Beiträge von 2002Andreas

    Mit dem Script ist die Fehlerquote um einiges geringer

    Und wenn das Script evtl. mal nicht mehr funktioniert, oder sogar alle Scripte!?

    Dann geht gar nichts mehr!;)


    Und wenn der Code Fehler enthält, dann hilft dir dein Script auch nichts.:!:


    Und nur wegen 2-3 CSS Codes, muss sich niemand auch noch ein Script installieren mit allen (möglichen) Problemen in Zukunft, und dem ganzen Aufwand sie überhaupt nutzen zu können.


    Für einen Laien ist die Handhabung einer userChrome.css Datei, und die Erstellung eines neuen Ordners chrome, die einfachste Möglichkeit, um Änderungen am Firefox zu erstellen.


    Und für 2-3 CSS Dateien, halte ich pers. sogar den Aufwand eines zusätzlichen CSS Ordner etc., für viel zu aufwendig.;)

    eine webseite ausschließen?

    Ich kenne nur diese Möglichkeit:


    Im obigen Beispiel wird dann das Forum ausgeschlossen von den Änderungen.


    Kannst es ja mal testen, und wenn dann den Url austauschen für die Seite, die du ausschließen willst.

    Teste bitte mal:


    Teste bitte:


    Das ist auch logisch.

    Der Code gilt pauschal für alle Webseiten.


    Willst du ihn nur für das Forum, dann musst du das eingrenzen per:


    Teste bitte mal:


    CSS
    1. @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xhtml){
    2. menuitem[label="Alle in Tabs öffnen"] {
    3. -moz-box-ordinal-group: 0 !important; }
    4. }