Last.fm/Audioscrobbler + Firefox-Group

  • ......hatte ich vorgestern auch. Irgend wo in den FAQ steht, dass dann wohl ihr Server nicht richtig arbeitet.

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!





  • So, es ist vollbracht. :)


    man beachte meine Signatur ---> *Drücken*



    hier der Code:


    Code
    1. In der URL einfach den eigenen Usernamen statt meinen eintragen:
    2. http://s95047064.onlinehome.us/scrobblersig.php?username=skicu.png
  • Nee, das funktioniert bei jedem registrierten User so.
    Warum das aber so ist, keine Ahnung.....dazu steck ich zu wenig in dem PHP Kram drinnne.


    Gestern haben übrigens einige Umbauarbeiten stattgefunden.


    Zitat

    New Hardware Ordered & Last.fm Webservice
    We ordered some more hardware today, when that arrives (should be installed by 30/Jan) it'll speed up profile handling rather a lot. We'll merge the results of the artist moderation changes into the profile data in one go, and the top-N lists will finally update when they should (it's still rather overloaded at the moment, as everyone has noticed ;)


    Also published today is the first version of a simple webservice to control last.fm radio streams. A few people have asked for this, so perhaps someone will use it to make a funky desktop player, or flash player.


    EDIT: I'm aware recommendations aren't updating at the moment. I'll be sorting that out this week. List updating will still be delayed until this hardware arrives, but we're looking for ways to speed it up in the mean time.

  • Es wird Zeit, dass sie mal wieder ein Update der Statistiken machen. :roll:

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Zitat von Nemoflow



    16 Jahre und dann schon 666808 Titel gespielt......Macht die junge Dame auch sonst noch etwas?

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Das ist bestimmt irgendein Scherzkeks der ein Exploit benutzt hat und sich jetzt freut, die anderen reingelegt zu haben^^


    Zitat von Nemoflow

    Also ich weiss jetzt nicht genau was du mit neu/alt meinst, aber ich mag Taktloss als "Realgeist". ^^


    Nene, ich rede von Taktloss Entwicklung. Hier ein Text dazu:

    Zitat

    BRP 56: Ende einer Ära ?


    Taktloss ist der große Verwirrer des deutschen Rap – der letzte tighte Nigger, TAK der Künstler, Takti der Blonde – keinem anderen Interpreten aus diesem zugegebenermaßen ansonsten der kleingeistigsten Peinlichkeiten verdächtigen Genre ist es auch nur ansatzweise gelungen, in ähnlicher Weise unbestreitbares Können mit einer einzigartigen autodidaktisch-experimentellen Herangehensweise und einem manchmal höchst provokativen, dabei immer originellen Humor zu verbinden. Außerdem ist er der einzige deutsche Rapper, bei dem man anhand seiner mittlerweile neun LPs (sechsmal solo, zweimal mit Savas, einmal mit Jack Orsen) tatsächlich so etwas wie eine Entwicklung nachvollziehen kann. Die erste Phase dieser Evolution umschließt die ersten drei Folgen der BRP-Reihe und das erste Westberlinmaskulin Album. Diese Werke sind geprägt von einem juvenilen Übermut, der sich in vollkommen respektlosem Umgang mit textlichen und musikalischen Mitteln äußert (chaotisch-trashige Beats, mit Obszönitäten überladene Lyrics, unrhythmisch-kranke Flows), wobei BRP 3 durch leicht verbesserte Aufnahmetechnik, musikalisch nachvollziehbarere Eigenproduktionen und Fremdproduktionen von Ronald Mack Donald schon in Richtung der nächsten Entwicklungsstufe weist. Dazu fehlt nur noch die letzte und entscheidende Zutat, die zunehmend bewussten lyrischen Experimente, die zum ersten Mal auf BRP 4 auftreten, und daraufhin, trotz angeblicher Battlereimpriorität, immer mehr den Inhalt der Solo-LPs bestimmen (die zweite Maskulin-LP und Direkt aus dem Knast fallen insofern etwas aus der Rolle). Dabei gibt es in dieser zweiten Phase natürlich immer noch genügend hervorragende Punchlines und Beleidigungen, aber selbst diese zeichnen sich immer weniger durch hemmungslose Vulgarität als durch seltsame Wortspiele und abwegigen Humor aus. Bestes Beispiel ist das wunderschön widerliche 4 DIE FANS von BRP 56, auf dem Taktloss und Fumanschu die von den Taktloss Konzerten bereits bekannte Fanbeschimpfung in gelangweilt gesungenen Unverschämtheiten praktizieren. Überhaupt ist BRP 56 in vielerlei Hinsicht das Beste Beispiel für alles, was die zweite Phase von Taktloss Entwicklung ausmacht: Songs mit einigermaßen bestimmten Themen (GANXTA BOOGY, GENERAL LEE), viele Gastproduktion (auf BRP 56 sind nur noch fünf Eigenproduktionen), Songs mit verschiedenen Afterlifemembers (HUPE mit Riddlore und Rifleman, WUNDER BARS mit Busdriver),. Hinzu kommen auf BRP 56 allerdings noch zwei andere Dinge, nämlich einerseits eine stark verfeinerte Vortragsart, die von fast allen rhythmischen Taktlossigkeiten bereinigt ist und sich teilweise bis zu regelrechtem Gesang steigert (vor allem in DAS EHEENDE), andererseits Songs mit absolut überraschenden Songkonzepten (LAS VEGAZ, DAS EHEENDE), in denen auf einmal Sachen passieren, die bisher auf einer Taktloss LP, wenn nicht überhaupt auf einer Hip Hop LP undenkbar waren. Ich denke, das bedeutet, dass BRP 56 Abschluss der zweiten und Vorbote einer neuen Entwicklungsstufe für Taktloss ist, in der diese Elemente, vielleicht gemeinsam mit noch unbekannten weiteren, in den Vordergrund treten werden. Trotz dieser erfreulichen Aussichten, gibt es leider auch ein wenig Grund zur Sorge, und zwar wegen einer gewissen Unoriginalität, die sich teilweise auf BRP 56 breit macht und hoffentlich nicht prägend für kommende Alben sein wird. Ein großer Teil dieses Problems sind die Beats, die zwar nicht direkt schlecht, aber manchmal zu Standard für Taktloss sind, und zudem sind mir manche der Lieder insgesamt zu normal (z. B. FIKI FIKI, das eigentlich sehr gut ist, aber vielleicht besser auf das Jack Orsen Album gepasst hätte). So darf es nicht weitergehen! Taktloss darf nicht normal werden! Sicher werden viele diese Kritik nicht verstehen und gerade die vielleicht absichtliche, vielleicht unbewusste Anpassung für Weiterentwicklung halten, und bestimmt ist BRP 56 auch wirklich das sowohl vom Sound als auch von den Raps rundeste Takloss Werk bis jetzt, aber mir ist es eben ein bisschen zu rund, mir fehlen der Krach und das Geschrei, die sonst immer mit zum Konzept gehörten, und die wahnsinnigen Arrangements und chaotischen Songaufbauten. Natürlich kann es nicht mehr wieder so werden wie früher, aber ich denke, auf irgendeine Art muss die Unberechenbarkeit nicht nur im Inhalt, sondern auch in der Form erhalten bleiben.


