Beiträge von Kbaer13

    Hallo Road-Runner,

    danke für die schnelle Antwort. Es scheint, wenigstens teilweise zu funktionieren.

    Ich habe jetzt den privaten Modus ausgeschaltet und eine Chronik zugelassen.

    Bei 2 Programmen die ich ausprobiert habe, werden 1x die Zugangsdaten korrekt gespeichert, der Login funktioniert.


    Beim 2. Programm ist die Email-Adresse als Zugang korrekt, das Passwort wird aber immer als falsch abgewiesen, obwohl es korrekt gespeichert ist. Das sehe ich daran, wenn ich das Passwort manuell eintippe erscheint das Fenster mit der Frage ob die Daten gespeichert, bzw aktualisiert werden sollen. Wenn ich das bejahe, Firefox schließe, wieder öffne und das Programm aufrufe steht die Mail-Adresse wieder richtig da und das Passwort ist angeblich wieder falsch.


    Ich habe auch schon "Passwort vergessen" angeklickt und ein neues PW eingegeben, das Ergebnis ist das gleiche.

    Neue Zugangsdaten gespeichert, Firefox geschlossen und wieder geöffnet, bei Login wird das PW als falsch angezeigt.

    Wobei ich ja leider nicht erkennen kann welches PW gespeichert ist, es sind ja nur Punkte zu sehen.


    Was könnte jetzt noch falsch laufen?

    Gruß

    Rolf

    Hallo zusammen,

    ich habe auch so ein Problem.

    Ich arbeite mit Windows 10 und Firefox 68.0 (64 Bit)

    Auf meinem PC sind 3 User angemeldet, 1 "Administrator" und 2 Gäste-Konten.

    In einem der Gästekonten konnte ich in das Kästchen neben "Fragen, ob Zugangsdaten und Passwörter für Websites gespeichert werden sollen", ein Häkchen setzen, in den beiden anderen Konten ist das Kästchen nicht aktiviert.


    Was könnte denn hier los sein ?

    Danke für eure Hilfe

    Rolf


    Edit von 2002Andreas
    Zur Information für Dich:

    Zitat

    Eröffne bitte immer Deinen eigenen Thread hier im Forum. Auch wenn das in einem Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick identisch mit Deinem Problem ist: es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Ausserdem werden Threads, in denen mehrere User das +- gleiche Problem schildern schnell unübersichtlich und es könnte sogar sein, dass Deine Frage schlicht und einfach übersehen wird.


    Deswegen habe ich Deine Frage abgetrennt und in diesen neuen Thread verschoben.

    Hallo zusammen,


    mir geht es auf den Keks dass die Zensur in Deutschland (GEMA in dem Fall) es verhindert dass ich mit Videos ansehe die scheinbar überall frei sind, nur hier nicht.
    Um dieses Problem zu umgehen, habe ich mir das "TOR-Proxynet" AddOn heruntergeladen und installiert, komme aber nicht weit damit.
    Wenn ich eine Seite im Netz aufrufen will, z.B. Youtube, aber auch andere, komme ich immer nur zu der Seite: [attachment=0]TOR-Proxynet.jpg[/attachment], danach ist Schluss.
    Ich benutze Firefox 8, habe es aber auch mit Firefox 3 probiert, überall das gleiche Problem.
    Hat jemand einen Lösungsvorschlag? Ich habe auch schon gegoogelt, verschiedene Foren besucht, aber eine Lösung bislang noch nicht gefunden.


    Danke für die Hilfe (die möglichst auch ein "Normal-User" verstehen kann, bin nur hin und wieder im Netz unterwegs und kein "Fachmann" hier).