Beiträge von black10

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Ich habe das gleiche Problem, das sich bei meiner 2zeiligen Lesezeichen-Symbolleiste NACH dem einsetzen des CSS Codes im "Anpassen-Menü" die Symbole so verschieben das man quasi nichts ändern und "passend" machen kann (siehe Screenshot 1).


    Es gibt allerdings einen Trick den man anwenden kann.

    BEVOR man auf die Schaltfläche "Anpassen" geht VORHER in der Menüleiste den Haken rausnehmen bei der "Lesezeichen-Symbolleiste". Sprich die Favoritenleisten verschwinden. DANACH auf "Anpassen" gehen und die Symbole/das Überhangmenü sieht normal aus und man kann verändern/verschieben (siehe Photo 2).


    Hat man alles so verändert wie man es möchte, in der Menüleiste wieder den Haken setzen bei der " Lesezeichen-Symbolleiste". Fertig...

    Iggi


    Tja, ich glaube das Problem kann selbst ich erklären aber (erst) mal nicht lösen.


    2002Andreas hat meinen Code aus Beitrag 4 bearbeitet, und mit seinem Code für die mehrzeilige Lesezeichensymbolleiste vervollständigt.

    Sprich in diesem Gesamtcode aus Beitrag 8 von ihm sind Codes/Kürzel enthalten die vorher in MEINER alten userChrome.css drin war. In diesem (Gesamt) Code in Beitrag 8 ist auch ein Code enthalten der die Tableiste killt. Den die hatte ich von Anfang an ausgeschlossen und "gekillt".

    Aber welcher von diesen vielen Codes/Kürzeln nun für die Tableiste ist...keine Ahnung

    Ich bin mir nicht sicher wie ich das hier einstellen/reinkopieren kann...


    Hab jetzt mal alles rauskopiert aus der userChrome.css

    Sorry,wenn es zu unübersichtlich ist...



    Edit 2002Andreas
    Text in Klammercode </> gesetzt.

    Hallo,


    Unter FF 73 und abwärts hatte ich 2 Lesezeichen-Symbolleisten untereinander, so wie es sein sollte bzw. es von mir eingerichtet wurde.(Chrome Ordner vorhanden).

    Nach dem heutigen Update auf Version 74.0 erscheinen die Favoriten nicht mehr nebeneinander in der Symbolleiste (2 zeilig), sondern nur noch untereinander (siehe Photo).

    Was kann man da machen..?

    Bin mir nicht sicher wie ich das hier einfügen kann, ich probiere es mal...




    /* userChrome.css **********************************************/


    @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xul) {

    /***************************************************************/


    /* CSS-Anweisungen bitte unter diesen Kommentar eintragen. */

    #TabsToolbar {

    min-height: 0px !important;

    height: 0px !important;

    visibility: hidden !important;

    overflow: hidden !important;

    }


    /***************************************************************/

    }




    @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xul){


    /* Firefox Quantum userChrome.css tweaks ************************************************/

    /* Github: https://github.com/aris-t2/customcssforfx ************************************/

    /****************************************************************************************/



    /* NOTE ********************************************************************************/

    /* Variables are set inside '.\config\' folders CSS files, if complete package is used! */


    /* import old button/bookmark size code *************************************************/

    @import "./../buttons/buttons_on_bookmarks_toolbar_old_size_and_appearance.css";


    :root {

    --bookmark_items_height: 26px; /* <- bookmark items - line height */

    --bookmark_items_lines: 7; /* <- maximum amount of lines */

    }


    #PersonalToolbar {

    min-height: var(--bookmark_items_height) !important;

    max-height: calc(var(--bookmark_items_height)*(var(--bookmark_items_lines))) !important;

    }


    #PlacesToolbar,

    #PlacesToolbarItems {

    overflow: visible;

    display: block;

    }


    #PlacesToolbarItems > .scrollbox-innerbox {

    display: flex;

    flex-wrap: wrap;

    overflow-x: hidden !important;

    overflow-y: visible !important;

    max-height: calc(var(--bookmark_items_height)*(var(--bookmark_items_lines))) !important

    }


    #personal-bookmarks {

    display: block;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar {

    display: block;

    min-height: 0;

    overflow-x: hidden;

    overflow-y: auto;

    max-height: calc( var(--bookmark_items_lines) * var(--bookmark_items_height) );

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar > hbox {

    display: -moz-stack !important;

    left: 0px;

    right: 0px;

    width: 100%;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarItems {

    overflow-x: visible;

    overflow-y: visible;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarItems > box {

    display: block;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar > .bookmark-item{

    visibility: visible !important;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar .chevron{

    visibility: collapse;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar > hbox > hbox{

    overflow-x: hidden;

    overflow-y: hidden;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarDropIndicator[collapsed="true"],

    #personal-bookmarks #PlacesToolbar #PlacesToolbarDropIndicator{

    display: none;

    }


    #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item{

    padding-top: 0px !important;

    padding-bottom: 0px !important;

    margin-top: 2px !important;

    margin-bottom: 2px !important;

    vertical-align: middle;

    }

    /*

    #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item:hover:active:not([disabled="true"]),

    #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarbutton.bookmark-item[open="true"] {

    padding-top: 2px !important;

    padding-bottom: 2px !important;

    }

    */

    #personal-bookmarks #PlacesToolbar toolbarseparator{

    -moz-appearance: none !important;

    visibility: visible !important;

    display: inline;

    text-shadow: none !important;

    border-left: 3px solid ThreeDShadow !important;

    border-right: 3px solid ThreeDHighlight !important;

    vertical-align: middle;

    }


    #personal-bookmarks toolbarbutton.bookmark-item[dragover][open]{

    -moz-appearance: toolbarbutton;

    }


    #navigator-toolbox #PersonalToolbar {

    max-height: calc( var(--bookmark_items_lines) * var(--bookmark_items_height) ) !important;

    }







    #back-button:not([disabled="true"]):not([open="true"]):not(:active){

    fill: blue !important;

    }



    #forward-button:not([disabled="true"]):not([open="true"]):not(:active){

    fill: blue !important;

    }



    /* Zurück-Taste und Vor-Taste: Rahmen um das Grafik-Element.

    */

    #navigator-toolbox #back-button .toolbarbutton-icon,

    #navigator-toolbox #forward-button .toolbarbutton-icon {

    border: 1px solid white !important;

    border-radius: 50% !important;

    height: 35px !important;

    width: 35px !important;

    padding: 6px !important;

    background-color: white !important;

    opacity: 1 !important;}


    #nav-bar .toolbarbutton-1 {

    filter:none;

    fill: black!important;}





    #titlebar-close > .toolbarbutton-icon {

    width: 16px!important;

    height: 16px!important;

