Beiträge von Jessie

    @ dzweitausend



    Danke Dir - mehr wollte ich nicht hören. Und Du wirst es kaum glauben, die Tweaks-Seite kenne ich schon, aber ich weiss den Hinweis gerade deswegen zu schätzen.


    :D


    @ Libby
    Ja ich musste feststellen, dass ich auf ausgetretenen Pfaden wandele. Ich bitte mir das als FX-NEWBIE nachzusehen; aber wenn es dich beruhigt, in anderen Foren, die ich besser kenne, ist es genau so - egal um welches Thema es nun gerade geht. der Mensch ist nunmal ein Gewohnheitstier und manchmal dauert es eben, bis er gewisse Dinge zu schätzen lernt. Ausserdem hat ja einer der Mods den Thread in die richtige Abteilung verschoben - vielen Dank an dieser Stelle.


    :oops:

    Zitat von dzweitausend

    p.s. mal sehn welche win98 kisten ich heute wieder platt machen kann...hier im netzwerk das ich betreue tummeln sich auch noch paar.


    Das ist genau die richtige Einstellung. Aber eigentlich habe ich auch nichts anderes erwartet. Das Problem sind nicht die Systeme, sondern Menschen die die Schwachstellen ausnutzen. Wenn Du schon andere Leute überzeugen willst, halte ich das für den falschen Weg. Denk einfach mal drüber nach, denn es gibt tatsächlich User, die noch unbedarfter als ich sind und auch - oder gerade - mit neueren Systemen viel mehr Schaden anrichten, als ich es je könnte.


    Der Begriff 'Schnittstellenroblematik' wird dir sicher was sagen. Wir haben hier das klassische Problem, wenn sich Experten und Laien gegenüberstehen. Ich möchte hier keinesfalls einen Klein- oder Glaubenskrieg entfesseln und denke, dass man mit mir durchaus reden kann. Nur kommt es eben drauf an, wie dies geschieht; nämlich idealerweise im Rahmen eines Dialoges. Da sind Kommentare wie "Geh erst mal lernen und komm dann wieder" fehl am Platze. Dafür ist dieses Forum nicht da, dachte ich zumindest. Es steht zumindest nirgend geschrieben, dass man ausgebildeter IT-Fachmann sein muss, um hier mitmachen zu dürfen.


    Ich würde mich jedenfalls freuen, hier weiterhin (auch von Dir) brauchbare Tips und Tricks zu erhalten, ohne dass Du meinen - oder andere - Systeme gleich plättest. Denn auch ich schiele natürlich ständig mit einem Auge nach neuen Rechnern. Einer der Gründe, warum ich immer noch vor XP zurückschrecke ist die Tatsache, dass viel Bekannte von mir in diesem Wurm-Jahr nichts als Probleme hatten, wo ich mit Win98 unbehelligt geblieben bin (das meinte ich mit den 'neuen' Viren und Würmern).


    Vielleicht sollten wir einfach nochmal von vorne anfangen.


    Gruss, Jessie


    :D

    @ Belly
    Danke, das baut mich auf, aber ich bin auch keiner, der so leicht aufgibt. Nur schlichtweg alle als 'Super-DAUs' abzustempeln, die noch mit Win98 unterwegs sind, halte ich für überzogen. Masslose Arroganz der selbsternannten Experten, vermutlich brauchen sie das für ihre Selbstbestätigung. Und da nichts auf dieser Welt so sicher ist, wie die UNFÄHIGKEIT derer, die genau wissen was sie tun, weiss ich was ich von solchen Aussagen halten kann.


    Und natürlich habe ich nichts wieder deinstalliert. Es ist richtig, FX RENNT nicht auf meiner alten Kiste, aber er läuft (jetzt gerade z.B.) eigentlich einwandfrei; es sind Feinheiten, die mich stören, was aber auch durch die Gewöhnung an IE zurückzuführen ist. Aber da kann man ja weiter lesen und im Forum fragen, dafür ist es ja bekanntlich da.


