. Also Close Button erscheint nicht, wenn es nur einen Tab gibt.