    }



    #titlebar-close{

    list-style-image: url("data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABYAAAAWCAYAAADEtGw7AAAAGXRFWHRTb2Z0d2FyZQBBZG9iZSBJbWFnZVJlYWR5ccllPAAAAyJpVFh0WE1MOmNvbS5hZG9iZS54bXAAAAAAADw/eHBhY2tldCBiZWdpbj0i77u/IiBpZD0iVzVNME1wQ2VoaUh6cmVTek5UY3prYzlkIj8+IDx4OnhtcG1ldGEgeG1sbnM6eD0iYWRvYmU6bnM6bWV0YS8iIHg6eG1wdGs9IkFkb2JlIFhNUCBDb3JlIDUuMy1jMDExIDY2LjE0NTY2MSwgMjAxMi8wMi8wNi0xNDo1NjoyNyAgICAgICAgIj4gPHJkZjpSREYgeG1sbnM6cmRmPSJodHRwOi8vd3d3LnczLm9yZy8xOTk5LzAyLzIyLXJkZi1zeW50YXgtbnMjIj4gPHJkZjpEZXNjcmlwdGlvbiByZGY6YWJvdXQ9IiIgeG1sbnM6eG1wPSJodHRwOi8vbnMuYWRvYmUuY29tL3hhcC8xLjAvIiB4bWxuczp4bXBNTT0iaHR0cDovL25zLmFkb2JlLmNvbS94YXAvMS4wL21tLyIgeG1sbnM6c3RSZWY9Imh0dHA6Ly9ucy5hZG9iZS5jb20veGFwLzEuMC9zVHlwZS9SZXNvdXJjZVJlZiMiIHhtcDpDcmVhdG9yVG9vbD0iQWRvYmUgUGhvdG9zaG9wIENTNiAoV2luZG93cykiIHhtcE1NOkluc3RhbmNlSUQ9InhtcC5paWQ6Qzc2MTc4RTNEQjg2MTFFNzg5ODBFRThDMUJCNzUyQzgiIHhtcE1NOkRvY3VtZW50SUQ9InhtcC5kaWQ6Qzc2MTc4RTREQjg2MTFFNzg5ODBFRThDMUJCNzUyQzgiPiA8eG1wTU06RGVyaXZlZEZyb20gc3RSZWY6aW5zdGFuY2VJRD0ieG1wLmlpZDpDNzYxNzhFMURCODYxMUU3ODk4MEVFOEMxQkI3NTJDOCIgc3RSZWY6ZG9jdW1lbnRJRD0ieG1wLmRpZDpDNzYxNzhFMkRCODYxMUU3ODk4MEVFOEMxQkI3NTJDOCIvPiA8L3JkZjpEZXNjcmlwdGlvbj4gPC9yZGY6UkRGPiA8L3g6eG1wbWV0YT4gPD94cGFja2V0IGVuZD0iciI/PngaJ3MAAAVPSURBVHjahFRZbFRVGP7Oudvcma6ghU5b9lJboQmUKJamWFxoWgwKbpFEozwRePDBkBKjD5poMMYNlAQlEaMxKATZJECs0qaSokit0JpCywxdhqHAFKZzZ+Yu5/rPhRIoBE9yZm7O3PPN/3/LD9d1kdnRgXDu2PPY7gmdze3tD7uhcL+7edu3bsMrr7sfbN+9afx7d9sybqyCoilXx57PhgdrbCiNtptfwwUHd5IQTIWQsmGYWsGp8NXgnKm5Q7jH4uMPes4PNo4k3ab9R9qbPt26o2b9mxvBFR3ClZC2GQJZBc+nLDm4avV667Otu9/r6I5k3w34ZsV9kfNTkmne2HG674s9B1twacSiCnOgK/mwhAQHLhRFw2giBZ8e+CNhKTjS2rGh5UTXhmXLF6+ZXznru8riyfHbgHuHBmssV2882n6iae+hVliuH0KfgJQlAW4KDuMEqsAwDMiyDMcBsnLzEImZMGwF3/x4aMuoaQbhiPcrpwaTHnBvaLDGsNWmE129jbsPtMFRcwlYpS3Dkq6LYDsufTL4fCokyQHjNlzuwNF8SDMZXFawc1/bWz4hXyHgT25wLLfGU1LjDz81wyZxTKEQKAlGv6hcQGYmJJl5SjuORd9EkZPAfROuU+s4EoRQYQs/9hxs+7i1o3+mB6xwhgNHWpDmAVhMge0KaIxBTifwSEUJdHGNbhNYxkKqQt3aUCUbFaXTwU0LGnXGLRcS9ZYQOvY3H//SoyKeNPHXPz1IOjocSRCXEr2YRPWCB/Hc8jrIK2uhyAK2lYJIx6FxE/T3wdrqqrzzUbur/e8QhCzBJugUkX/qTKju5JlIPj/XP4wUeVXSdHDiizkmslULKxoXrdOZUaG4hk4+1jWehs5GEaBdWjwpUj5tUvcLK5asC2gZjxuwYMKhrq4mDPT1R67IoehFOgKMdBI+mVNDLubPLYOGZHNZSWH3mH1KX3uZ1S993FdaFEyNnVnp2Mm5lTNw9M8eMDlADmLQVT+GLkTBk9SiRGorqkqCcaLTQpYuwe/j58ab/lbQzMrJ0iPZORQeJsAkDsYkmGmbumbgqi7DNFOe6rZtk08VxEdTsGwU4n9W0mHll2IjZD/qUzDvTBDPKhmCF03Or5WJes5IWXpBQEVndxgJS2u4F2hv+PL0hKM1dPVF6I4C1/FgqVMFkybkgD+7uLo1oDIbtknsCkqZghED2Ln/t82nBuIvnRmI3lH5ufDlwgzorp+b18ZG6VbGclQYYxa4m8TsmcUBL9Lzy2dtP9YZWm1SMDK2ETwLv3f2UlCs756qX/SG3R87qXA3YlnpFLmn8MJIct6+5l82H+sK0zwJgMoCEyb8ionKimnD5bNLDA+4YcnCdzpP//uicHgg5Shgih+ZPzlO4J1d3R+WTSvG1OJCL3nhwQsYiMYQSziwmZ90ofZJF5Dokohj6aMPeRSyjGiZtWXX4dU79rZ85Wr3I03gNBG8QGQHfHTZJIEcb264NJBS4nqUZdlHlbKM7+DnCax6pvrdV5fXvX3b2Fyz8slthiEm7j18bKOi5dEQUSg0fqTSDiVL96IsUdwzlsxgyZoEjR5sK0EUMNQ9XNVSPa9i0x3zOLPqF1d9np2VFT3Q3Pb1SHwUnAaSSrQYBEgJACUXnvyUTmbRCKXqc3VgWX3dR4uqHvi+bErO8BjWTSpu2mgoJkdGEsFfW9rXdp/uezp65dpsQWmyhPBmsSpJcG0DAZ+EBZVz8FjtwifycuRQefHEs7fi3AF86+oKXfQNRoaTAxTRUZoBFk2xgO7DjJICBAsLvIHFYKmlJUXW+Lv/CTAAo52l45BLwU4AAAAASUVORK5CYII=") !important;