    Gruss, Jessie

    Nun ja, war einen Versuch wert. Ich werde FX hiermit sofort und endgültig deinstallieren und mich weiterhin mit meinen gemeingefährlichen Programmen ins Internet stürzen; auch wenn ich ab jetzt vermutlich ein furchtbar schlechtes Gewissen haben werde. Elitäre Clubs waren noch nie was für mich. Viel Spass noch weiterhin.


    :mrgreen:

    Zitat von eric_e

    der firefox wird NIE irgendwelche programme runterladen ohne das du es bestätigst. das hast du aller wahrscheinlichkeit nach selber zu verwantworten.


    Das ist richtig, ich habe es sogar ganz bestimmt selbst zu verantworten. Nur bleibt die Tatsache - und nichts anderes hab ich gesagt - das ich es OHNE FX erst gar nicht installiert hätte. Darauf können wir uns sicher einigen und es spricht erstmal grundsätzlich nicht gegen den FX.


    Zitat von ferkeldieb

    das eigentliche dilemma erkennst du aber, oder? (...) problematisch wird es, wenn gleich antworten an die fragen geknüpft werden, die z.t. auch noch aus falschen annahmen resultieren.


    Auch richtig. Allerdings bin ich - wie ich sagte ein FX-Newbie - der sich hier wohl ein wenig zu viel erwartet hat, oder besser, anderes. Es dauert immer lange, bis man in einem Forum wirklich 'zuhause' ist.

    @ Road-Runner
    Danke. Das mw-icon hatte ich bereits getauscht, nun sind auch die anderen angepasst.


    @ brzeczyszczykiewicz
    Hmmm, interessant, ich dachte schon ich müsste hier was persönlich nehmen. Das mit der Provokation ist so eine Sache und erfordert im Zweifelsfall einen Sinn für Humor und/oder Ironie. Da stehe ich in D leider oft allein auf weiter Flur. Gut, passe ich mich eben an, in anderen Foren kann ich mich dann austoben.


    @ claw
    Danke. Link ist 'gebookmarkt.'

    Zitat von Claw

    Doch das sah für mich sehr nach mosern aus. Wie dem auch sei.


    OK. Ist eben immer schwierig, man weiss ja nie, wie sowas ankommt. Also nochmal, sollte sich jemand beleidigt gefühlt haben, tut es mir leid. Und - das hatte ich bisher noch nicht gesagt - ist es natürlich MEIN Fehler gewesen, den FX hat ja nur den Vorschlag gemacht Sun-Java (in der neuesten Version) zu installieren.


    sinus
    Ja, es ist in der Tat verwirrend. Und ich gebe zu bedenken, dass viele Menschen einfach nur Surfen wollen, ohne einen Lehrgang besuchen zu müssen. Ich stehe da irgendwie in der Mitte, nenn mich einen interessierten Laien.


    HENIC
    Kam es wirklich so endgültig rüber?! Immerhin habe ich FX aus Neugier installiert und er läuft immer noch, wenn auch z.Zt. nur sporadisch. Was sich das Anlesen von Infos hier im Board angeht, so ist es immer schwierig, sich da durchzuarbeiten. Und letztlich sind Foren ja zum Fragen da. Ansonsten bräuchte man ja nur ein Nachschlagewerk und fertig. Ich beantworte in diversen AUTO-Foren ja auch immer gerne Fragen zur kommenden Steuererhöhung der Abgasnorm EURO 1 im nächsten Jahr, obwohl das eigentlich jeder kapiert haben sollte.


    Wie dem auch sei, ich werde sicherlich mit dem FX weiter experimentieren und dabei auch frech die ein oder andere Frage stellen. Ob ihr die dann auch beantworten werdet, müsst ihr selbst entscheiden. Nichts für ungut.


    Gruss, Jessie

    @ claw


    Zitat von Claw

    Du moserst hier rum, daß Firefox ein "gefährliches" Programm installiert hat. Wieviele "gefährliche" Programme mit unbekannten Sicherheitslücken hast du dir auf den Rechner geholt, als du dir Windows installiert hast ?


