Beiträge von sopho

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    hi ihr mal wieder :)


    ich sitze nun zum erstenmal an einem xp-rechner (ja, sowas gibts) und erlebe ein problem, das mir bislang bei allen W98er rechnern unbekannt ist:
    die theme-installation bricht ab mit der fehlermeldung -> java virtual machine launcher: failed to load manifest attribute from....


    (pinball - theme)..


    wo such ich diesen fehler am ehesten?!?


    der install-link per java auf http://update.mozilla.org/them…laneous&numpg=10&pageid=3
    funktioniert auch nicht - ich muss es über umwege (ziel speichern unter) erst speichern.


    habt ihr ideen dazu?


    danke schon mal

    tss.. und bei mir nun ohne adblock tot bei aufruf des links. DOA.
    höchst interessant: bei erneutem starten des FF kommt der profil-manager. den hab ich bis heute noch NIE gesehen.
    und nun, nach absturz und erneutem starten geht die seite plötzlich wieder.


    ich bin ja mal gespannt, ob da jemand ne ursache findet - is schon faszinierend, oder?

    hmm... jetzt gehts bei mir auch ohne probleme, auch mit allen vorher geöffneten zusätzlichen tabs.
    naja - vielleicht sollte man sowas in der rubrik "ebay bastelt wohl mal wieder" einstampfen. ich dachte schon, es läge am frontpage-code.


    p.s.: mein adblock ist nach wie vor an.

    hi ihr :)


    folgende beobachtung: wenn ich http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAP…1625&item=2486703973&rd=1
    als link aus den ebay-favoriten heraus aufmache ("öffnen in neuem tab" und dabei noch mehrere tabs geöffnet habe), stirbt der FF. die gleiche seite über die adressleiste geöffnet macht kein problem.
    ist mir schleierhaft, auf diesem link hab ich nix grossartig seltsames entdecken können (ausser dass er seine beschreibung mit frontpage gebastelt hat). an ebay selbst mags auch kaum liegen, da ja alle anderen weiterführenden links aus den ebay-favoriten auch gehen.


    FF 0.93 - tabbrowser extensions - prefbuttons.


    fällt euch dazu was ein?!?


    gruss,
    sopho

    bei mir kommt auch grad ein neuer tab mit doppelter leiste.
    ich schiebs mal auf die tabbrowser extensions, die ich dahingehend eingestellt habe, dass sie ALLES in einem neuen tab öffnen, sofern nichts anderes verlangt.


    fällt dann schon auf.

    fire, danke ersma -
    daran kanns aber bei mir nicht liegen, da ich ausschliesslich die deutsche version habe - ich kann gar nicht die sprache wechseln.
    und wie gesagt: bei 50% eben dieser deutschen version klappts, bei 50% nicht. wo ist da der gemeinsame nenner?!?

    hi :)


    ich hab jetzt auf 4 rechner firefox installiert. dazu die erweiterung "X" (paranoia button).
    auf 2 der rechner gehts, bei den anderen beiden krieg ich nur nen dicken roten text am unteren bildschirmrand.
    alles identische fx-versionen.


    woran liegt das? könnt ihr mir helfen?!?
    danke schon mal!

    tss tss..


    ich hab ne standard-mailvorlage..


    "sehr geehrter.......,
    Sie besitzen eine Homepage im Internet und möchten damit doch sicher auch, dass diese besucht werden kann, nehme ich an.
    Leider haben sie ihre Seite derart unglücklich verfasst, dass man ohne den unsicheren Internet-Explorer an Ihre Informationen nicht herankommt.


    Nachdem heutzutage mehr und mehr interessierte Internet-Benutzer Abstand vom Explorer nehmen und stattdessen mit sicheren Browsern wie Mozilla surfen, bleibt immer mehr Menschen Ihre Seite vorenthalten.
    Eigentlich könnten Sie sie gleich aus dem Netz nehmen - wär doch schade drum, oder?