    }

    Hallo,


    Bis zum Update auf die 69.0 (Alt 68.0.2 und vorherige) hatte ich eine 2. Lesezeichensymbolleiste. Die ist nun nach dem Update zugunsten

    einer Tab-Leiste (direkt unter der Menü-Leiste, siehe Photo) verschwunden. Die Favoriten der 2. Lesezeichensymbolleiste kann ich nur nach anklicken der 2 Pfeile hinter der 1. Lesezeichensymbolleiste erreichen.


    Einen Chrome Ordner mit einer enthaltenen userChrome.css habe ich schon länger. Hab das damals irgendwie hinbekommen nach Anleitung und durchwurschtelen (Laie...)

    Möchte den "alten Zustand" wieder bekommen. Also mit 2. Lesezeichensymbolleiste und ohne dieser Tab-Leiste unter der Menü-Leiste.


    Wie gehe ich da vor..?


    Ergänzung..

    Diese Tab-Leiste unter der Menü-Leiste ist wohl die Problematik "Tab-Leiste ausblenden, wenn nur ein Tab vorhanden ist". Und das geht unter 69.0 eben (auch) nicht.

    Mal ne vielleicht blöde Frage, aber wenn man jetzt den Link von Zitronella anklickt und installiert, sind die alten Add ons ja (scheinbar) wieder funktionstüchtig.
    Wenn der "Bug" wieder gefixt und das technische Problem dann später behoben wird, muß man dann noch irgendwas mit dem vorher angeklickten Link/aufgespieltem Add on machen..? Man würde ja (theoretisch) vom "Normalzustand" bzw. dem dann irgendwann bereinigten Problem nichts mitbekommen. Sprich, man hätte eine "doppelte" Lösung..?

    Ich hatte mit dem AdwCleaner schon im Anschluß an die "Misere" nen Scan gemacht..
    Es wurden dann tasächlich auch PUP Sachen gefunden. Die hatte ich allerdings gleich löschen lassen.
    Jetzt ist ein Scan negativ.


    Ich habe unter den Berichten noch dies hier gefunden, die jetzt allerdings wie gesagt gelöscht wurden..


    PUP.Optional.Legacy HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Web Companion
    PUP.Optional.Legacy HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}
    PUP.Optional.Legacy HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main|Start Page
    PUP.Optional.WebCompanion HKCU\Software\Lavasoft\Web Companion
    PUP.Optional.WebCompanion HKLM\Software\Wow6432Node\Lavasoft\Web Companion
    PUP.Optional.WebCompanion HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap\Domains\webcompanion.com

    Hallo,


    Bisher lief Firefox 64.0 absolut problemlos auf meinem Rechner. Besitze mehrere FF Profile die ich sogar parallel starten und laufen lassen konnte.
    Das Problem begann als ich mir ein Tool zur CPU Temperatur Auslesung auf meinem Rechner (Desktop PC, Windows 10) heruntergeladen hatte. Plötzlich hatte ich ne Anwendung "Web Companion" auf dem Rechner. Und danach begann das Unheil.
    Beim starten von Firefox (Hauptprofil) erschien die Meldung "Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werden" (siehe Photo).
    Mit OK kann man bestätigen Firefox startet zwar, aber das ist natürlich nervig. Dies geschieht bei jedem Start und bei JEDEM meiner Profile. Zudem hat der Scrollbalken wieder eine andere Farbe den ich mir durch entsprechende Anpassungen im Chrome Ordner andersfarbig konfiguriert hatte.


