Mozilla veröffentlicht Firefox 96.0.2

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

Mozilla hat mit Firefox 96.0.2 ein Update außer der Reihe für seinen Desktop-Browser veröffentlicht.

Download Mozilla Firefox 96.0.2

Mit dem Update auf Firefox 96.0.2 behebt Mozilla ein Problem, welches für manche Linux-Nutzer zu einer veränderten Tab-Höhe führen konnte, wenn ein Tab geöffnet war, in welchem Audio abgespielt wurde.

Ein Fehler im WebExtension-Framework wurde behoben, der verursachte, dass die LastPass-Erweiterung in privaten Fenstern nur ein leeres Panel bei Klick auf den Toolbar-Button anzeigte.

Zwei mögliche Absturzursachen wurden behoben, ebenso wie die Möglichkeit, dass der Code der HTTP/3-Implementierung unter fehlerhaften Umständen in eine Endlosschleife gerät.

Die seit Firefox 96 auf true gesetzte Option network.cookie.sameSite.schemeful wurde mit dem Update temporär auf false gesetzt, da es zu Problemen auf Websites kommen konnten.

Weiter wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass unter bestimmten Umständen der Suchmodus der Adressleiste nicht mittels ESC-Taste verlassen werden konnte.

Außerdem wurden diverse Verbesserungen in Zusammenhang mit Firefox Suggest vorgenommen, einem Experiment, welches derzeit nur für einen Teil der Nutzer in den USA aktiv ist.

Der Beitrag Mozilla veröffentlicht Firefox 96.0.2 erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Antworten 3

  • Genau, soeben herunter geladen, alle offenen Tabs weg, vielen Dank! Auch wenn es die Chronik gibt, wäre es gut, wenn nicht bei jeder 2. neuen Version das Häkchen bei "Vorherige Fenster und Tabs öffnen" verschwinden würde, in den Einstellungen.

  • Wenn du ein Problem mit Firefox hast und Hilfe wünschst, eröffne bitte ein entsprechendes Thema im Support-Bereich. Hier geht es um die Neuerungen von Firefox 96.0.2. Dein Beitrag hat damit nichts zu tun, zumal es auch nicht stimmt, dass die Funktion der Sitzungswiederherstellung durch Updates verschwinden würde, schon gar nicht "bei jeder 2. neuen Version" (sic!).

  • Gut, mache ich einen neuen Thread auf, alles klar. Danke.

  • Diskutiere mit!