    Vielleicht nicht doch mal überarbeiten? Kleiner Tip: Frontpage ist eine schlechte Wahl - erzeugt falschen HTML-Code. Besser funktioniert Netobjects...
    ;) "


    jetzt bitte keine Diskussion über WYSIWIG Editoren - Zielgruppe sind hier klar diejenigen, die´s nicht anders können!

    naja, vielleicht macht man ja nen sammelthread draus. is halt einfach nicht so wirklich interessant, wenn man schreibt, dass eigentlich alles funktioniert.
    bestenfalls nett :)
    vielleicht kann man´s ja als gegendarstellung stehenlassen - für neulinge, die sich ansonsten abschrecken lassen.


    ALSO:
    ICH bin auch höchstzufrieden mit dem fuchs. für die paar seiten, die´s unbedingt wollen, hab ich noch den IE zur reserve, ich krieg ihn ja eh nicht los.
    NOCH MEHR zufrieden bin ich mit dem forum hier und die tatkräftige mithilfe all der mitarbeiter, obs jetzt um die deutsche übersetzung oder irgendwelche hilfen geht...


    grossartig, euer engagement!
    dafür gaaaaanz lieben dank!


    P.S.: *kicher@cookie*

    bei mir geht der link, allerdings erst, nachdem ich den popup-blocker für die seite deaktiviert habe...


    sehe auch die bestuhlung etc...

    meine güte, JA


    sie benutzt frames und java - aber sieht suuper aus.
    wenn ich das auch ohne schaffe, dann nur her mit der info!


    wir sind im 21. jahrhundert. da wird verpackung verkauft, nicht inhalt. schade, ist aber so. wenn ich was verkaufen will, muss ich mich leider dran halten. kommt einfach an. soweit zur realität. dass es ganz anders sein SOLLTE ist ein anderes thema.


    ich würd´s trotzdem gern können :)

    blöde aussage, das "who cares" mit IE.
    mich carets, weil die meisten interessenten meiner (ja leider ewig schlechten) homepage nun mal bevorzugt mit dem IE unterwegs sind. war jetzt nicht so glücklich.
    sobald ich etwas ins netz stelle, DAMIT es andere lesen, brauch ich mich nicht aufs hohe ross zu setzen - selbst, wenn du vielleicht rein technisch recht hast :)


    So. sind wir wieder ma punkt: es gibt vereine, freiberufler, organisatoren etc.. pp., die einfach dinge public machen MÜSSEN. vielleicht sogar nebenbei in der freizeit. von denen kannst du nicht erwarten, dass sie sich in HTML, CSS, etc.. einarbeiten.

    naja, belly.. die ansprüche der menschen sind verschieden.
    die gestalterischen meinungen auch.
    ich persönlich finde eine seitenaufteilung mit festem menue und partiell veränderlichen inhalt klasse. auf einen internetauftritt mag ich nicht verzichten, da ich inhalte weiterverbreiten möchte bzw. zur verfügung stellen möchte. ein profi ist mir jedoch zu teuer dafür.
    jenseits aller html-perfektion bin ich durchaus der meinung, dass der unbedarfte anwender mit netobject oder so recht ansehnliche seiten erstellen kann, ohne vorab 3 monate intensivtraining html durchstehen zu müssen.

    ja hilfe aber auch!


    denkt doch mal an die armen leute wie mich, die ganz gerne nen kleinen (!) internetauftritt zwischendrin einwerfen wollen und weder zeit noch muse haben, sich in die materie der html-programmierung einzuarbeiten.
    ihr werdet sicher zugeben, dass es nicht unbeträchtlichen aufwand erfordert, eine gut erstellte seite mit frames und so fort zu fuss zu basteln. glaub ich zumindest ;)


    ich hab mich durchaus in self-html eingelesen - um mit all diesem wissen ne hp zu bauen müsste ich das tatsächlich zu einem hobby machen, oder zum beruf :)


    oder traue ich mir einfach nicht genug zu? wer weiss...
    :)