    Ich mosere nicht rum. Im Gegenteil habe ich eine - höfliche - Frage gestellt und wie ich finde berechtigte Kritik geäussert. Immer aus der Sicht eines FX-Newbies. Wenn das beleidigend rüberkam, tut es mir leid. Allerdings wirst Du mich auf diese Art und Weise nicht davon überzeugen, das FX das richtige für mich ist.


    (...)

    EDIT
    Sooo, hab den Titel mal geändert, der Thread hat ja ein gewisses Eigenleben entwickelt. Hier fing es mal an:


    Moin.


    Zugegeben, provokanter Titel. Aber nach einigen Tagen mit FX muss ich sagen, dass er NICHTS bietet, was der IE nicht auch kann, dabei scheinbar langsamer und unsicherer ist. Installiert ist auf meinem Intel Pentium III noch das gute alte Win98. Der IE (immer mit neuesten SPs ausgestattet) fährt schneller hoch, baut die Seiten zügiger auf und hat auch eine allgemein bessere 'Reaktionsgeschwindigkeit'; FX wirkt dagegen um einiges träger. Bei der schlank gehaltenen Installation sollte man doch eigentlich das Gegenteil vermuten.


    Ich hatte zudem seit JAHREN keinen Virus mehr auf dem System und Dank FX gestern gleich zwei am Stück (allerdings harmlose Trojaner). Diese hielten sich zwar im SUN-Java Verzeichnis auf, doch hat eben FX genau dies erst installiert, eigentlich ein Unding. Als Virenscanner hab ich übrigens den NAV 2002 mit neuesten Definitionen, Firewall wird gestellt durch KERIO (2.1.5). Mir ist klar, das diverse Gefahren im Internet bei meiner altmodischen Kiste erst gar nicht zum Tragen kommen, da sie - wie bestimmte Würmer - auf XP abgestimmt sind. Wenn man nun zusätzlich noch weiss, wie man beim IE das active-scripting abschaltet (nicht vetrauenswürdige Seiten) und auch sonst nicht blind auf alles klickt, was da kreucht und fleucht, ist der Standardbrowser unter Win98 IMHO das beste, was man zum Surfen nehmen kann.


    Noch eine Kleinigkeit, die mich aber enorm stört. Wie kann es sein, dass bei der Installation unter Win98 diverse Symbole (Task-/Titelleiste) per Hand eingesetzt werden müssen?! Irgendwie peinlich finde ich und es entbehrt sicher nicht einer gewissen Ironie, dass dann das Standard Windows-Icon zum Zuge kommt...


    So, ist ein bisschen länger geworden. Ich hoffe aber, das diejenigen, die sich die Mühe des Lesens machen mit Antworten nicht geizen werden. Zerreißt mich bitte nicht gleich in der Luft. Ich will dem FX ja noch eine Chance geben, auch wenn ich diesen Text natürlich mit IE geschrieben hab.


    Gruss, Jessie


    Tag,


    bin neu hier und gerade am FF-Experimentieren. Wie sieht es denn mit der Theme-Tauglichkeit bei WIN98 aus?! Denn in der Standardinstallation musste ich das Task-/Titelleistensymbol schon manuell einrichten. Eigentlich würde mir ein schicker Throbber schon reichen. Ist das ohne Probleme machbar?!


    Hoffe die Frage kam nicht schon zu oft. Ist immer schwierig sich als NEWBIE durch die Untiefen eines so umfangreichen Forums zu kämpfen. Mein erstes Problem mit dem MM-Flash Player hatte sich z.B. erledigt, als noch keiner geantwortet hatte. Also ich schau mal was ich machen kann. Trotzdem bin ich natürlich für jeden Tip dankbar...


    :roll:

    Tschuldigung,


    Problem hat sich erledigt. MM direkt selbst von der MM-Homepage installiert - nun kann ich ADRIANA LIMA auch mit FF bewundern. Ich frage mich jetzt nur, warum es bei der automatischen Installation nicht klappt. Der Server war jedenfalls keinesfalls überlastet...


    :shock: