Lightbeam-Erweiterung für Firefox offiziell eingestellt

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Lightbeam war eine Firefox-Erweiterung von Mozilla, welche Website-Tracking visualisierte. Mozilla hat die Erweiterung nun offiziell eingestellt.

Mit Mozillas Erweiterung Lightbeam konnten Nutzer von Firefox das durch Websites erfolgte Tracking besser nachvollziehen, indem die Beziehungen zwischen besuchten Websites und Tracking-Domains graphisch dargestellt worden sind.

Eine aktive Weiterentwicklung der Erweiterung fand allerdings schon lange nicht mehr statt. Im Herbst 2017 wurde Lightbeam zwar im Rahmen eines Outreachy-Projektes als WebExtension mit reduziertem Funktionsumfang neu geschrieben, aber auch danach passierte nicht mehr viel.

So kam es, wie es kommen musste, und Mozilla hat die Unterstützung für Lightbeam offiziell eingestellt. Das bedeutet nicht nur, dass nun endgültig keine weiteren Updates mehr zu erwarten sind, auch wurde Lightbeam vor wenigen Tagen von Mozillas Erweiterungs-Plattform addons.mozilla.org komplett entfernt.

Der Beitrag Lightbeam-Erweiterung für Firefox offiziell eingestellt erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.