Die Neuerungen von Firefox 94 für Android

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Im November hat Mozilla Firefox 94 für Android veröffentlicht. Dieser Artikel beschreibt die Neuerungen von Firefox 94 für Android.

Mozilla hat im November Firefox 94 für Android veröffentlicht. Die exakte Versionsnummer lautet Firefox 94.1.1.

Download Firefox für Android im Google Play Store

Die Neuerungen von Firefox 94 für Android

Aktuelle Lesezeichen, Tabs und Suchanfragen auf dem Startbildschirm

Bislang zeigte der Startbildschirm lediglich eine begrenzte Anzahl an Verknüpfungen sowie optional vom Nutzer angelegte Sammlungen an. Mit Firefox 94 finden hier zusätzlich aktuelle Aktivitäten Platz. Konkret bedeutet dies, dass auf dem Startbildschirm der zuletzt aktive Tab, die letzten Suchanfragen sowie kürzlich hinzugefügte Lesezeichen angezeigt werden. Jeder einzelne dieser neuen Abschnitte kann, wie schon die bestehenden Inhalte, über die Einstellungen abgeschaltet werden, so dass der Nutzer auf dem Startbildschirm wirklich nur das sieht, was ihn interessiert.

Firefox 94 für Android

USA: Pocket-Integration auf Startbildschirm

Mit Firefox 94 bringt Mozilla auch Empfehlungen seines hauseigenen Pocket-Dienstes auf den Startbildschirm zurück. Firefox-Nutzer kennen diese bereits aus dem Desktop-Firefox sowie aus alten Versionen von Firefox für Android. Diese Neuerung, die vom Nutzer ebenfalls abschaltbar ist, steht derzeit nur für Nutzer in den USA zur Verfügung.

Firefox 94 für Android

Schneller auf Startseiten-Inhalte zugreifen

Um schneller auf den Startbildschirm zu gelangen, führt ein Startseiten-Button links von der Adresszeile nun direkt dort hin. Auch sind die Inhalte der Startseite bei Klick in die Adressleiste nun ohne Schwarz-Schleier sichtbar und direkt interagierbar, ohne dass die Tastatur geschlossen werden muss.

Inaktive Tabs

Die Übersicht geöffneter Tabs verschiebt Tabs, welche seit zwei Wochen inaktiv sind, in eine neue Gruppe inaktiver Tabs. Auch diese Neuerung ist optional und kann in den Tab-Einstellungen abgeschaltet werden.

Firefox 94 für Android

Sonstige Neuerungen

Ansonsten gab es natürlich noch einige weitere Bugfixes und Verbesserungen unter der Haube. Auch Sicherheitslücken wurden in Firefox 94 geschlossen. Alleine aus Gründen der Sicherheit ist ein Update daher wie immer empfohlen.

Rendering-Engine und Komponenten

Firefox 94 basiert auf den Mozilla Android Components 94.0.12 (vorher: AC 93.0.12) und nutzt zur Darstellung von Websites Mozilla GeckoView 94 2021-10-28 (vorher: GV 93 2021-09-27).

Firefox 94.1.2

Mit Firefox 94.1.2 wurden diverse Telemetrie-Erhebungen aktualisiert.

Der Beitrag Die Neuerungen von Firefox 94 für Android erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.