Mozilla veröffentlicht Firefox Klar 97.1.1 für Android mit Nur-HTTPS-Modus

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Firefox Klar ist ein spezialisierter Privatsphäre-Browser. Nun hat Mozilla Firefox Klar 97.1.1 für Android veröffentlicht und bringt damit einen Nur-HTTPS-Modus.

Download Mozilla Firefox Klar für Google Android

Mozilla hat mit der Verteilung von Firefox Klar 97.1.1 (internationaler Name: Firefox Focus 97.1.1) für Android begonnen.

Die Neuerungen von Firefox Klar 97.1.1 für Android

Nur HTTPS-Modus

Eigentlich hätte dieses Feature bereits Teil von Firefox Klar 97.1.0 sein sollen, doch hatte Mozilla versäumt, den Schalter zur Aktivierung umzulegen. Nun reicht Mozilla das Feature mit Firefox Klar 97.1.1 nach. Die Rede ist vom sogenannten Nur-HTTPS-Modus.

Der Nur-HTTPS-Modus, der in Firefox Klar standardmäßig aktiviert ist, aber in den Einstellungen deaktiviert werden kann, stellt sicher, dass sämtliche Datenübertragungen verschlüsselt über HTTPS stattfinden. Unterstützt die aufgerufene Website kein HTTPS, ist eine Anzeige der entsprechenden Website natürlich nicht möglich und eine Fehlerseite erscheint stattdessen. Per Button-Druck kann dann versucht werden, die Website über unverschlüsseltes HTTP aufzurufen.

Nur-HTTPS-Modus in Firefox Klar

Sonstige Neuerungen

Die Android Components wurden von Version 97.0.10 auf Version 97.0.11 und die Rendering-Engine GeckoView damit von Version 97 2022-01-31 auf Version 97 2022-02-02 angehoben.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox Klar 97.1.1 für Android mit Nur-HTTPS-Modus erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.