Beiträge von cazador

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    grisu2099

    Bringt leider nicht die gewünschte Änderung.

    Der Button lässt sich nicht nach unten verschieben.

    Wenn ich die Symbolleiste anpassen möchte erscheint der Button ganz rechts.

    Da scheint er auf der richtigen Höhe zu liegen.

    Leider aber nur da.

    Bei mir ist in der Kompaktansicht (mit Änderungen) der Button "Einen neuen Tab öffnen" nicht mehr mittig positioniert.

    Wie kann ich die Position des Button an meine Einstellungen anpassen. (Größe und/oder Lage)

    Meine Frau ist der Zeilenabstand der jeweiligen Anwendungen in der Menüzeile etwas zu groß.

    Nachdem ich ihr meine Änderung (siehe mein CSS) gezeigt hatte: Aussage: "der ist zu klein", "soll mindestens so sein wie vorher".

    Oh Mann, schon habe ich ein Problem. Gebe ihr recht. Vorher war er nicht so groß.

    CSS
    /*Abstände der Einträge im Kontext wieder schmaler*/
    menupopup > menuitem,
    menupopup > menu {
      padding-block: 0 !important;
      padding-inline-start: 14px !important;
    }

    Gibt es eine variable Einstellmöglichkeit welche sich auf alle Anwendungen auswirkt.

    Man kennt das ja, -zu klein-, zu groß-, -ein bisschen mehr-, -etwas weniger- , -ich glaube- usw..

    2002Andreas

    Danke, das war's. Habe meinen Geschmacksfaktor noch einfließen lassen und den Wert auf -12px erhöht.


    .DeJaVu Hier mein CSS bereits mit der integrierten Änderung.


    Hole mir jetzt ein Fläschchen Bier. Jetzt fällt mir kein Änderungswunsch mehr ein.

    Kiste ist noch fast voll. Seit herzlich eingeladen.

    Ich konnte mir, mit ein wenig Hilfe, den Firefox selbst wieder anpassen.

    Die Tab's sehen wieder vernünftig aus, die Lesezeichen, Abstände mit den Ordnericons harmonisieren auch wieder.


    Da hier das Interesse zum Thema doch recht groß war stelle ich meine CSS hier ein.

    Wer möchte kann sich für seine Zwecke daraus bedienen.

    Ich konnte mir, mit ein wenig Hilfe, den Firefox selbst wieder anpassen.

    Die Tab's sehen wieder vernünftig aus, die Lesezeichen, Abstände mit den Ordnericons harmonisieren auch wieder.

    Nachfolgend mein CSS

    Kann mir bitte jemand meinen Code ändern.

    Neuer Code soll Tab - Umrandung in schwarz und ohne Füllfarbe aller nicht aktiven Tab's darstellen.


    Leider funktionierten die gefunden Codes nicht oder waren falsch postioniert


    Mein zusammen gebastelter Code für den aktiven Tab.

    CSS
    /************* aktiven Tab einfärben ****************/
    /* aktiven Tab einfärben */
    .tab-background[selected="true"]{
    background-color:transparent!important;
    box-shadow: inset 0px 0px 40px 1px mistyrose !important;
    }
    /********** Umrandung **********/
    .tabbrowser-tab:is([visuallyselected="true"], [multiselected]) > .tab-stack > .tab-background {
      border: 1px solid red !important;
    }

    Ich möchte die Darstellung der Tab's ändern.

    Ein Änderung der Tabgröße ist u.a.bereits im CSS.


    Weitere Darstellungen möchte ich gerne visualisieren.
    1. Alle Tab's (aktiv u. inaktiv) sollen mit Umrandung dargestellt werden.

    2. Einstellmöglichkeit für vertikalen Abstand der Tab's.

    3. Aktiver Tab soll mit der Hintergrundfarbe "mistyrose" dargestellt werden.

    4. eventuell aktiver Tab mit unterer Öffnung zur Symbolleiste und der Möglichkeit die Schrift anders zu positionieren.

    Ich bitte um Hilfe

    Bin leider mit meinem begrenztem Wissen am Ende.

    Ich versuche das Design von FF nach Möglichkeit minimalistisch und übersichtlich zu halten.

    Leider gelingt es mir nicht die Tab's weiter nach oben zu setzen, in den Freiraum zur Symbolleiste.
    Die Darstellung soll auch übernommen werden. Vielleicht sogar mit einer roten Umrandung des aktiven Tab.

    Die Zeilenabstände für Lesezeichen konnte ich schon anpassen.



    Ich greife dieses Thema noch einmal auf weil mein Problem gleich geartet ist.
    Es ist aber bei mir nur eine teilweise funktionierende Lösung.
    Ausgangssituation:
    [attachment=0]Firefox_58_0_2.jpg[/attachment]


    Wenn ich jetzt wie von 2002Andreas beschrieben ".tabtoolbarbutton-icon" entferne dann wird Button wieder in rot dargestellt.
    Wenn ich allerdings einen neuen Tab öffne, ist der aktive Tab in rot, der inaktive aber wieder in transparent.
    Im Spoiler die Original userChrome.css


    Edit 2002Andreas
    Text in Klammercode gesetzt.

    Son Goku
    Danke für deine Unterstützung.
    Das ist ja ein irre lange url.
    Ich habe deine url genommen und in den Code aus # 2 eingefügt.
    Dort sind dann alle Ordnersymbole geändert.
    Vielleicht gibt es noch andere Möglichkeiten aber die kenne ich nicht bzw. bin zu blond.

    Danke für deinen Tip. Jetzt habe ich das mit dem Base64 Editor kapiert.
    Habe mich schon gefragt wo man den her bekommt.


    Leider habe ich das Ortnerbild nicht in einer guten Qualität und Farbe.

    Ich habe hier jetzt alle zur Verfügung stehenden Codes getestet.
    Leiter ist der Passende nicht dabei.
    Ich möchte gern das nachfolgende Bild anstelle aller Ordnersymbole dargestellt bekommen.
    Das Bild ist aus #16. Geschlossene Ordnersymbol allerdings gespiegelt.


    [attachment=0]Bild Ordner.jpg[/attachment]

    Bilder

    • Bild Ordner.jpg