    Luigi Schmidt

  • Ist der Server bei AS schon wieder down? Der zeigt den ganzen Tag keine gespielten Titel an.

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Was denn bei AS los? Keine Images mehr zu sehen......

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Die Firefox-Group macht sich so langsam. ;)



    Aktuell haben wir jetzt 52 Mitglieder.


    Allerdings hat sich bei den Charts was verändert.
    Es gibt jetzt keine Gesamtauflistung mehr, sondern nur noch eine wöchentliche Kalkulation....was ich Schade finde.


    Wie ihr sicherlich mitbekommen habt hat sich auch sonst einiges getan bei AS und Last.fm(vorallem dort).
    Viele tolle neue Funktionen sind hinzugekommen.


    http://www.audioscrobbler.com/group/Mozilla-Firefox


    http://www.audioscrobbler.com/group/Mozilla-Firefox/members


    http://www.last.fm/group/Mozilla-Firefox

  • *Mich
    - erstens ins Glied der 'Taktloss-Gutfinder' und
    - zweitens in die AS-Group 'Mozilla-Firefox' (als Bazon_B)
    einreih*
    Mal gespannt, ob ich ein paar Geschmacksverwandte finde :wink:


    Kann man das AS-plugin für winamp übrigens auch temporär deaktivieren? Meine Freundin benutzt nämlich auch des öfteren meinen Sofa-Computer. Gut, sooo schlimm wäre das nicht, unsere Musikgeschmäcker sind einigermaßen ähnlich, aber wenn 'the Look of Love' von Burt Bacharach als 27 mal gespielt auftaucht, dann war sie das... :lol: (ich bevorzuge nämlich die Claudine Longet Variante dieses Liedes und gehe etwas vorsichtiger mit der repeat Funktion um, aber das nur am Rande.)


    Schade nur, dass die im iTms gekauften und über den winamp wiedergegebenen m4ps aus technischen Gründen nicht übermittelt werden (tags für Drittanbieter nur teilweise lesbar). Aber ich habe dort (bis jetzt) sowieso erst ein Album gekauft, das es sonst nur als nicht kopierbare Un-CD gab (da ist das Apple DRM noch deutlich freundlicher). Ansonsten kaufe ich viel lieber DRM frei bei <a href="http://www.bleep.com">bleep.com</a> (was noch einige weitere Vorteile hat: Vorhören in voller Länge (nur alle 30s unterbrochen) und in sehr guter Qualität, 50% des Gewinns direkt an die Künstler und prima Label-Auswahl (warp, planet µ, Ninja Tune, Lex,...))


    Edit 8.3.2005:
    Sollte jemand zufälligerweise über <a href="http://www.audioscrobbler.com/user/Bazon_B/">mein Profil bei AS</a> gestolpert sein und sich gewundert haben, warum dort auch 2 Tage nach Aktivierung nichts eingetragen war:
    Ich habe erst heute gemerkt, dass mein Datum verstellt war (nämlich auf den 18.4.). (Wahrscheinlich von meiner ich-klicke-überall-mal-5mal-drauf-Freundin, die mir schon so manche Datei ins Datennirvana verschoben hat...)
    Wollt' ich nur mal erwähnen...
    ...AS sieht aber bis jetzt echt interessant aus! :D Danke für den Tipp!

  • Bazon Bloch : Willkommen im Club (jetzt bereits 61 Mitglieder). ;)



    ...und zu meinem Jubiläum mal ein kleines Update:



    Tracks played:.....10268




    Top Artists:


    1. - Cat Stevens.....275
    2. - The Beatles.....273
    3. - Frank Sinatra.....270
    4. - ABBA.....250
    5. - The Twins.....232
    6. - Mia......225
    7. - The Doors.....210
    8. - Electric Light Orchestra.....201
    9. - Eagles.....200
    10. - Christina Aguilera.....196



    http://www.audioscrobbler.com/user/Nemoflow/