Camp Firefox

Die Firefox-Community

Die aktuelle Version von Firefox können Sie hier kostenlos herunterladen!

Firefox für Android erhält Unterstützung für Google Widevine

Mozilla hat in der Nightly-Version von Firefox 53 für Android die Unterstützung für das Widevine-CDM von Google aktiviert. Dieses wird für die Wiedergabe DRM-Geschützter Inhalte benötigt.

Für die pluginfreie Wiedergabe von DRM-geschützten Inhalten auf Streaming-Plattformen wie Netflix oder Amazon Video ist ein sogenanntes Content Decryption Module (CDM) notwendig. Häufig wird dafür Google Widevine genutzt. Firefox für Windows und Apple macOS unterstützt Widevine seit Firefox 47, Firefox für Linux unterstützt das CDM seit Firefox 49.

Nun hat Mozilla die Unterstützung auch in der Nightly-Version von Firefox 53 für Android aktiviert. Die Aktivierung ist derzeit explizit auf Nightly-Versionen limitiert. Eine Aktivierung in der finalen Version 53 ist damit noch nicht zwangsläufig gegeben. Wann Widevine von Mozillas Android-Browser über Nightly-Versionen hinaus unterstützt werden wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar.

Vorausgesetzt wird mindestens Android Marshmallow (Version 6.0), ältere Android-Versionen werden nicht unterstützt.

Der Beitrag Firefox für Android erhält Unterstützung für Google Widevine erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.

Diese Website verwendet zur Verbesserung seines Angebots Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen OK