    Da ich meine (bis dato) perfekt laufende Profile immer von Zeit zu Zeit auf der Festplatte/USB Stick abspeichere bzw. sichere, hatte ich dann den Inhalt meines Profil Ordners mit dem (vermeintlich) "verseuchtem" Profil gelöscht und mit dem Inhalt des noch vor ein paar Tagen gesichertem korrekten Profils versehen..Poblem bleibt bestehen...!
    Auch bei meinen anderen Profilen kann ich den Profil-Ordner Inhalt komplett "austauschen", es hilft nichts.


    Was kann ich jetzt noch tun..?

    pascallo


    Danke für die Tipps, es funktioniert jetzt... Aber...


    Also positiv ist, die Farbe ist jetzt schön dunkelblau so wie gehabt für mich. Allerdings nur, wenn ich über den "Vergessen Button" den Browser Verlauf lösche. Schließe ich den FF Browser und öffne ihn ganz normal danach, ist alles wieder in GRAU gehalten.. :-???
    Ich muß also bei jedem FF Neustart immer erst mal den Browser Verlauf löschen..! Kann man das nicht irgendwie dauerhaft fixieren... :-???

    Hallo,



    Danke für den Tipp.
    Allerdings, wenn ich versuche in den Unterordner config-prefs.js den text "pref("general.config.sandbox_enabled", false);" hineinzukopieren und DANACH abspeichern möchte erscheint ein Fenster (siehe screenshot) wohin ich diese Änderung abspeichern möchte.. :-??
    Ich kannte das bis dato nur so, das wenn ich eine (zu ändernde) Datei über Kreuz geschlossen hatte das dann die Änderung AUTOMATISCH übernommen worden ist. Und in dieser Datei werde ich nach schließen über Kreuz plötzlich wie gesagt gefragt WOHIN ich diese Änderung abspeichern möchte..?

    Hallo,


    Nachdem ich diesen Thread vor einigen Monaten mit der Frage eröffnet hatte, wie man den Scrollbalken farblich von grau auf (dunkel)blau ändern könne wurde mir dankenswerterweise geholfen.
    Ich hatte nach Anleitung in die "scrollbar.uc.js" den Code von pascallo aus Beitrag Nr. 14 hineinkopiert, und dies funktionierte auch bis dato einwandfrei.
    Allerdings nur bis exakt zum aktuellen FF Update Version 62.0 (64 Bit)...!


    Obwohl ich nichts "verstellt" hatte, bekomme ich den Scrollbalken nur noch im "Originalzustand" als hellgrauen Balken dargestellt. Ich habe sicherheitshalber den Code in der scrollbar.uc.js herausgelöscht und noch mal aus Beitrag 14 hineinkopiert..erfolglos...
    Auch der ausprobierte Code von Speravir vom letzten Beitrag 39 ist wirkungslos...! :-??


    Was kann ich jetzt noch tun, um ihn wieder so aussehen zu lassen wie in meinem Screenshot aus Beitrag Nr. 19..?

    Grrr...


    Mein Fehler, bzw, falsche Wahrnehmnung. Hab das Problem mit der Erweiterung "Default Bookmark Folder" nicht fälschlicherweise mit dem Windows Defender, sondern zu dem Zeitpunkt mit Avast Free gehabt. DER hat immer Alarm geschlagen. Avast hatte ich dann irgendwann wieder deinstalliert, die Erweiterung allerdings auch.


    Habe jetzt aktuell Default Bookmark Folder noch mal runtergeladen. Scheint damit ja auch zu gehen, obwohl ich lieber ohne Add-ONs arbeite.
    Das so einfach umzustellen ohne ADD ON, scheint ja schwierig(er) zu sein.